Connect with us

Hi, what are you looking for?

Wirtschaftslexikon

Lohnsteuerabzug für Erwerbstätige

Arbeitnehmer entrichten in der Bundesrepublik Deutschland einen Teil ihrer Einnahmen an den Staat. Die Höhe des Abzugs richtet sich nach der Steuerklasse, die auf der Lohnsteuerkarte vermerkt ist. Gemäß Einkommenssteuergesetz gibt es sechs Lohnsteuerklassen, die je nach Lebenssituation des Arbeitnehmers vergeben werden.

Arbeitnehmer entrichten in der Bundesrepublik Deutschland einen Teil ihrer Einnahmen an den Staat. Die Höhe des Abzugs richtet sich nach der Steuerklasse, die auf der Lohnsteuerkarte vermerkt ist. Gemäß Einkommenssteuergesetz gibt es sechs Lohnsteuerklassen, die je nach Lebenssituation des Arbeitnehmers vergeben werden.

Lohnsteuerklasse 1

Die erste Steuerklasse gilt für Ledige, Verheiratete mit beschränkt steuerpflichtigem Gatten, dauerhaft getrennt lebende Verheiratete und Personen in eingetragenen Lebenspartnerschaften. Die Steuerklasse 1 wird nicht verwendet, wenn Steuerklasse 3 oder 4 infrage kommt.

Lohnsteuerklasse 2

Die zweite Steuerklasse ist für Alleinerziehende gedacht, auf die die Bedingungen für Steuerklasse 1 zutreffen. Weiterhin müssen sie ein Anrecht auf einen Entlastungsbetrag für Alleinerziehende haben. Der Klasse 2 gehören auch all diejenigen an, die verwitwet sind und ein Kind haben. Die Klasse gilt ab dem Folgemonat des Sterbedatums.

Lohnsteuerklasse 3

Klasse 3 gilt für nicht dauerhaft getrennt lebende Verheiratete, die sich nicht für Steuerklasse 4 entschieden haben. Ist der Partner berufstätig, erhält dieser die Steuerklasse 5. Weiterhin gehören der Klasse Verwitwete bis zu dem Kalenderjahr an, das dem Todesdatum des Gatten folgt. Wichtig ist, dass der Gatte zum Todeszeitpunkt einkommenssteuerpflichtig gewesen ist und das Ehepaar bis zum Tod nicht dauernd getrennt gelebt hat.

Lohnsteuerklasse 4

In Klasse 4 gehören verheiratete Beschäftigte, wenn beide Gatten vollständig einkommenssteuerpflichtig sind, ohne getrennt zu leben. Hat einer der Gatten Lohnsteuerklasse 3, kommt der andere in Lohnsteuerklasse 5. Klasse 4 ist all jenen zu empfehlen, die in etwa gleich viel verdienen.

Lohnsteuerklasse 5

Lohnsteuerklasse 5 kommt in erster Linie dann zum Einsatz, wenn die Einkommen beider Partner sehr stark differieren. Um eine ausgeglichene Steuerabgabe zu gewährleisten, muss eine Steuererklärung abgegeben werden.

Lohnsteuerklasse 6

Lohnsteuerkarten des letzten Typs kommen als zusätzliche Ausführungen für ein weiteres Dienstverhältnis zum Einsatz. Der Arbeitgeber muss die Lohnsteuer nach Klasse 6 einbehalten, wenn der Arbeitnehmer die Karte ohne Schuld nicht vorlegt. Es wird mehr einbehalten als bei anderen Steuerklassen.

 

Florian Weis

Anzeige

Marketing

Wie finden Unternehmen die richtigen Partner für ihre digitalen Marketingaktivitäten? Welche Marketing Software passt am besten zu den eigenen Anforderungen? Wie erhalte ich unkompliziert...

News

Die Arbeitsbedingungen im Unternehmen entscheiden zu einem wesentlichen Teil über die Qualität des Leistungsangebots. Doch optimale Bedingungen stellen sich nicht quasi von selbst ein...

News

Nicht nur durch die Corona-Pandemie hatte der stationäre Handel mit wirtschaftlichen Problemen zu kämpfen. Innenstädte gelten ohnehin vielerorts als sterbender Raum für den Konsum....

News

Die Mehrheit der deutschen Unternehmen beschäftigt Mitarbeiter:innen mit einer mittleren bis hohen Vielfalt an Bildungshintergründen. Das geben 68% der Personalverantwortlichen in der neuesten Randstad-ifo-Personalleiterbefragung...

Unternehmen

Jedes Unternehmen durchläuft in seiner Geschichte Veränderungen, die es voranbringen und dabei helfen, Visionen umzusetzen. Dass aber ein Unternehmen vom Hersteller für Wasserfilter zum...

Marketing News

Der Einsatz von sozialen Medien gehört zum Standard im Online Marketing. Alte und neue Kunden lassen sich über Facebook, Instagram & Co. binnen Sekunden...

Threema als sichere Alternative zu Whatsapp & Co.?

Threema Messenger

Viele Menschen nutzen die Kurznachrichtendienste Whatsapp oder Telegram zur Kommunikation. Allerdings gibt es inzwischen sichere und bessere Alternativen wie den Schweizer Messenger Threema auf dem Markt.

ZIM Förderung

ZIM Förderung

ZIM Förderung – Programm für mehr Innovation und Wachstum im Mittelstand

Weitere Beiträge

News

Homeoffice ist während der Coronakrise vielerorts zum Normalfall geworden und ein Großteil der deutschen Arbeitnehmer will das Arbeiten von zuhause nicht mehr missen. Auch...

Vorsorge

Berufsunfähigkeit trifft mich nicht? Und doch kann es jeden treffen! Nur wenige denken daran, wie sich eine Berufsunfähigkeit unter Umständen auswirkt. Welche Erkrankungen bereits...

HR-Themen

In Deutschland fehlen Arbeitnehmer aufgrund von Krankheit im Schnitt 18,5 Arbeitstage (2019).

IT & Telekommunikation

Die Covid-19-Pandemie versetzte dem sich bisher eher bedächtig entwickelnden Trend zum ortsunabhängigen Arbeiten einen enormen Schub. Abhängig vom Digitalisierungs-Reifegrad der betroffenen Unternehmen lief der...

News

Sportwettenanbieter sind groß im Kommen und bieten vor allem online ein riesiges Wettangebot. Aber welche Arten von Sportwetten gibt es und welche Zahlungsmittel werden...

News

Nachhaltigkeit ist nicht nur ein "grünes" Thema. Zwei Randstad Studien zeigen, dass auch HR von den Prinzipien der nachhaltigen Entwicklung profitiert.

News

Wie sicher ist die Unterstützung beim Jobverlust? Das aktuelle Randstad Arbeitsbarometer zeigt: Die Mehrheit der Deutschen setzt auch auf staatliche Hilfe.

Recht & Steuern

Das Jahr hat 365 Tage, doch an wie vielen Tagen hat ein Arbeitnehmer gearbeitet? Die Antwort darauf ist entscheidend für die Berechnung der Pendlerpauschale:...

Anzeige
Send this to a friend