Connect with us

Hi, what are you looking for?

Marketing

Biergenuss mit Bügelverschluss

Vier neue Biere mit dem Label „Wuppertaler Brauhaus“ kommen aktuell auf den Markt

Wuppertaler Brauhaus

Die bekannte Flasche ist ab sofort im 9er-Holzkasten im Handel erhältlich. Mit ca. 1,40 Euro je Flasche zunächst in den Sorten „Helles“ (Kellerbier Hefetrüb) und „Dunkles“ (Schwarzbier), ab Ende August dann noch mit den Sorten „Rotes“ (bernsteinfarbenes Märzen) und „Goldenes“ (Pilsener). Der Markenauftritt und die Vertriebsverantwortung liegen bei Stefan Jukic von foodbrands. Der 49jährige Wuppertaler bringt über 20 Jahre Brauereierfahrung mit. Er leitete bei der Privatbrauerei Frankenheim den Verkauf sowie die Marketing- und Vertriebsabteilung in der Schwelmer Brauerei. Die neuen Biere werden an der Biggetalsperre in der Josefs-Brauerei nach eigenen Rezepten gebraut und gefüllt. Den Vertrieb und die Logistik im Bergischen Land übernimmt die Getränkefachgroßhandlung Doeden. Mit über 500 Kunden und über 1600 Artikeln auf rund 40.000 qm Betriebsgelände ist das Familienunternehmen ein führender Großhändler in Wuppertal. Zu den ersten Wiederverkäufern zählen, wie fast immer wenn es um regionale Spezialitäten geht, die AKZENTA Märkte in Wuppertal.

 

Weitere Beiträge

Aktuell

Sauberkeit und Hygiene sind die beste Prävention, um Patienten, Besucher und Mitarbeiter vor Keimen, Sporen, Viren und Bakterien zu schützen. Das Helios Klinikum Niederberg...

Aktuell

In Wuppertal gab es Urkunden, Meisterbriefe und Zeugnisse für 83 Frauen und Männer aus dem Bergischen und ganz Deutschland.

News

Mit neuem Ausrüster, einem starken Partnerkonzept und einem Topteam überzeugt der Bergische HC in der aktuellen Saison.

Unternehmen

Die PR- und Kommunikationsagentur Michael Tobias Content Marketing (MTCM) ist ausgezeichnet worden. Die Agentur erhielt den Kreativpreis in Gold für die Umgestaltung des Beatmungspflegeportals,...

Send this to a friend