Connect with us

Hi, what are you looking for?

Wirtschaftslexikon

Crowdfunding als Finanzierungswerkzeug

Crowdfunding ( englisch crowd = Menge, Menschemasse; englisch funding = Finanzierung) stellt eine bestimmte Art der Finanzierung von Projekten, Produkten oder Geschäftsideen dar. Die Kapitalgeber sind viele Personen – in aller Regel Internetnutzer, da Crowdfunding insbesondere im World Wide Web stattfindet. Der Ablauf eines Crowdfunding (im Deutschen auch als Schwarmfinanzierung bezeichnet) wird auch „Aktion“ genannt. Die Kapitalgeber sind dabei oft in Form einer „stillen Beteiligung“ in das Projekt einbezogen.

Trueffelpix / Fotolia.com

Crowdfunding im englischsprachigen Raum

Das Finanzierungskonzept des Crowdfunding wird erstmals 2006 einer breiteren Masse bekannt, vor allen Dingen im englischsprachigen Raum. Erste Crowdfunding-Aktionen fanden in der Musikszene statt. So startete etwa der Musiker und Produzent Brian Camelio bereits 2003 die Crowdfunding-Platform Artistshare. Die Seite ermöglichte es Musikern, das Geld (zur Geld Definition) für die Finanzierung eines Musikalbums von Fans und Unterstützern zu erhalten, bevor es veröffentlicht wurde. Weitere Crowdfunding-Projekte folgten.

Crowdfunding in Deutschland

Crowdfunding wir in Deutschland seit etwa 2011 verstärkt betrieben. Hier wurden als erstes mehrere Filmprojekte von einer Masse an Kapitalgebern unterstützt. Es etablierten sich national wie international unterschiedliche Crowdfunding-Plattformen im Netz. Daneben entstanden ebenfalls verschiedene Crowdfunding-Initiativen, die sich auf Projekte und „Start-Ups“ in der jeweiligen Region bzw. Stadt konzentrieren. Crowdfunding ist in seiner derzeitigen Ausprägung eher als Finanzierungsmodell für Nischen-Projekte anzusehen.

Wie funktioniert eine Crowdfunding-Aktion?

Um ein Projekt realisieren zu können, weist jede Aktion eine Mindestkapitalmenge auf, die erreicht werden soll, damit die Aktion bzw. die Umsetzung des Projektes starten kann. Im Vergleich zu der angegebenen Mindestkapitalmenge leistet jeder einzelne Kapitalgeber (Crowdfunder) ein sehr geringen finanziellen Anteil.

Hierfür bekommt der Crowdfunder in der Regel eine Gegenleistung in Form von Rechten, Geld, Sachleistungen und anderen Formen. Die Kommunikation [Kommunikation Definition] zwischen Crowdfunder und Geldnehmer erfolgt dabei zumeist über eine Plattform im WWW. Hier wird auch die Ausschreibung des Projekts/ der Aktion getätigt. In den meisten Fällen ist das eingenommene Geld zweckgebunden an die jeweilige Aktion. Wird die Mindestkapitalmenge nicht erreicht, wird das Geld zurückerstattet.

 

Christian Weis

Anzeige

News

Im Zeitalter der Digitalisierung sind moderne Kundenbetreuungslösungen sowohl für Dienstleister als auch für eCommerce-Plattformen wichtig geworden. Kunden möchten sich im Idealfall rund um die...

Interviews

Inwiefern hat sich das Image und die Bekanntheit der NÜRNBERGER Versicherung in den letzten Jahren gewandelt? Als ich 2015 zur NÜRNBERGER kam, habe ich...

News

Das marktführende Systemhaus für innovative ITK-Lösungen, Ostertag DeTeWe, verkündet die Neubesetzung zweier zentraler Führungspositionen: Nina Gosejacob leitet seit 1. April 2021 das Marketing und...

Marketing News

Unternehmen benötigen heutzutage eine Webseite dringender denn je! Das ist nicht nur der Pandemie und den einhergehenden Maßnahmen geschuldet, sondern vor allem dem Kaufverhalten...

Finanzen

Forscherinnen und Forscher machen trotz der neuen Klimaziele der EU und der Bundesregierung immer wieder darauf aufmerksam, dass es deutlich mehr Anstrengungen und auch...

Interviews

Laut einer Studie (PDF) des ARD-Forschungsdienstes gehört Musik zu den wichtigsten Elementen von TV- und Kinowerbung. Auch in anderen Bereichen spielt Musik in Unternehmen...

Threema als sichere Alternative zu Whatsapp & Co.?

Threema Messenger

Viele Menschen nutzen die Kurznachrichtendienste Whatsapp oder Telegram zur Kommunikation. Allerdings gibt es inzwischen sichere und bessere Alternativen wie den Schweizer Messenger Threema auf dem Markt.

ZIM Förderung

ZIM Förderung

ZIM Förderung – Programm für mehr Innovation und Wachstum im Mittelstand

Weitere Beiträge

News

Wer in Deutschland Mitglied in der Kirche ist, muss Kirchensteuer zahlen. Sie macht ja nach Bundesland bis zu 9 Prozent von der Einkommensteuer aus....

Finanzen

Für die Finanzierung muss es nicht immer ein klassisches Darlehen sein. Mehr Liquidität und Flexibilität können Sie sich mit Leasing und Factoring verschaffen. Was...

Finanzen

Was in Amerika und anderen Ländern schon seit längerem gang und gäbe ist, setzt sich in Deutschland auch verstärkt durch. Nicht zuletzt wegen der...

Finanzierung

Komfort-Leasing, Bestzins-Finanzierung, Super-Barpreis - heute bieten Autohändler für jeden Geldbeutel die passende Möglichkeit, das Fahrzeug zu finanzieren. Aber wofür entscheiden sich die Autokäufer in...

News

Heiner Pollert, promovierter Jurist, gründete im Jahr 1998 die Patentpool Group mit dem Ziel, Innovationen patentrechtlich zu schützen, diese finanziell zu fördern und auch...

Aktien & Fonds

Banken müssen immer mehr darum fürchten, dass branchenfremde Anbieter ihnen die Kundschaft abwerben. Der Grund: Die Vernachlässigung der Digitalisierung.

Wirtschaft

Viele Menschen wissen gar nicht, wie viel Wissen eigentlich in ihnen steckt. Im besten Fall verdienen sie mit diesem Wissen ihren Lebensunterhalt; im schlechtesten...

Unternehmen

Nach drei Tagen mit wertvollem Austausch und anregenden nachhaltigen Ideen geht das GREENTECH FESTIVAL in Berlin zu Ende. Dieses Jahr präsentierte Lavazza auf dem...

Anzeige
Send this to a friend