Connect with us

Hi, what are you looking for?

Wirtschaftslexikon

Der einheitliche europäische Zahlungsraum

Die Abkürzung SEPA steht für Single Euro Payments Area (Einheitlicher Euro-Zahlungsverkehrsraum). Man fasst darunter ein Projekt des Bankwesens zusammen, in dessen Rahmen Transaktionen europaweit vereinheitlicht werden sollen. Ziel ist die Angleichung von nationalen und internationalen Zahlungsvorgängen.

Thorben Wengert / Fotolia.com

Ausgangslage

Jedes Land verfügt über eigene Zahlungsmodalitäten, Rechtsnormen, Interbankenverbindungen, Software und Organisationsstandards. Ein Beispiel ist das deutsche Lastschriftverfahren mit Kontonummer und Bankleitzahl. Das Problem vieler parallel nebeneinander bestehender Transaktionsverfahren besteht in einem höheren Kosten- und Zeitaufwand. SEPA soll ab dem 1. Februar 2014 sowohl national als auch international zum Einsatz kommen. Transaktionen können dann schneller und günstiger durchgeführt werden.

Veränderungen durch SEPA

In Zukunft verwenden Verbraucher nicht mehr ihre Bankverbindung, sondern die internationale Kennung IBAN (International Bank Account Number). Die IBAN besteht aus der gewohnten Kontonummer und der zugehörigen Bankleitzahl. Darüber hinaus kommen die Länderkennung (DE für Deutschland) und eine Prüfziffer mit zwei Stellen vor. Für Bankgeschäfte ist die Verwendung des Systems von Kontonummer und Bankleitzahl noch bis 2016 möglich. Dabei kommen Programme zum Einsatz, die die bestehenden Daten in das IBAN-Format umwandeln.

Vorteile von SEPA

  • Keine Floats mehr bei Lastschriften
  • Speziallösungen für Lastschriften über Grenzen durch Standards ersetzt
  • Weniger Schnittstellen zwischen Transaktionssystemen notwendig
  • Verbindlicher einheitlicher Rechtsrahmen für europäische Transaktionen
  • Schaffung gemeinsamer Standards und Prozesse

 

Christian Weis

Anzeige

News

Vorbei sind die Zeiten, in denen Games nur als reines Kulturgut angesehen und nur mit dem Verkauf von ihnen Geld verdient wurde. Mittlerweile wird...

News

Drei Jahre lang hat die Shopware Community auf den ersten SCD vor Ort gewartet. Für die Zeit der Abstinenz wurden die rund 6.000 Teilnehmer...

Finanzen

Wer auf der Suche nach einer sicheren Geldanlage ist, trifft über kurz oder lang auf ETFs. Bei den Exchange Traded Funds handelt es sich...

Life & Balance

Noch schnell vor dem nächsten Meeting einen Schokoriegel essen, das pusht und man ist wieder fit. Ein Schokoriegel dazwischen schadet bestimmt nicht. Wer sich...

News

Glas gehört seit Jahrtausenden zu den beliebtesten Materialien, wenn es um Interieur, Bauten und Co. geht. Lichtdurchlässigkeit und die zahlreichen Möglichkeiten der Form- und...

Interviews

Eine aktuelle Untersuchung des Immobilienmaklers Dahler & Company hat dem Geschäft mit Luxusimmobilien eine prosperierende Zukunft bescheinigt: 2021 sei beispielsweise das Transaktionsvolumen bei Eigentumswohnungen bundesweit gegenüber...

Threema als sichere Alternative zu Whatsapp & Co.?

Threema Messenger

Viele Menschen nutzen die Kurznachrichtendienste Whatsapp oder Telegram zur Kommunikation. Allerdings gibt es inzwischen sichere und bessere Alternativen wie den Schweizer Messenger Threema auf dem Markt.

ZIM Förderung

ZIM Förderung

ZIM Förderung – Programm für mehr Innovation und Wachstum im Mittelstand

Weitere Beiträge

IT & Telekommunikation

Die Covid-19-Pandemie versetzte dem sich bisher eher bedächtig entwickelnden Trend zum ortsunabhängigen Arbeiten einen enormen Schub. Abhängig vom Digitalisierungs-Reifegrad der betroffenen Unternehmen lief der...

AImport

13 neue Soester Gästeführerinnen und Gästeführer freuen sich auf Ihren ersten Einsatz

News

Sportwettenanbieter sind groß im Kommen und bieten vor allem online ein riesiges Wettangebot. Aber welche Arten von Sportwetten gibt es und welche Zahlungsmittel werden...

AImport

Stifterverband fördert innovative Hochschullehre im Maschinenbau in Iserlohn

HR-Themen

Der Fachkräftemangel in vielen Branchen macht sich vor allem in den urbanen Ballungsgebieten besonders bemerkbar. Hamburg gehört dabei zu den schwierigsten Standorten, um neue...

News

Unternehmer sollten bei der Frage nach dem richtigen Geschäftskonto vor allem darauf achten, dass sie die privaten und geschäftlichen Transaktionen strikt trennen.

IT & Telekommunikation

Smarte Lösungen für Prozessautomatisierung repetitiver Aufgaben im Versicherungsalltag

IT & Telekommunikation

Längst sind die Tage vorbei, an denen das Handy oder Smartphone nur für den privaten Nutzen ausgelegt war. Immer mehr Firmen setzten auf dauerhafte...

Anzeige