Connect with us

Hi, what are you looking for?

Aktuell

In fremden Betten schlafen

Durch Zufall stieß unser Kolumnist in dieser Woche auf ein Such- und Surf-Portal für alternative Übernachtungs-Angebote. Einfach mal ausprobieren.

Durch Zufall stieß unser Kolumnist in dieser Woche auf ein Such- und Surf-Portal für alternative Übernachtungs-Angebote. Einfach mal ausprobieren.

Mal wieder eine gute Idee: Lande ich doch im Internet auf der Seite „Roomsurfer.com“. Das ist ein Angebot vor allem für junge Leute oder für Ältere, die Lust haben, mal nicht in einem Hotel, sondern bei und mit den Menschen in einer Stadtwohnung zu übernachten.

Auf Roomsurfer kommen Menschen zusammen, die in Berlin, Paris, London, Madrid, Düsseldorf oder anderen kleinen und großen Städten in der Welt ein Zimmer in ihrer Wohnung für Gäste anzubieten haben oder ein solches gerne mieten möchten.

Urbane Tipps aus erster Hand

Die Vorteile solcher kontaktfördernden Unterkunftsmöglichkeiten sind groß. Man lernt schneller eine fremde Sprache, wenn man in einer kleinen oder Großfamilie aufgenommen wird und sich auch ein wenig an deren Lebens- und Alltagsrhythmus anpassen muss. Man bekommt Tipps für Restaurants, Kinos, Theater, Clubs und andere Treffpunkte oder Freizeitangebote aus erster Hand – also praktisch von Menschen, die in einer Stadt leben und sich gut auskennen. Auch entwickeln sich aus solchen Wohn-Beziehungen auch schnell einmal echte Freundschaften, die lebendiger sind als jene bei Facebook.

Das soll keine Kritik an Facebook sein, denn schließlich haben wir es solcherart Social-Media-Initiativen zu verdanken, dass es die alternativen, professionell organisierten Übernachtungsmöglichkeiten überhaupt gibt.

In nächster Zeit werde ich einmal das Angebot von „Roomsurfer.com“ testen. Wer sich ein wenig gründlicher informieren will, wie es sich in fremden Betten schläft, dem kann ich das Buch „90 Nächte, 90 Betten“ der Berlinerin Christine Neder empfehlen, die auch einen interessanten Lifestyle-Blog unter lilies-diary.com schreibt. Da kommen echte Fremdschlafgefühle auf…

Bis nächsten Freitag. Auf einen Cappuccino…
                                                                                 Ihr Peter Jamin

Unser Autor ist Schriftsteller, Journalist und als Berater für Kommunikation seit Jahrzehnten immer wieder auch für ausgewählte Projekte von Unternehmen und Werbe- und PR-Agenturen tätig. Sein soziales Engagement gilt der Situation von Angehörigen vermisster Menschen, auf deren Situation der Publizist in Büchern, TV-Dokumentationen und Artikeln seit mehr 20 Jahren immer wieder aufmerksam macht.

 

Peter Jamin

Anzeige

Aktuell

Die Wirtschaft in der Region Düsseldorf/Mittlerer Niederrhein hat sich über den Sommer deutlich von ihrem Corona-Tief erholt. Die verarbeitenden Betriebe waren bereits im Laufe...

Aktuell

Das Homeoffice ist seit Beginn der Corona-Pandemie zum Alltag für viele Beschäftigte in Düsseldorf geworden. Doch die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten NGG vermisst klare Regeln für...

Aktuell

Am Dienstag, den 2. November 2021, informiert die SSK Düsseldorf im Rahmen einer virtuellen Veranstaltung ab 16:30 Uhr unter dem Titel „Kapitalmarktausblick 2021: Wahlmöglichkeiten...

Aktuell

Die Klüh Stiftung zur Förderung der Innovation in Wissenschaft und Forschung hat in diesem Jahr die Wissenschaftlerin Antje Boetius, Professorin für Geomikrobiologie an der...

Aktuell

Auf einen Cappuccino: Die Jamin-Kolumne

Aktuell

Die Gerresheimer AG hat auch im dritten Quartal 2021 zugelegt: „Das dritte Quartal belegt erneut, dass unsere Wachstumsstrategie erfolgreich ist. Die starke und weiter...

Weitere Beiträge

Aktuell

Auf einen Cappuccino: Die Jamin-Kolumne

Aktuell

Auf einen Cappuccino: Die Jamin-Kolumne

Aktuell

Auf einen Cappuccino: Die Jamin-Kolumne

Aktuell

Auf einen Cappuccino: Die Jamin-Kolumne

Aktuell

Auf einen Cappuccino: Die Jamin-Kolumne

Aktuell

Auf einen Cappuccino: Die Jamin-Kolumne

Aktuell

Auf einen Cappuccino: Die Jamin-Kolumne

Aktuell

Auf einen Cappuccino: Die Jamin-Kolumne

Anzeige
Send this to a friend