Connect with us

Hi, what are you looking for?

Wirtschaftslexikon

Abgaben juristischer Personen

Körperschaftsteuern sind Steuern, die von Personenvereinigungen wie Genossenschaften, Kapitalgesellschaften und Vereinen gezahlt werden müssen. Die Höhe der Körperschaftsteuer beläuft sich auf 15 Prozent des versteuerungspflichtigen Einkommens. Dieses muss dem zuständigen Finanzamt einmal jährlich zusammen mit der Körperschaftserklärung vorgelegt werden. Die Körperschaftsteuer ist nicht von Körperschaften zu entrichten, die politisch, gemeinnützig, kirchlich oder mildtätig handeln.

Körperschaftsteuern sind Steuern, die von Personenvereinigungen wie Genossenschaften, Kapitalgesellschaften und Vereinen gezahlt werden müssen. Die Höhe der Körperschaftsteuer beläuft sich auf 15 Prozent des versteuerungspflichtigen Einkommens. Dieses muss dem zuständigen Finanzamt einmal jährlich zusammen mit der Körperschaftserklärung vorgelegt werden. Die Körperschaftsteuer ist nicht von Körperschaften zu entrichten, die politisch, gemeinnützig, kirchlich oder mildtätig handeln.

Charakteristik der Körperschaftsteuer

Insgesamt lässt sich die Körperschaftsteuer anhand dreier verschiedener Aspekte zuordnen. Dabei handelt es sich um:

  • Richtung der Steuerbelastung : Direkte Steuer (Steuerschuldner trägt Steuerbelastung selbst)
  • Bemessungsgrundlage: Ertragssteuer (die Höhe ist anders als bei Substanzsteuern vom Gewinn abhängig)
  • Besteuerungsbezug: Personensteuer (es wird eine Person und kein Gegenstand besteuert)

In Hinblick auf die Gesetzgebung ist die Körperschaftsteuer bundeseinheitlich. Die Verwaltungshoheit obliegt den Ländern. Das bedeutet, dass die Steuer durch die regionalen Finanzämter erhoben wird.

Bezug zu anderen Steuerklassen

In Deutschland haben Körperschafts- und Einkommenssteuer denselben gesetzlichen Rahmen. Die meisten Richtlinien zur Ermittlung des Einkommens sind gleich. Darüber hinaus bildet das Einkommenssteuergesetz die gesetzliche Grundlage der Durchführungsverordnung für Körperschaftsteuern.

Wenn es sich bei der Körperschaft um eine Kapitalgesellschaft oder eine Vereinigung mit Einkünften aus dem Gewerbe handelt, wird die Gewerbesteuer gezahlt. Die Gewerbesteuer wird nicht auf die Körperschaftsteuer angerechnet.

 

Florian Weis

Anzeige

Marketing News

Der Einsatz von sozialen Medien gehört zum Standard im Online Marketing. Alte und neue Kunden lassen sich über Facebook, Instagram & Co. binnen Sekunden...

News

In Deutschland sind derzeit ca. 1400 Textil- und Bekleidungsunternehmen angesiedelt. Sie erwirtschaften in Summe einen jährlichen Umsatz von rund 32 Mrd. Euro (Gesamtverband der deutschen...

Reisen

Wer in einem der besten privat geführten Romantik-Hotels in Deutschland übernachten möchte, hat in der Regel konkrete Vorstellungen an Service und allgemeine Qualität. Heute...

Seminare & Weiterbildungen

Englisch ist eine führende Weltsprache, die auf allen Kontinenten und in jedem Business-Umfeld gesprochen wird. Spätestens beim Berufseinstieg zeigt sich, dass das Schulenglisch kaum...

News

Fast zwei Millionen E-Bikes fanden im Jahr 2020 einen Abnehmer in Deutschland. Das jährliche Wachstum in diesem Segment des Zweiradhandels ist bemerkenswert. Allerdings lassen...

News

Faber-Castell hat den Deutschen Award für Nachhaltigkeitsprojekte 2021 in der Kategorie "Chancengleichheit" für sein Charity-Buntstiftset Colour Grip Children of the world gewonnen. Der Preis...

Threema als sichere Alternative zu Whatsapp & Co.?

Threema Messenger

Viele Menschen nutzen die Kurznachrichtendienste Whatsapp oder Telegram zur Kommunikation. Allerdings gibt es inzwischen sichere und bessere Alternativen wie den Schweizer Messenger Threema auf dem Markt.

ZIM Förderung

ZIM Förderung

ZIM Förderung – Programm für mehr Innovation und Wachstum im Mittelstand

Weitere Beiträge

News

Um eine GmbH zu gründen, bedarf es einiger wichtiger Schritte. Die Idee einer GmbH hat den großen Vorteil, dass die Haftung hierbei beschränkt ist....

News

Wer in Deutschland Mitglied in der Kirche ist, muss Kirchensteuer zahlen. Sie macht ja nach Bundesland bis zu 9 Prozent von der Einkommensteuer aus....

Vorsorge

Berufsunfähigkeit trifft mich nicht? Und doch kann es jeden treffen! Nur wenige denken daran, wie sich eine Berufsunfähigkeit unter Umständen auswirkt. Welche Erkrankungen bereits...

News

Wer sein altes Haus in Teilen renovieren möchte (oder muss), wer seine Küche modernisieren oder die Fenster erneuern will oder aber seine Eigentumswohnung einer...

Steuertipps

Seit 2018 gelten längere Abgabefristen für die Steuererklärung - Stichtag ist der 31. Juli. Gleichzeitig ist es schwieriger, die Abgabefrist zu verlängern. Der Lohnsteuerhilfeverein...

News

Verspätungen in der Flugbranche sind keine Seltenheit. Auf EU-Ebene gibt es daher eine eindeutige Regelung bei Flugverspätungen. Passagiere haben ab einer Verspätung von drei...

News

Für eine Samenspende zahlen Samenbanken in Deutschland eine Aufwandsentschädigung. Innerhalb Deutschlands sowie im internationalen Vergleich unterscheidet sich diese stark.

Recht & Steuern

Eine Umsatzsteuervoranmeldung muss gründlich vorbereitet werden und kann je nach Größe des Unternehmens viel wertvolle Zeit in Anspruch nehmen - dennoch muss sie jeder...

Anzeige
Send this to a friend