Connect with us

Hi, what are you looking for?

News

Neues Vorstandsmitglied und Zweijahresvertrag mit der Telekom

Die Deutsche Telekom wird auch in den kommenden beiden Jahren Partner der Jazz Rally sein. Mit dieser Nachricht konnte Vorstand Boris Neisser die Jahresmitgliederversammlung der Destination Düsseldorf eröffnen, die pandemiebedingt von April auf Oktober verschoben worden war.

Neues Mitglied im Vorstand der Destination Düsseldorf: Vorstands­sprecher Otto Lindner (rechts) und Boris Neisser (links) freuen sich auf die Zusammenarbeit mit Mehdi Schroeder, Telekom Deutschland (Mitte).

Im Rahmen der Mitgliederversammlung der Destination Düsseldorf wurde zudem Mehdi Schroeder, Leiter Smart Services/Innovation der Telekom Deutschland und Kommunalrepräsentant des Unternehmens für die Landeshauptstadt Düsseldorf, in den Vorstand der Wirtschaftsvereinigung gewählt. „Mit dem Abschluss des Zweijahresvertrages für die Jazz Rally und der Erweiterung des Vorstands setzen wir ein positives Signal für den Standort Düsseldorf und die Zukunft unseres Festivals“, so DD-Vorstand Boris Neisser. „Mehdi Schroeder engagiert sich seit Jahren in vielfältiger Weise für Stadt und Region. Wir begrüßen ihn herzlich im Vorstand und freuen uns darauf, die Zusammenarbeit mit der Deutschen Telekom weiter zu vertiefen.“

Der 55-jährige Schroeder bekleidet seit 2009 verschiedene Managementfunktionen bei der Deutschen Telekom und war zuvor unter anderem bei Ericsson Deutschland, General Electric Compunet Deutschland sowie Cable & Wireless Deutschland tätig. Der gebürtige Düsseldorfer und gelernte Industriekaufmann der Informatik ist außerdem bei Fortuna Düsseldorf ehrenamtlich engagiert: Als Teammanager und Spieler der Traditionsmannschaft sowie als Vorstand im Förderverein für das Nachwuchsleistungszentrum unterstützt er aktiv soziale Engagements.

Auf der Versammlung haben die Mitglieder den DD-Vorstand für zwei weitere Jahre bestätigt. Dem DD-Vorstand gehören an: Sprecher Otto Lindner (Linder Hotels), der stellvertretende Sprecher Boris Neisser (Messe Düsseldorf), Schatzmeister Rüdiger Schaar (Steuerberater), Schriftführer Dr. Jörg Zerhusen (RWP Rechtsanwälte) sowie als Beisitzer Eckhard Mischke (Flughafen Düsseldorf), Adnan Eken (schauinsland-reisen), Kay Fremdling (PFD Pressefunk) und Mehdi Schroeder (Deutsche Telekom).

Bildquellen

  • destination_duesseldorf_neisser_lindner_schroeder: Destination Düsseldorf
Anzeige

Aktuell

Gemeinsam mit Düsseldorfs Oberbürgermeister Stephan Keller stellte NRW-Ministerpräsident Hendrik Wüst in Düsseldorf die neue Impfkampagne „Zusammenhalt boostern – Jetzt Impfung auffrischen“ der Landesregierung vor....

Aktuell

Nach dem überraschenden Anstieg im Oktober hat sich das NRW.BANK.ifo-Geschäftsklima im November deutlich verschlechtert. Die nordrhein-westfälischen Unternehmen sind mit ihrer aktuellen Geschäftslage zwar weiterhin...

Aktuell

Der Verbraucherpreisindex für Nordrhein-Westfalen ist von November 2020 bis November 2021 um 5,1 Prozent gestiegen (Basisjahr 2015 = 100). Wie das Statistische Landesamt IT.NRW mitteilt, sank der...

Aktuell

Der ursprünglich für Rosenmontag vorgesehene „Zoch“ 2022 startet aufgrund der erwarteten hohen Corona-Infektionszahlen nicht am 28. Februar, sondern am 29. Mai 2022 – mit...

Aktuell

Digitalisierung und Klimawandel stellen die Industrie in Nordrhein-Westfalen vor große Herausforderungen. Um die notwendige Transformation zu unterstützen und das industriepolitische Leitbild NRWs zu schärfen,...

Aktuell

Der nordrhein-westfälische Produktionsindex für das Verarbeitende Gewerbe erreichte im Oktober 2021 nach vorläufigen Ergebnissen des Statistischen Landesamtes IT.NRW einen Indexwert von 96,6 Punkten (Basisjahr 2015 = 100)...

Weitere Beiträge

Anzeige
Send this to a friend