Connect with us

Hi, what are you looking for?

Aktuell

„Einstellungssache! Jobs für Eltern“

Familiäre Verpflichtungen können die Rückkehr in den Arbeitsalltag erschweren. Deshalb findet am 03. September erstmalig der bundesweite Aktionstag für Eltern „Einstellungssache! Jobs für Eltern“ statt.

Familiäre Verpflichtungen können die Rückkehr in den Arbeitsalltag erschweren. Deshalb findet am 03. September erstmalig der bundesweite Aktionstag für Eltern „Einstellungssache! Jobs für Eltern“ statt.

Die Agentur für Arbeit Düsseldorf und das Jobcenter nehmen diesen Tag zum Anlass, Bewerberinnen und Bewerber mit familiären Verpflichtungen und familienfreundliche Unter- nehmen in den Fokus zu stellen. An diesem Aktionstag können sich Eltern zum Thema „Zurück in den Beruf“ telefonisch beraten lassen. Darüber hinaus werden intensive Gespräche mit Unternehmen zur Einstellung von Eltern stattfinden.

Persönliche Gespräche über Vereinbarkeit von Familie und Beruf

Ganz gezielt wird der Arbeitgeber-Service an diesem Tag den Unternehmen Bewerberinnen und Bewerber vorstellen, deren Kinder nach dem Ende der Sommerferien eingeschult oder erstmalig eine Kita besuchen werden. In persönlichen Gesprächen soll gemeinsam überprüft werden, ob das Unter- nehmen Angebote zur besseren Vereinbarkeit von Familie und Beruf mach- en kann. Hierzu gehören verschiedenste Fragen: Kann die Tätigkeit in Teilzeit ausgeführt werden? Ist die Einführung von Telearbeit denkbar? Kann der Arbeitsbeginn auf 09:00 Uhr verschoben werden? Es ist eben oft eine „Einstellungssache“: Viele Bewerberinnen und Bewerber mit kleinen Kindern bringen oftmals Herausforderungen für Unternehmen und Arbeitsvermittlung mit und es stellt sich die Frage, ob man sich dieser annimmt.

Unterstützung nach der Familienphase

„Für viele Frauen, die ihren beruflichen Wiedereinstieg planen, spielen Al- tersvorsorge, Existenzsicherung, aber auch Gleichstellung in der Partner- schaft sowie Identifikation mit dem Beruf eine große Rolle“, so Johannes Pfeiffer, Chef der Agentur für Arbeit Düsseldorf. Die Agentur für Arbeit und das Jobcenter Düsseldorf unterstützen Frauen und natürlich auch Männer nach einer Familienphase, eine berufliche Perspektive zu entwickeln und wenn notwendig, die Qualifikation dafür aufzubauen. Die Möglichkeiten sind vielfältig und erstrecken sich über mehrmonatige Coachings für Wiederein- steigerinnen und Wiedereinsteiger bis zu Umschulungsmöglichkeiten.

Interessierte, die wissen wollen, wie sie sich bewerben oder wie Sie einen passenden Job finden können, sind bei der Telefonaktion ebenso ange- sprochen, wie diejenigen, die sich gezielt nach Fortbildungsangeboten erkundigen möchten.

Die Beauftragten für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt der Agentur für Arbeit und des Jobcenters und ein Experte für die Arbeitsvermittlung in akademische Berufe stehen am 03. September 2013 von 10:00 bis 16:00 Uhr für telefonische Beratungen bereit.

Janina Mielke / Telefon 0211 / 91747 338
Silke Uellendahl / Telefon 0211 / 692 1599
Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt 

Wolfram Scheckenhofer / Telefon 0211 / 692 2211
Vermittlung von Akademikerinnen und Akademiker

 

Anzeige

News

Mit dem „Großen Preis der Landeshauptstadt“ endet am Sonntag die diesjährige Saison auf der Grafenberger Galopprennbahn. Dafür hat der Veranstalter einige Bonmots vorbereitet und...

Aktuell

Auf einen Cappuccino: Die Jamin-Kolumne

Aktuell

Der Verbraucherpreisindex für Nordrhein-Westfalen ist von September 2021 bis September 2022 um 10,1 Prozent gestiegen – das ist die höchste Inflationsrate in Nordrhein-Westfalen seit Anfang...

Aktuell

Henkel und die Stadtwerke Düsseldorf haben eine langjährige Partnerschaft besiegelt: Als erstes Unternehmen der Landeshauptstadt wird Henkel industrielle Abwärme aus seinem eigenen Kraftwerk in...

Aktuell

Wind, Regen und kühle Luftmassen haben den Herbst in Deutschland eingeleitet. Folgerichtig zieht es die meisten Urlauber in den Herbstferien, die am 4. Oktober...

Aktuell

Um jungen Kunden auf Augenhöhe zu begegnen, hat die Stadtsparkasse Düsseldorf eine neue Marke gegründet. Unter „Smoney“ werden alle Aktivitäten für diese Zielgruppe gebündelt....

Weitere Beiträge

Aktuell

23.983 Arbeitslose wurden im August 2022 bei der Agentur für Arbeit Düsseldorf registriert. Das sind 12 Frauen und Männer weniger als im Vormonat, was...

Aktuell

„Die Entwicklung der Arbeitslosigkeit in Düsseldorf ist sehr positiv. Im Monat Mai nimmt der Arbeitsmarkt üblicherweise saisonbedingt Fahrt auf. In diesem Jahr konnten die...

Aktuell

Nachhaltigkeit, Klimawandel und Energiewende sind Themen, mit denen sich die Menschen immer öfter und immer intensiver beschäftigen – und das auch bei der Berufswahl...

Aktuell

In einer gemeinsamen Online-Veranstaltung zeigen die IHK und die Agentur für Arbeit Düsseldorf Wege auf, wie Berufstätige ein Weiterbildungsvorhaben umsetzen und finanzieren können. Dabei...

Aktuell

„Mit der einsetzenden Frühjahrsbelebung sinkt in Düsseldorf die Arbeitslosigkeit weiter. Dabei profitieren besonders Jugendliche von der Entwicklung“, so Birgitta Kubsch-von Harten, Vorsitzende der Geschäftsführung...

Aktuell

Die Arbeitsagentur lädt Beschäftigte mit Erfahrung, die sich beruflich weiterentwickeln möchten, zu einer zweiteiligen Online-Veranstaltung ein – am 1. und 3. März, jeweils von...

Aktuell

Im Januar ist die Arbeitslosigkeit in Düsseldorf wie erwartet saisontypisch gestiegen: Der Kündigungstermin und das Auslaufen befristeter Arbeitsverträge zum Jahresende führen regelmäßig im Januar...

Aktuell

Wer noch auf der Suche nach einer Ausbildungsstelle ist, sollte sich Donnerstag, den 19. August 2021 notieren. An diesem Tag veranstaltet die Agentur für...

Anzeige