Connect with us

Hi, what are you looking for?

Steuertipps

Arbeiten vor dem Einzug sind nicht begünstigt

Aufwendungen für eine Gartengestaltung können grundsätzlich als haushaltsnahe Dienstleistungen bei der Einkommensteuer berücksichtigt werden. Das gilt nach dem rechtskräftigen Urteil des FG Münster vom 21.5.2010 (Az. 14 K 1141/08 E) aber nicht mehr, wenn der Eigentümer diese Maßnahmen zeitlich deutlich vor dem Einzug in sein Einfamilienhaus hat durchführen lassen.

Aufwendungen für eine Gartengestaltung können grundsätzlich als haushaltsnahe Dienstleistungen bei der Einkommensteuer berücksichtigt werden. Das gilt nach dem rechtskräftigen Urteil des FG Münster vom 21.5.2010 (Az. 14 K 1141/08 E) aber nicht mehr, wenn der Eigentümer diese Maßnahmen zeitlich deutlich vor dem Einzug in sein Einfamilienhaus hat durchführen lassen.

 Denn der Garten des neuen Grundstücks zählt in einem solchen Fall noch nicht zu dem Haushalt der bisherigen Wohnung. Unter den Begriff des Haushalts ist die Wirtschaftsführung mehrerer in einer Familie zusammenlebender Personen oder einer einzelnen Person zu verstehen.

Der Haushalt erstreckt sich nicht nur auf das von einem Mieter oder Eigentümer zu eigenen Wohnzwecken genutzte Domizil, sondern umfasst auch das zu der Wohnung gehörende Grundstück. Dementsprechend sind auch Maßnahmen der Gestaltung eines zu einem Haushalt des Steuerpflichtigen gehörenden Gartens begünstigt. Das gilt aber nur, wenn das auf dem Grundstück befindliche Wohnhaus sowie der dazugehörige Garten bereits bei Durchführung der Arbeiten zum Haushalt von Eigentümer oder Mieter gehören. Im zugrunde liegenden Urteilsfall lag zwischen der Durchführung der Arbeiten und dem Einzug ein ganzes Jahr.

Unter die begünstigten haushaltsnahen Dienstleistungen außerhalb der Wohnung fallen mit Billigung der Finanzverwaltung (BMF, Schreiben vom 15.2.2010, Az. IV C 4 – S 2296-b/07/0003, BStBl 2010 I S. 140) grundsätzlich:

  • Gartenpflegearbeiten (z.B. Rasenmähen, Heckenschneiden) innerhalb des Grundstücks einschl. der Grünschnittentsorgung als Nebenleistung
  • Pflege der Außenanlagen innerhalb des Grundstücks
  • Reinigung der Zubehörräume
  • Straßenreinigung auf privatem Grundstück
  • Wachdienst innerhalb des Grundstücks

Die Summe aller Dienst- und Pflegeleistungen lässt sich pro Jahr mit 20 Prozent der begünstigten Aufwendungen und mit höchstens 4.000 Euro absetzen.

Bei einem Umzug in eine andere Wohnung oder ein anderes Haus kann sowohl für Renovierungsmaßnahmen im bisherigen Haushalt als auch im neuen Haushalt eine Steuerermäßigung in Anspruch genommen werden. Der Aufwand ist aber nur begünstigt, sofern die Maßnahmen in einem engen zeitlichen Zusammenhang zum Umzug stehen. Abgestellt wird auf den im Mietvertrag vereinbarten Beginn oder das Ende der Kündigungsfrist ; beim Kauf einer Wohnung oder eines Hauses auf den Übergang von Nutzen und Lasten. Ein früherer oder späterer Zeitpunkt für den Ein- oder Auszug ist etwa durch Meldebestätigung der Gemeinde, Bestätigung des Vermieters oder ein Übergabe-/Übernahmeprotokoll nachzuweisen.

 

VSRW-Verlag

Anzeige

News

Es ist so weit – Weihnachten steht wieder vor der Tür. Weihnachtsgeschenke, Familienzusammenkünfte und viele Köstlichkeiten zum Essen stehen auf der Agenda. Weihnachten ist...

News

Zwei Debatten bestimmen derzeit das politische Berlin: Die Debatte um geeignete Protestformen für mehr Klimaschutz und die Debatte um das neue „Bürgergeld“. Diese Debatten...

E-Commerce

Das Warenwirtschaftssystem (WaWi) gehört zu den zentralen Elementen im stationären Handel und bei Onlineshops. Es ist eine computergestützte Lösung, mit der bedeutsame Aufgaben gesteuert...

Finanzen

Für alle Krypto-Enthusiasten gab es nun schon wieder eine erdrückende Nachricht: Die bekannte Kryptobörse FTX ist insolvent. Zuvor musste sich das Unternehmen bereits Anschuldigungen...

News

Eines der größten Events in NRW für den Mittelstand im digitalen Wandel findet am 1. Februar 2023 im Kameha Grand Bonn am Bonner Bogen...

Fachwissen

Das Google Business Profile ist eines der effizientesten Marketing-Tools für kleine- und mittelständische Unternehmen. Mit einem perfekten Business Profile halten Sie zum einen Kontakt...

Threema als sichere Alternative zu Whatsapp & Co.?

Threema Messenger

Viele Menschen nutzen die Kurznachrichtendienste Whatsapp oder Telegram zur Kommunikation. Allerdings gibt es inzwischen sichere und bessere Alternativen wie den Schweizer Messenger Threema auf dem Markt.

ZIM Förderung

ZIM Förderung

ZIM Förderung – Programm für mehr Innovation und Wachstum im Mittelstand

Weitere Beiträge

Steuertipps

Wird ein Immobiliengeschäft später wieder rückgängig gemacht, setzt das Finanzamt die Grunderwerbsteuer auf formlosen Antrag erst gar nicht fest oder hebt den Steuerbescheid wieder...

Wirtschaftslexikon

Der Begriff Umsatz zählt zu den Grundbegriffen des betrieblichen Rechnungswesens. Er gibt die Summe aller abgesetzten Produkte und Dienstleistungen einer Periode an. Berechnet wird...

Life & Balance

Gesellschaftliche Wandlungen existieren seit Menschengedenken und in den letzten Jahren hat sich individueller Luxus als Lebensziel durchgesetzt. Haus und Garten gewinnen vermehrt an Bedeutung,...

News

Homeoffice ist während der Coronakrise vielerorts zum Normalfall geworden und ein Großteil der deutschen Arbeitnehmer will das Arbeiten von zuhause nicht mehr missen. Auch...

Vorsorge

Berufsunfähigkeit trifft mich nicht? Und doch kann es jeden treffen! Nur wenige denken daran, wie sich eine Berufsunfähigkeit unter Umständen auswirkt. Welche Erkrankungen bereits...

News

Juice Plus+ bietet mehr als Obst und Gemüse in Kapselform zur Unterstützung eines gesunden Lebensstils. Das Unternehmen eröffnet mittels Empfehlungsmarketing jedem die Möglichkeit die...

News

Die Expertin für Immobilien Babs Steger ist der Meinung, dass die zukünftige Entwicklung am Immobilienmarkt stark von den politischen und gesundheitlichen Umständen in den...

News

Die Auswirkungen der Corona-Krise haben nun auch das Online-Glücksspiel erfasst. Die erfolgsverwöhnte Branche dürfte 2020 zum ersten Mal seit langem einen Umsatzrückgang erleben. Das...

Anzeige