Connect with us

Hi, what are you looking for?

Wirtschaftslexikon

Die Distribution ist sowohl für Hersteller als auch Verbraucher eine entscheidende Größe

Distribution meint die Verteilung von Realgütern und Dienstleistungen, die erzeugt wurden, an die Verbraucher. Die Frage lautet: Wie und womit kommen die hergestellten Produkte von den Herstellern zu den Käufern?

maxoidos / Fotolia.com

Es sind hierzu zwei Prozesse gemeint:

In der Betriebswirtschaftslehre: Sie beschäftigt sich mit allen Entscheidungen, die den Weg eines Produkts vom Hersteller zum Endverbraucher betreffen.

In der Volkswirtschaft: Hierbei werden die Verteilungen sowie alle Maßnahmen und Bestrebungen gemeint, die dazu führen sollen, dass Einkommen und Vermögen auf verschiedene Wirtschaftsbereiche verstreut oder richtig an Personengruppen zugeführt werden. Es soll vor allem eine Umverteilung stattfinden. Hierbei werden Rentner und sozial schwächere Glieder der Gesellschaft aktiv an den Wirtschaftsprozessen beteiligt. Dies ist eine nachträgliche Korrektur, die von der Mehrheit der entscheidenden politischen Trägern als „rechtmäßig“ erachtet wird.

Man unterscheidet in der BWL ferner zwischen der

  • logistischen, auch physischen, Distribution: Hier geht es um die Lagerhaltung, den Transport, allgemein um die Vertriebswege, die die Waren vom Hersteller zum Kunden nehmen.
  • akquisitorischen Distribution: Das meint die Gestaltung der Vertriebsstrategie und des Vertriebsprozesses. Kundengewinnung und Kundenbindung sind die Stichwörter.

Die Aufgaben der Distributionspolitik

  • Geeignete Transportmittel als auch die entsprechenden Wege müssen zum Ziel gewählt werden, die schnell und einfach die Produkte an den Verbraucher bringen.
  • Es muss über die Einlagerung der Produkte und dem Service der Lieferung entschieden werden. Dabei sollen ebenso die Kosten minimiert werden.
  • Standortentscheidungen für die produzierenden Betriebe als auch über die des Lagers müssen geklärt werden.
  • Es soll weiterhin eine hohe Einflussnahme für den Hersteller bei der Vermarktung der Produkte geben. 

 

Christian Weis

Anzeige
Finanzen

E-Commerce

Die Zukunft des digitalen Handels wird von Playern entschieden, die ihre Strategie knallhart datengetrieben planen. Die E-Commerce-Experten von ecom consulting und SHOPMACHER fassen zusammen,...

News

Marcus Diekmann, Geschäftsführer Rose Bikes und Gründer von „Händler helfen Händlern“: „Corona ist schlimm, Menschen werden krank, Menschen sterben und wir müssen das Leben...

IT & Telekommunikation

Neun WLAN-Router bekannter Hersteller fanden sich kürzlich unter Laborbedingungen im Sicherheitstest wieder – mit verheerenden Ergebnissen im Bereich IT Security: Insgesamt 226 potenzielle Sicherheitslücken...

News

Dank der auf Hochtouren laufenden Wirtschaft und des stetig zunehmenden Personalmangels rechnen viele deutsche Fachkräfte mit finanziellen Vorteilen im kommenden Jahr: Über die Hälfte...

Finanzen

Der Trend, sich über mobile Trading-Plattformen Zugang zu den Finanzmärkten zu eröffnen und Geld in Aktien, ETFs, CFDs oder Kryptowährungen zu investieren, hält an....

News

Wer über seinen Arbeitgeber eine Entgeltumwandlung abgeschlossen hat, kann sich im neuen Jahr freuen: Ab 1. Januar 2022 muss der Chef den Vertrag bezuschussen...

Threema als sichere Alternative zu Whatsapp & Co.?

Threema Messenger

Viele Menschen nutzen die Kurznachrichtendienste Whatsapp oder Telegram zur Kommunikation. Allerdings gibt es inzwischen sichere und bessere Alternativen wie den Schweizer Messenger Threema auf dem Markt.

ZIM Förderung

ZIM Förderung

ZIM Förderung – Programm für mehr Innovation und Wachstum im Mittelstand

Weitere Beiträge

Marketing News

Ohne kann ein Unternehmen nicht funktionieren, geschweige denn, überleben. Ohne Kundschaft wird nichts verkauft und das Unternehmen muss dicht machen. Gerade in der Anfangsphase...

News

Laut einer Studie von Voycer, goetzpartners und Der Handel verfügt nur jeder 20. Online-Händler über hohe Kundenbindung. Der Grund: Ein Großteil aller Konsumenten nutzt zur Informationsbeschaffung...

Interviews

Im stationären Handel löst der Begriff Digitalisierung häufig Zukunftsängste aus. Immer mehr Kunden shoppen per Smartphone und immer mehr Ladenbesitzer klagen über Umsatzeinbußen. Doch...

Fachwissen

In der schnelllebigen und anspruchsvollen Welt des E-Commerce haben Konsumenten mittlerweile unzählige Möglichkeiten beim Onlineshopping. Für Marken und Shopanbieter wird es dadurch immer schwieriger,...

AImport

Der schwedische Online Bezahldienstleister Trustly wurde erst 2008 gegründet und hat somit gegenüber etablierten Bezahlmethoden wie PayPal, Skrill oder Neteller einen Rückstand von etwa...

Startups

Die rasanten Entwicklungen in der Landwirtschaft konfrontieren Betriebe mit enormen Herausforderungen. Während Milchbauern um faire Preise kämpfen und der Ackerbau mit den zunehmenden Auswirkungen...

News

Heute achten immer mehr Konsumenten darauf, wo ihre Ware herkommt. Auch für Kaffeetrinker ist es wichtig zu wissen, wo das schwarze Gold seinen Ursprung...

News

Die Verpackung eines Produktes ist mindestens so wichtig wie das, was drin ist. Ist die Produktverpackung ansprechend, steigt der Absatz. Allerdings ist es erforderlich,...

Anzeige
Send this to a friend