Connect with us

Hi, what are you looking for?

Aktuell

Ab 8. Februar neues Stück in der „Komödie Wuppertal“

Auf eine Partnersuche der besonderen Art begibt sich die attraktive Mittdreißigerin Carmen im neuen Stück der Komödie Wuppertal „Suche impotenten Mann fürs Leben“.

Kalle Kalmbach / Kom�

Ab Mittwoch, 8. Februar 2017, darf das Publikum hautnah miterleben, wenn so mancher von der unkonventionellen „Frau sucht Mann“-Annonce angelockte Paradiesvogel für amüsante Verwirrungen sorgt.

Die spritzige Komödie basiert auf dem über 1,5 Millionen Mal verkauften Bestseller-Roman „Suche impotenten Mann fürs Leben“ von Gaby Hauptmann. Unter der Regie von Komödienchefin Cordula Polster spielen Bianca Spiegel, Juliane Fechner, Momme Mommsen und Jens Hollwedel.

Zur Handlung des Stückes: Die Männer wollen eigentlich immer nur das Eine – und dabei sind sie auch auf diesem Gebiet keine wahren Überflieger. Das findet zumindest die attraktive Mittdreißigerin Carmen. Sie hat genug von all den lendengesteuerten Versagern, die ihr das Leben schwermachen, und gibt deshalb eine ganz besondere Annonce auf: „Suche impotenten Mann fürs Leben“.

Ihre Hoffnung: Ohne Sex sollten in der angestrebten Liaison doch eher die Konversation, die sinnvollen Freizeitaktivitäten, der Respekt und die kleinen Zärtlichkeiten im Vordergrund stehen. Die Anzeige entpuppt sich als Knüller. Zunächst erfüllt jedoch keiner der Bewerber ihre Erwartungen, bis sie schließlich David trifft, ein Mann wie sie ihn erträumt hat: Er ist charmant, erfolgreich und witzig. Auf einmal wünscht sich Carmen, dass das mit der Impotenz doch wie bei einem Schnupfen sei, der von ganz alleine vergeht.

Die Vorstellungen in der Komödie Wuppertal, die im Oktober letzten Jahres neu eröffnet hatte, werden vom 8. Februar bis 28. März  mittwochs bis samstags um 20:00 Uhr sowie sonntags um 18:00 Uhr stattfinden. Zwei Stunden vor der Vorstellung öffnen Restaurant und Bar. Hier gibt es neben Burgern, Steaks,  Nudel- und Schnitzelgerichten auch leckere Cocktails.

Kontakt:

Komödie Wuppertal
Friedrichstraße 39
42105 Wuppertal
www.komoedie-wuppertal.de

 

Liane Rapp

Weitere Beiträge

Aktuell

Sauberkeit und Hygiene sind die beste Prävention, um Patienten, Besucher und Mitarbeiter vor Keimen, Sporen, Viren und Bakterien zu schützen. Das Helios Klinikum Niederberg...

News

Mit neuem Ausrüster, einem starken Partnerkonzept und einem Topteam überzeugt der Bergische HC in der aktuellen Saison.

Unternehmen

Die PR- und Kommunikationsagentur Michael Tobias Content Marketing (MTCM) ist ausgezeichnet worden. Die Agentur erhielt den Kreativpreis in Gold für die Umgestaltung des Beatmungspflegeportals,...

Aktuell

In Wuppertal gab es Urkunden, Meisterbriefe und Zeugnisse für 83 Frauen und Männer aus dem Bergischen und ganz Deutschland.

Send this to a friend