Connect with us

Hi, what are you looking for?

Aktuell

Mit Einkaufsgutschein in der Heimat shoppen

Im Rahmen der Aktion „Heimat Shoppen“ sucht die IHK eine Facebook-erfahrene Familie, die gerne in Wuppertal einkauft.

Thorben Wengert / IHK Bergischland

1.000 Euro in Wuppertal ausgeben und darüber erzählen, das ist die Aufgabe der „Heimat-Shopper-Familie“. Die Bergische Industrie- und Handelskammer (IHK) sucht dafür eine Familie, die von September bis Weihnachten in Wuppertal einkauft und von ihren Erlebnissen über Facebook berichtet. Die Stadtsparkasse sponsert die Aktion mit einem Einkaufsgutschein von 1.000 Euro im Rahmen der Imagekampagne „Heimat shoppen“. Die Kampagne findet am 7. und 8. September erstmalig in den Wuppertaler Stadtteilen Barmen, Cronenberg, Elberfeld, Ronsdorf und Vohwinkel statt.

Die Heimat-Shopper-Familie übernimmt ab diesem Datum die Berichterstattung auf der Facebook-Seite /heimatshoppenwuppertal. Dort postet zurzeit für die Bergische IHK die Neu-Wuppertalerin Eva Weik aus den Geschäften, Lokalen und Sehenswürdigkeiten der beteiligten Stadtteile.

An den Aktionstagen im September weisen die teilnehmenden Unternehmen mit unterschiedlichsten Aktivitäten auf ihre Leistungsfähigkeit im Service hin. „Leider wissen nur wenige, dass sich viele der Unternehmen ehrenamtlich engagieren, soziale Projekte unterstützen und Feste finanzieren.“ stellt Dr. Daria Stottrop, Handelsexpertin der Bergischen IHK, fest. „Und die soziale Bedeutung des ‚Plauschs an der Ladentheke‘ für unser Einkaufserlebnis wird häufig unterschätzt.“

Ziel der Heimat shoppen-Kampagne, die 2014 von der IHK Mittlerer Niederrhein entwickelt wurde, ist es, den Einkauf bei Händlern und Dienstleistern vor Ort zu bewerben. Damit soll die Bedeutung des lokalen Einzelhandels und der örtlichen Dienstleistungswirtschaft für lebendige Innenstädte und Stadtteile hervorgehoben werden. Bewerbungen als Heimat-Shopper-Familie können auf www.heimat-shoppen-wuppertal.de abgegeben werden. Ansprechpartnerin ist Dr. Daria Stottrop (d.stottrop@wuppertal.ihk.de, 0202 24 90 500).

 

Weitere Beiträge

Aktuell

Sauberkeit und Hygiene sind die beste Prävention, um Patienten, Besucher und Mitarbeiter vor Keimen, Sporen, Viren und Bakterien zu schützen. Das Helios Klinikum Niederberg...

News

Mit neuem Ausrüster, einem starken Partnerkonzept und einem Topteam überzeugt der Bergische HC in der aktuellen Saison.

Unternehmen

Die PR- und Kommunikationsagentur Michael Tobias Content Marketing (MTCM) ist ausgezeichnet worden. Die Agentur erhielt den Kreativpreis in Gold für die Umgestaltung des Beatmungspflegeportals,...

News

Schloss Burg taucht ein in ein neues Licht - jeweils Freitag, Samstag und Sonntag. Sowohl am kommmenden Wochenende vom 23. bis 25. Oktober sowie...

Send this to a friend