Connect with us

Hi, what are you looking for?

Aktuell

Börsenrat wählte sein Präsidium

Der im November neu gewählte Börsenrat der Börse Düsseldorf hat in seiner konstituierenden Sitzung sein neues Präsidium gewählt.

Der im November neu gewählte Börsenrat der Börse Düsseldorf hat in seiner konstituierenden Sitzung sein neues Präsidium gewählt.

Erneut als Börsenpräsidenten gewählt wurde Andreas Schmitz, Sprecher des Vorstandes der Privatbank HSBC Trinkaus & Burkhardt AG.

Seine ersten Stellvertreter sind Thomas Empelmann, Senior Vice President, ThyssenKrupp AG; Karl-Heinz Moll, Mitglied des Vorstandes der WGZ BANK AG; Werner Taiber, Mitglied des Vorstandes der WestLB AG.

Stellvertreter sind Wolfgang Beynio, Corporate Senior Vice President, Henkel AG und Martin Renker, Mitglied der Geschäftsleitung Private Wealth Management, Deutsche Bank AG.

Der Börsenrat ist das wichtigste öffentlich-rechtliche Organ der Börse Düsseldorf und besteht aus 24 ordentlichen Mitgliedern, denen jeweils ein Stellvertreter zugeordnet ist. Im Gremium sind Vertreter von Kreditinstituten, Finanzdienstleistern, Skontroführern, Versicherungs-unternehmen und Emittenten vertreten. Anlegervertreter und Vertreter der Industrie- und Handelskammern vervollständigen das Gremium.

Weiterhin erneuerte der Börsenrat die Bestellung von Thomas Dierkes. Er wurde für fünf Jahre zum Geschäftsführer der Börse bestellt und steht an der Seite von Dirk Elberskirch, dem Vorsitzenden der Geschäftsführung.

 

Anzeige

Aktuell

Auf einen Cappuccino: Die Jamin-Kolumne

Aktuell

Die Nachfrage nach Mietwohnungen in Nordrhein-Westfalen bleibt weiterhin stark, gleichzeitig ist das Angebot an preiswerten sowie barrierearmen Wohnungen weiterhin zu gering. Die hohe Nachfrage...

Aktuell

Nachhaltigkeit, Klimawandel und Energiewende sind Themen, mit denen sich die Menschen immer öfter und immer intensiver beschäftigen – und das auch bei der Berufswahl...

Aktuell

Die einen gehen zurück ins Büro, die anderen hinaus in die Welt: Die Düsseldorfer Kommunikationsagentur Stagg & Friends setzt jetzt noch als stärker bisher...

Aktuell

Die nordrhein-westfälischen Industriebetriebe haben in den ersten drei Monaten des Jahres 2022 einen Umsatz von 91,4 Milliarden Euro erwirtschaftet, 16,6 Prozent mehr als im ersten Quartal 2021....

Aktuell

Viele Hotels und Gaststätten in Düsseldorf sind derzeit dringend auf neues Personal angewiesen – und könnten dabei auch Geflüchteten aus der Ukraine eine Job-Perspektive...

Weitere Beiträge

News

Das Jahr 2019 endet mit einem Rekord für den Düsseldorfer Flughafen: Heute überraschte der größte Airport in NRW den 25-millionsten Fluggast.

News

Jan Schnatmann wird mit dem bevorstehenden Jahreswechsel 2020 neuer Geschäftsführer der heingrund Immobilien-Verwaltungs GmbH und verantwortet somit das Einkaufszentrum Schadow Arkaden in der Düsseldorfer...

News

Der Aufsichtsrat der Flughafen Düsseldorf GmbH hat jetzt Lars Mosdorf zum weiteren Geschäftsführer bestellt.

Lokale Wirtschaft

Auf dem Ausbildungsmarkt ist der Endspurt eingeläutet. Im Einzugsbereich der Arbeitsagentur Düsseldorf gibt es aktuell noch über 1.836 offene Ausbildungsstellen in 120 Berufen.

Kunst & Kultur

Einmalig acht Euro zahlen und dafür das ganze Jahr die Gelegenheit haben, mehr als 1400 Veranstaltungen in 70 Spielstätten in und um Düsseldorf mit...

Aktuell

Nachdem der Henkel-Konzern heute aktuelle Zahlen veröffentlicht hat, sackten seine Aktien zeitweise um bis zu 6,7 Prozent auf den tiefsten Stand seit drei Jahren...

Aktuell

Zum 18. Mal wurde in Düsseldorf das Börsen-Unwort des Jahres gewählt. Das „Gewinner-Wort“ geht im Wesentlichen auf das Konto des US-Präsidenten Donald Trump: „America...

Aktuell

Kürzlich traf unser Kolumnist Peter Jamin eine junge Frau, die ihm davon berichtete, dass ihr ehemaliger Freund Mitglied und Funktionär der AfD gewesen sei....

Anzeige