Connect with us

Hi, what are you looking for?

Kunst & Kultur

Düsseldorf-Festival für Youtuber und Influencer

Wenn es nach der CDU geht, wird Düsseldorf das Mekka der Youtuber und Influencer. Die Ratsfraktion fordert die Etablierung eines regelmäßigen Festivals für die Szene.

tubesights.de

Möglichst ab 2020 solle ein solches – mehrtägiges! – Festival in der Landeshauptstadt etabliert werden. Düsseldorf könne damit ein „echtes Alleinstellungsmerkmal“ gewinnen, heißt es im Antrag der Fraktion, die auf den Erfolg verweist, den die „Gamescon“ alljährlich in Köln hat.

Schon im Sommer soll die Stadtverwaltung nach Vorstellung der Antragsteller eine Ideen- und Konzeptsammlung samt Kostenrahmen vorlegen. Einen „Vorschuss“ liefern sie gleich mit, sie wünschen sich beispielsweise:

  • Live-Online-Gaming-Events auf einer Bühne vor dem Rathaus,
  • Autogrammstunden auf dem Burgplatz,
  • dezentrale Veranstaltungen in Locations wie der Altern Kämmerei, im Stahlwerk oder im Zakk sowie
  • eingroßes Abschlussfest in der Arena.

Über den Antrag wird am Dienstag, 19. März, erstmals im zuständigen Tasausschuss für Wirtschaftsförderung und Tourismus beraten.

Nachtrag: Die Fraktionen haben das Thema erst einmal auf die lange Bank geschoben – den meisten erschien der CDU-Vorschlag zu unausgegoren.

 

Anzeige

Aktuell

Die nordrhein-westfälischen Industriebetriebe haben in den ersten neun Monaten des Jahres einen Umsatz von 282 Milliarden Euro erwirtschaftet, 17,4 Prozent mehr als im entsprechenden Vorjahreszeitraum. Gegenüber...

Aktuell

Dachdecker in Düsseldorf bekommen jetzt deutlich mehr Geld. Der Stundenlohn für Gesellen ist zum November auf 20,50 Euro gestiegen – ein Plus von 5 Prozent. Das...

Aktuell

Auf einen Cappuccino: Die Jamin-Kolumne

Aktuell

Eine vielleicht doch ernst gemeinte Bewertung der Niederlage gegen Japan. Argentinien hat gezeigt wie es geht und Deutschland hat nachgelegt. Doch die (Fussball)Welt vesteht...

Aktuell

Die Geschäftslage der Unternehmen im Rheinland ist noch überwiegend positiv, hat sich seit Jahresbeginn jedoch deutlich eingetrübt. „Der russische Angriff auf die Ukraine hat...

Aktuell

Landeswirtschaftsministerin Mona Neubaur hat auf dem Herbstempfang der HWK Düsseldorf den Beitrag des Handwerks zur Erneuerung der Infrastrukturen des Landes gewürdigt. „Handwerkerinnen und Handwerker...

Weitere Beiträge

Aktuell

Dachdecker in Düsseldorf bekommen jetzt deutlich mehr Geld. Der Stundenlohn für Gesellen ist zum November auf 20,50 Euro gestiegen – ein Plus von 5 Prozent. Das...

Aktuell

Es kann nur einen geben, in diesem Fall allerdings eine. Taylor Swift war die große Gewinnerin der MTV EMA Verleihung in Düsseldorf. Sie erhielt...

Aktuell

Digitalisierung und Bürgerservice geent uns alle an. Warum brauche ich einen Dienstleister, um ein Fahrzeug anzumelden, damit ich nicht Stunden auf den Wartestühlen im...

Aktuell

Die Landeshauptstadt hat ihren Stellenwert für Start-ups weiter verbessert. Im Jahr 2021 ist Düsseldorf auf Platz 10 und damit in die Spitzengruppe des NUI-Regionenranking...

Aktuell

Die meisten wollen hoch hinaus mit ihrem Unternehmen. Die Mitarbeiter des Düsseldorfer Unternehmens Rodopi tun es einfach: Sie arbeiten auf 150 Meter Höhe, um...

Aktuell

Geothermische Wärme aus der Tiefe bietet große Chancen für eine regionale und klimafreundliche Wärmeversorgung, da sie witterungsunabhängig, zu jeder Tages- und Nachtzeit verfügbar und...

Aktuell

Den Krisen-Winter so mild wie möglich machen – dafür sollen möglichst viele Menschen aus Düsseldorf und ganz Nordrhein-Westfalen auf die Straße gehen: Am kommenden...

Aktuell

Die Landeshauptstadt hat eine weitere Mobilitätsstation in Betrieb genommen: Am Kirchplatz ist die erste Station mit direkter ÖPNV-Anbindung an den Start gegangen. Damit soll...

Anzeige