Connect with us

Hi, what are you looking for?

News

Erfolgreiches Business in den Niederlanden

Wie gewinne ich niederländische Geschäftspartner und Kunden? Wie ist die Gewichtung von Fakten und Geschichten im Nachbarland? Und welche grundsätzlichen Paradigmen gelten im Business? Die Antworten gibt die „Masterclass Marketing und Kommunikation in den Niederlanden“.

DNHK

 am Mittwoch,

In der Veranstaltung  am 26. März 2019, angeboten von der Deutsch-Niederländischen Handelskammer (DNHK), lernen Geschäftsführer sowie PR- und Marketing-Experten praxisnah, wie sie ihre geschäftlichen Aktivitäten im Nachbarland durch zielgerichtete Kommunikation verbessern können.

Seminarleiterin Katja Schleicher. „Global gesehen gibt es mehr Gemeinsamkeiten als Unterschiede. Zoomt man aber näher ran, machen kleine Unterschiede oft den geschäftlichen Erfolg schwerer. Im Training sorgen wir für die entsprechenden
Aha-Effekte.“

Die Inhaberin des Trainingsbüros IMPACT! Communication Coaching lebt seit 1999 in den Niederlanden und kennt die Kniffe für den kommunikativen Erfolg mit unseren Nachbarn ganz genau. „Was den Deutschen das Prinzip Sicherheit, ist den Niederländern das Prinzip Freiheit. Aus diesen beiden Grund-Paradigmen entstehen fast alle Missverständnisse.“

In der DNHK-Masterclass können Teilnehmer konkrete Vorhaben voranbringen. Sie werden daher gebeten, eigene Projekte vorzustellen. Die Teilnehmeranzahl ist auf 20 Personen begrenzt, Veranstaltungssprache ist Deutsch.

Das Seminar findet von am 26. März 10 bis 17 Uhr in den Räumen der DNHK im KPMGGebäude, Tersteegenstraße 19 – 31, Düsseldorf statt. Infos und Anmeldung hier.

:

 

Anzeige

Aktuell

Das Handwerk scheint die Corona-Krise zu überwinden, denn das Konjunkturklima an Rhein/Ruhr und Wupper hat sich in diesem Herbst deutlich erholt. Der von der...

Aktuell

Auf einen Cappuccino: Die Jamin-Kolumne

Aktuell

Alleine im Regierungsbezirk Düsseldorf stehen in den nächsten fünf Jahren rund elftausend Firmenchefinnen und -Chefs im Handwerk, die aus der Baby- Boomer-Generation stammen, vor...

Aktuell

Bereits 2019 hat der Rat der Landeshauptstadt beschlossen, dass Düsseldorf bis zum Jahr 2035 klimaneutral werden soll. Dazu wurde nun die Potentialstudie „Merit Order...

Aktuell

Die Gesellschafterversammlung der Wirtschaftsvereinigung Destination Düsseldorf hat Thomas Kötter zum Geschäftsführer bestellt. Er tritt die Nachfolge von Boris Neisser an, der Ende August nach...

Aktuell

Die Creditreform Wirtschaftsforschung hat die Ergebnisse ihrer Herbstumfrage 2021 veröffentlicht. Demnach hat sich der Mittelstand vom Corona-Einbruch aus dem Vorjahr erholt, leidet aber unter...

Weitere Beiträge

Aktuell

Einblicke in die Welt der Werbung

News

Die Großmarkthallen Düsseldorf eG, ursprünglich von neun Anbietern gegründet, ist jetzt auf 17 Mitglieder angewachsen – ausnahmslos Händler, welche die Umgestaltung des Marktes an...

News

Die Umsätze der Dienstleistungsunternehmen in Nordrhein-Westfalen waren im ersten Quartal 2019 nominal, d. h. in jeweiligen Preisen, um 2,0 Prozent höher als im entsprechenden...

Glossen & Co.

Karneval ist vorbei. Jetzt wird es wieder ernst: Die Seniorenratswahl in meiner Lieblingswohnstadt Düsseldorf steht an, schreibt unser Kolumnist Peter Jamin. Wer sich intensiver...

Lokale Wirtschaft

Und noch mehr Hotelbetten für die Landeshauptstadt: Die H-Hotels-Gruppe kündigt den Bau für zwei neue Näuser uin Airport-Nähe an. Insgesamt werden 500 Zimmer angeboten.

Bizz Tipps

Alte Besen kehren gut, manchmal sogar besser als neue. Nach Versuchen mit zahlreichen digitalen Lösungen entpuppt sich ein vermeintlicher Schritt zurück letztendlich als großer...

Aktuell

Kein Unternehmen kommt ohne Marketing und Kommunikation aus, um seine Produkte und Dienstleistungen zu verkaufen. Gleichzeitig ändern sich in Zeiten der Digitalisierung die Anforderungen...

Events & Sport

Karibisch speisen, karibisch tanzen, Cocktails schlürfen - im Düsseldorfer Flughafen gibt es am Sonntag, 4. März, einen Tag Extra-Urlaub mit der DUS Reisewelt.

Anzeige
Send this to a friend