Connect with us

Hi, what are you looking for?

News

Siemens kündigt Lieferprobleme für ICEs an

Bereits seit Monaten sollten die neuen ICE-Züge bei der Deutschen Bahn in Betrieb sein. Jetzt kündigt Siemens eine weitere Verzögerung an. Es handelt sich hierbei ICE-Züge im Wert von rund 35 Millionen Euro.

Bereits seit Monaten sollten die neuen ICE-Züge bei der Deutschen Bahn in Betrieb sein. Jetzt kündigt Siemens eine weitere Verzögerung an. Es handelt sich hierbei ICE-Züge im Wert von rund 35 Millionen Euro.

Die Planung sah vor, dass die verspätete Lieferung in Kürze stattfindet. Die Übergabe der Züge an die Deutsche Bahn verzögert sich jedoch weiter bis Anfang Dezember 2012. Das berichtete heute das Unternehmen Siemens. Der Grund liegt in der Zugsteuerung, die seit Wochen immer wieder bei den Testfahrten Probleme macht. Insgesamt 16 ICE-Züge wurden bei Siemens bestellt und bis Ende des Jahres sollte die Deutsche Bahn Besitzer von mindestens acht Zügen sein. Siemens korrigierte diese Zahl bereits nach unten und sprach dem Bahnunternehmen drei Hochgeschwindigkeitszüge zu.

Harter Winter für die Bahn

Experten vermuten, dass Siemens starke technische Probleme bei der Herstellung bemerkt hat. So soll beispielsweise die Software Schwierigkeiten machen. Siemens rechtfertigt sich, dass die Zeit zur Produktion viel zu kurz bemessen war. Dennoch bedauert der Konzern die Verzögerung in einem öffentlichen Schreiben ausdrücklich.

Die Bahn wird mit diesen Lieferprobleme vor einen erneuten harten Winter gestellt. Dringende Reserven im Fernverkehr fehlen, weswegen Zugausfälle und Verspätungen faktisch mit eingeplant werden müssten. Insider vermuten jetzt, dass Siemens die Komplexität des Auftrags unterschätzt hat. Die Bahn nimmt seit mehreren Wochen Kontakt mit Siemens auf, um über die derzeitige Fertigung zu sprechen. Das Verhältnis zwischen beiden Konzernen scheint sich jetzt auf einen neuen Tiefpunkt zuzubewegen.

 

Christian Weis

Anzeige

Marketing News

Das Ziel von Marketing ist es, aus der riesigen Flut an Informationen herauszustechen und sich dadurch von der Konkurrenz abzuheben. Zu einer besonders beliebten...

News

Wer auf der Suche nach einem gefragten, krisenfesten Beruf mit gutem Einkommen ist und für hilfebedürftige Menschen da sein möchte, findet eine sinnstiftende Beschäftigung...

Life & Balance

Vertical Farming – eine besonders platzsparende und effiziente Art, Pflanzen anzubauen – entwickelt sich immer mehr zum Megatrendder Ernährung. Und Miele ist mit seiner...

News

Viele KMU drohen, den Sprung in die nächste Generation nicht zu schaffen. Immer häufiger scheitert der Verkauf an den aktuell steigenden Risiken der Firmenbewertungen....

Reisen

Den Deutschen zieht es bei derartigen Frühlingstemperaturen natürlich derzeit primär nach draußen. Kein Wunder, so streckte sich die kalte Jahreszeit dieses Mal gleich bis...

Caroline Jenke Caroline Jenke

Interviews

Jüngste Umfragen von PwC sagen, dass 92 Prozent der Startups aus dem Marktumfeld von FinTechs und InsurTech mit erhöhtem Aufwand für Compliance-Maßnahmen rechnen. Gehen...

Threema als sichere Alternative zu Whatsapp & Co.?

Threema Messenger

Viele Menschen nutzen die Kurznachrichtendienste Whatsapp oder Telegram zur Kommunikation. Allerdings gibt es inzwischen sichere und bessere Alternativen wie den Schweizer Messenger Threema auf dem Markt.

ZIM Förderung

ZIM Förderung

ZIM Förderung – Programm für mehr Innovation und Wachstum im Mittelstand

Weitere Beiträge

News

Welche Unternehmen bieten Arbeitnehmern die besten Bedingungen, um ihre Karrieren voranzutreiben? Diese Frage beantwortet erneut die jährlich veröffentlichte Liste der 25 LinkedIn Top Companies,...

News

Schon seit Jahren bietet Siemens mit seiner Reihe Sirius ACT eine große Palette hochwertiger Drucktaster und Leuchtmelder an. Nun wurde das Portfolio mit neuen...

News

Das TIA Portal (Totally Integrated Automation Portal) von Siemens unterstützt den Anwender intuitiv und effizient bei Automatisierungs- und Antriebsaufgaben. Sowohl Einsteiger als auch erfahrene...

News

Eine in diesem Sommer veröffentlichte Studie des TÜV Saarland hat ergeben, dass die Einwohner des kleinsten Bundeslandes eine besondere Bindung zu dort ansässigen Betrieben...

News

Mit dem Fortschreiten der Globalisierung ist es unumgänglich geworden, Ressourcen, Produkte und Fachkräfte so effizient und verzögerungsfrei wie möglich auch über Ländergrenzen hinweg zu...

Aktuell

Die EU hat der Übernahme von E-Plus durch O2 zugestimmt. Der bei der Fusion entstandene Konzern wird mehr Kunden als alle anderen deutschen Telekommunikationsdienstleister...

Aktuell

Alstom hat das Übernahmeangebot von General Electrics angenommen. Damit endet das monatelange Ringen um den französischen Energie- und Logistikkonzern mit einer Niederlage für Siemens....

News

Viele wünschen sich im Laufe ihres Berufslebens eine Auszeit von ihrem Job - und zwar länger als der normale Sommerurlaub. Die Seele baumeln lassen,...

Anzeige