Connect with us

Hi, what are you looking for?

Wirtschaftslexikon

Co-Working: Neue Arbeitsformen in der Gemeinschaft

Co-Working ist eine neue Arbeitsform, bei der sich mehrere Freiberufler, Start-Ups oder kleine Firmen einen gemeinsamen Arbeitsplatz teilen. Oft sind so sehr verschiedene Kreative, Freischaffende und Menschen aus der Online-Branche in großen Räumlichkeiten gemeinsam untergebracht. Hier können sie auf ganz unterschiedliche Art und Weise voneinander profitieren.

Co-Working ist eine neue Arbeitsform, bei der sich mehrere Freiberufler, Start-Ups oder kleine Firmen einen gemeinsamen Arbeitsplatz teilen. Oft sind so sehr verschiedene Kreative, Freischaffende und Menschen aus der Online-Branche in großen Räumlichkeiten gemeinsam untergebracht. Hier können sie auf ganz unterschiedliche Art und Weise voneinander profitieren.

Ökonomische Bedeutung des Co-Workings

Co-Working kann in zwei verschiedenen Arten praktiziert werden. Die erste besteht darin, sich gemeinsam mit Gleichgesinnten eine Bürofläche anzumieten. Nicht selten werden von Investoren Co-Working Büros eingerichtet, in denen mehrere Start-ups untergebracht sind.

Die zweite Variante besteht darin, dass externe Anbieter eine Arbeitsfläche gegen eine Miete zur Verfügung stellen. Sogenannte Co-Working Spaces lohnen sich vor allem für Freischaffende, die kurzfristig einen Platz zum Arbeiten benötigen. Die größten Vorteile liegen in

  • der Flexibilität
  • der finanziellen Entlastung
  • dem produktiven Austausch untereinander.

Co-Working Spaces erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Hier kann man auf Monats-, Wochen- oder auch auf Tagesbasis einen Arbeitsplatz mieten und bleibt damit finanziell flexibel. Neben dem Arbeitsplatz bieten die Einrichtungen auch die benötigte Infrastruktur (Infrastruktur Definition), wie Internet, Drucker, Scanner, Telefone, Beamer und auch Besprechungsräume. Die Nutzung von Co-Working Spaces ist so meist deutlich preiswerter, als ein Arbeitsplatz in einem eigenen Büro. Außerdem ermöglichen Co-Working Spaces seinen Nutzern eine große Flexibilität in der Raumnutzung. Unternehmen können bei größeren Projekten, die kurzzeitig viele Mitarbeiter erfordern, eine dementsprechend größere Fläche mieten.

Nährboden für neue Ideen

Durch die zum Teil sehr bunte Zusammensetzung der Co-Worker ist der gemeinsame Arbeitsplatz ein Nährboden für neue Ideen und Geschäftsmodelle. Die so gewonnenen neuen Kontakte können nicht selten zu neuen Aufträgen und Synergien beitragen. Menschen, die diese neue Form der gemeinsamen Arbeit erfahren, berichten von einer gesteigerten Motivation dun Produktivität.

 

Christian Weis

Anzeige

Marketing News

Unternehmen benötigen heutzutage eine Webseite dringender denn je! Das ist nicht nur der Pandemie und den einhergehenden Maßnahmen geschuldet, sondern vor allem dem Kaufverhalten...

Finanzen

Forscherinnen und Forscher machen trotz der neuen Klimaziele der EU und der Bundesregierung immer wieder darauf aufmerksam, dass es deutlich mehr Anstrengungen und auch...

Interviews

Laut einer Studie (PDF) des ARD-Forschungsdienstes gehört Musik zu den wichtigsten Elementen von TV- und Kinowerbung. Auch in anderen Bereichen spielt Musik in Unternehmen...

News

YouTube hat sich die Krone des beliebtesten Social-Media-Dienstes zurückerobert: Sieben von zehn Onlinern ab 16 Jahren nutzen aktuell Googles Do-it-yourself-Videoportal. Nur zwei Prozentpunkte mehr...

E-Commerce

Alle großen Online-Shops bieten mittlerweile ein Rückgaberecht für ihre Kunden an oder sind, wie z.B. in Deutschland, sogar dazu verpflichtet. Das hat den Grund,...

Interviews

Bikeparks sind momentan angesagt. Das hat vielerlei Gründe. Das Fahrrad wird mehr und mehr zum beliebtesten Fortbewegungsmittel. Unternehmen bieten ihren Mitarbeitern Leasingräder an. Selbst...

Threema als sichere Alternative zu Whatsapp & Co.?

Threema Messenger

Viele Menschen nutzen die Kurznachrichtendienste Whatsapp oder Telegram zur Kommunikation. Allerdings gibt es inzwischen sichere und bessere Alternativen wie den Schweizer Messenger Threema auf dem Markt.

ZIM Förderung

ZIM Förderung

ZIM Förderung – Programm für mehr Innovation und Wachstum im Mittelstand

Weitere Beiträge

Wirtschaftslexikon

Es gibt keine allgemein anerkannte Definition des Begriffs Kommunikation. Bei der Definition von Kommunikation liegen unterschiedliche Voraussetzungen und Perspektiven zugrunde. Der begriffliche Ursprung liegt...

Life & Balance

Die Gewinner des Kulturförderpreises The Power of the Arts 2020 stehen fest. Aus über 130 Einreichungen wählte die Jury zehn Leuchtturmprojekte mit Vorbildcharakter aus,...

Vorsorge

Das Thema Digitalisierung und Geldanlage nicht immer mehr an Fahrt auf. In den letzten Jahren haben viele Trends diesen Bereich bewegt. Davon sind einige...

Vorsorge

Deutsche wissen zunehmend mehr über Kryptowährungen, nutzen sie jedoch weniger und haben immer weniger Vertrauen in die Preisstabilität. Das zeigt die neue Umfrage der...

News

Beim Ehrenamt beginnt es: Die Aschaffenburger Werkzeug Weber GmbH & Co. KG wird für ihr Engagement gegenüber den eigenen Mitarbeitern als besonders ehrenamtsfreundlicher Betrieb...

News

„Ordnung braucht nur der Dumme, das Genie beherrscht das Chaos“, ist ein Leitspruch, der Albert Einstein zugesprochen wird. Ob er sich dabei jedoch auf...

HR-Themen

In Deutschland fehlen Arbeitnehmer aufgrund von Krankheit im Schnitt 18,5 Arbeitstage (2019).

News

Die Zahl der Internetnutzerinnen und -nutzer in Deutschland steigt erneut an, davon profitieren vor allem mediale Angebote. Das Internet wird im Mittel jeden Tag...

Anzeige
Send this to a friend