Connect with us

Hi, what are you looking for?

Aktuell

Arbeitsmarkt Düsseldorf: Frühjahrsbelebung übertrifft Erwartungen

Birgitta Kubsch-von Harten

„Die Entwicklung der Arbeitslosigkeit in Düsseldorf ist sehr positiv. Im Monat Mai nimmt der Arbeitsmarkt üblicherweise saisonbedingt Fahrt auf. In diesem Jahr konnten die Erwartungen jedoch übertroffen werden. Trotz der Folgen der Corona-Pandemie, Materialengpässen und wirtschaftlichen Sanktionen wurde die Arbeitslosigkeit in Düsseldorf immens abgebaut. Besonders im landesweiten Vergleich sticht Düsseldorf positiv hervor. Die Nachfrage nach Arbeitskräften ist ungebremst und hat das Niveau der Jahre vor der Pandemie bereits übertroffen“, kommentiert Birgitta Kubsch-von Harten, Leiterin der Agentur für Arbeit Düsseldorf, die frisch eingetroffenen Arbeitsmarktzahlen und ergänzt.

Die Anzahl der arbeitslosen Menschen ist von April auf Mai um 590 Frauen und Männer gesunken (-2,5 Prozent). 22.806 Menschen sind in Düsseldorf aktuell arbeitslos, 5.153 Personen weniger als im Mai 2021 (-18,4 Prozent). Die Arbeitslosenquote beträgt aktuell 6,6 Prozent. Vor einem Monat lag sie bei 6,8 Prozent; vor einem Jahr bei 8,1 Prozent.

Besonders starker Rückgang bei Langzeit- und Jugendarbeitslosigkeit

Im Mai waren 1.302 unter 25-Jährige arbeitslos. Die Zahl der arbeitslosen Jugendlichen nahm im Vergleich zum Vormonat deutlich um 58 Personen (-4,3 Prozent) und zum Vorjahresmonat um 484 Personen ab (-27,1 Prozent). Die Arbeitslosenquote bei der Gruppe der Jugendlichen beträgt aktuell 4,5 Prozent. Vor einem Jahr lag sie noch bei 6,3 Prozent, vor einem Monat noch bei 4,8 Prozent.

9.958 Männer und Frauen sind aktuell länger als ein Jahr arbeitslos. Das sind 344 Personen weniger als im April (-3,3 Prozent) und 1.607 Personen oder 13,9 Prozent weniger als im Mai vor einem Jahr. Nachdem die Langzeitarbeitslosigkeit in der Pandemie deutlich zunahm und im Vergleich zu der Arbeitslosigkeit insgesamt nur verzögert von der positiven Entwicklung auf dem Arbeitsmarkt profitieren konnte, kam es im aktuellen Monat zur Trendwende. Im Durchschnitt konnte die Arbeitslosigkeit bei den Langzeitarbeitslosen stärker reduziert werden als bei den Arbeitslosen insgesamt.

Arbeitskräftenachfrage zieht deutlich an

Im Mai wurden der Agentur für Arbeit Düsseldorf 1.625 neue sozialversicherungspflichtige Stellen zur Besetzung gemeldet, 243 Stellen (17,6 Prozent) mehr als im Vormonat und 435 Stellen mehr als im Mai 2021 (36,6 Prozent). 6.459 Arbeitsstellen stehen aktuell insgesamt für die Vermittlung zur Verfügung. Im Vergleich zum Vormonat sind das 453 Stellen mehr (7,5 Prozent) und 2.234 Stellen mehr als im Mai 2021 (54,7 Prozent). Die meisten freien Stellen sind im Wirtschaftsbereich Gesundheit, Soziales, Lehre und Erziehung zu finden. Mit 1.392 Stellen macht dieser Berufsbereich 21,6 Prozent aller gemeldeten Stellen in Düsseldorf aus, direkt gefolgt vom Wirtschaftszweig kaufmännische Dienstleistung, Handel, Vertrieb und Tourismus. Arbeitssuchende können hier zwischen 1.195 freie Stellen wählen.

Ausbildungsmarkt in Düsseldorf

In den acht Monaten des Ausbildungsjahres 2021/2022 wurden dem gemeinsamen Arbeitgeber-Service Düsseldorf insgesamt 3.313 Ausbildungsstellen gemeldet. Dies entspricht einem Plus von 96 Ausbildungsplätzen im Vergleich zum Vorjahresmonat (+3,0 Prozent). Gleichzeitig haben sich im selben Zeitraum 2.821 junge Düsseldorferinnen und Düsseldorfer bei der Berufsberatung als Bewerber*innen für Ausbildungsstellen registrieren lassen. Das sind 145 junge Menschen weniger, die sich für eine Ausbildung zum Start im Sommer interessieren, als vor einem Jahr im Monat Mai (-4,9 Prozent). Von den gemeldeten Ausbildungsstellen sind aktuell noch 1.873 Ausbildungsstellen unbesetzt. 1.385 Bewerberinnen und Bewerber suchen Zurzeit noch eine Ausbildungsstelle oder eine Alternative.

Bildquellen

  • birgitta_kubsch_von_harten: Chris Göttert / Agentur für Arbeit Düsseldorf
Anzeige

Aktuell

Das Architekturbüro „AllesWirdGut Architektur ZT aus Wien hat den Generalplanungswettbewerb „Neubau Technisches Verwaltungsgebäude“ in Düsseldorf für sich entschieden. Unterstützt wurde der Wettbewerbsgewinner von den...

Aktuell

Die glasstec hat ihre Bedeutung für die globale Glasbranche mit ihrem Restart als Präsenzmesse nach der pandemiebedingten Pause unterstrichen. 936 Aussteller aus 47 Ländern...

Aktuell

Rund 8.000 Gaslaternen im Düsseldorfer Stadtgebiet werden ab Samstag, 15. Oktober, in einem Zeitfenster von 1 bis 5 Uhr abgeschaltet. Dies beschloss der Krisenstab...

Aktuell

In Düsseldorf wird auf insgesamt rund 26,9 Millionen Quadratmetern gewohnt, die sich in der Stadt auf 351.700 Wohnungen verteilen. Das teilt die Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt...

Aktuell

Auf einen Cappuccino: Die Jamin-Kolumne

Aktuell

Am kommenden Montag, den 26. September, besuchen die Fortuna-Allstars Axel Bellinghausen und Andreas „Lumpi“ Lambertz den Pop-up-Store rund um Ausbildungsberufe „Future to go“ der...

Weitere Beiträge

Aktuell

23.983 Arbeitslose wurden im August 2022 bei der Agentur für Arbeit Düsseldorf registriert. Das sind 12 Frauen und Männer weniger als im Vormonat, was...

Aktuell

Die Arbeitslosigkeit ist im Sommer erwartungsgemäß angestiegen. Nicht alle Auszubildenden wurden von den Betrieben nach dem Ausbildungsende übernommen, so dass sich die Betroffenen arbeitslos...

Aktuell

Der Umsatz im nordrhein-westfälischen Gastgewerbe lag im Mai 2022 real – also unter Berücksichtigung der Preisentwicklung – um 117,2 Prozent höher als im entsprechenden Vorjahresmonat. Gegenüber...

Aktuell

Der nordrhein-westfälische Produktionsindex für das Verarbeitende Gewerbe erreichte im Mai 2022 nach vorläufigen Ergebnissen einen Indexwert von 97,2 Punkten und war damit um 6,9 Prozent niedriger...

Aktuell

Trotz Inflationssorgen, Materialengpässen und dem Krieg in der Ukraine zeigt sich die nordrhein-westfälische Wirtschaft robust: Das NRW.BANK.ifo-Geschäftsklima hat sich im Mai den zweiten Monat...

Aktuell

Der Verbraucherpreisindex für Nordrhein-Westfalen ist von Mai 2021 bis Mai 2022 um 8,1 Prozent gestiegen. Damit ist der Preisindex laut Statistischem Landesamt IT.NRW gegenüber...

Aktuell

Nachhaltigkeit, Klimawandel und Energiewende sind Themen, mit denen sich die Menschen immer öfter und immer intensiver beschäftigen – und das auch bei der Berufswahl...

Aktuell

In einer gemeinsamen Online-Veranstaltung zeigen die IHK und die Agentur für Arbeit Düsseldorf Wege auf, wie Berufstätige ein Weiterbildungsvorhaben umsetzen und finanzieren können. Dabei...

Anzeige