Connect with us

Hi, what are you looking for?

Aktuell

Siebte Runde beim Immobilienstammtisch Rhein/Ruhr

Der ImmobilienStammtisch Rhein/Ruhr geht in die nächste Runde. Am 24. März 2010 findet in Düsseldorf das nunmehr 7. Treffen dieser Veranstaltungsreihe statt.

Der ImmobilienStammtisch Rhein/Ruhr geht in die nächste Runde. Am 24. März 2010 findet in Düsseldorf das nunmehr 7. Treffen dieser Veranstaltungsreihe statt.

Was als „Stammtisch“ begann, hat sich inzwischen zur etablierten Veranstaltungsreihe entwickelt – ohne den Charakter eines Stammtisches zu verlieren. Die Veranstalter; Olaf Kenneweg, Senior Consultant für Real Estate bei der international tätigen Personalberatung LAB & Company in Düsseldorf, und Thorge Albat, Real Estate Investment Manager bei AXA Investment Managers Deutschland in Köln, laden bereits zum siebten Mal ein.

Im März findet das Treffen in den Düsseldorf Arcaden der mfi AG statt. Referent Alwin Lindemann wird über das Thema „Revitalisierung und Umstrukturierung von Shopping-Centern“ referieren. „Wir freuen uns, daß wir mit Alwin Lindemann einen als fundiert erfahren ausgewiesenen Experten aus dem Segment Handel und Shopping-Center gewinnen konnten“, sagt Kenneweg.

Lindemann verfügt über langjährige Handelserfahrung bei den führenden Warenhäusern und ist seit 1993 für Marktführer in der Shopping-Center-Entwicklung zunächst in den Bereichen Center Management und Projektmanagement tätig gewesen.

Herzlich willkommen bei dieser Veranstaltung sind wie immer Vertreter aller Bereiche der gewerblichen Immobilienwirtschaft, etwa Projektentwickler, Investoren, Banken, Immobilienberater, Expansionsleiter, Vertreter von Städten und Wirtschaftsregionen und sonstige Dienstleister. „Wir haben unsere Veranstaltungsreihe bisher in Köln, Essen und Duisburg durchgeführt und freuen uns, bereits zum dritten Mal in Düsseldorf zu sein“, erläutert Kenneweg. „Dabei haben wir unsere Idee mit immer neuen Locations bisher erfolgreich durchführen können.“

 

Anzeige

Aktuell

Der nordrhein-westfälische Produktionsindex für das Verarbeitende Gewerbe einschließlich Bergbau und Gewinnung von Steinen und Erden erreichte im Juni 2021 nach vorläufigen Ergebnissen des Statistischen Landesamtes...

Aktuell

Ein Jahr nach ihrer letzten Umfrage zu den Folgen der Corona-Pandemie auf die Wohnungswirtschaft haben die NRW.BANK und der Verband der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft...

Aktuell

Beiträge für den Medienpreis Wirtschaft NRW können zwei Wochen länger als ursprünglich angegeben eingereicht werden. Organisatoren und Jury haben entschieden, dass die Frist nun...

Aktuell

QUERGEDACHT: DIE TUCHEL-KOLUMNE

Aktuell

Auf einen Cappuccino: Die Jamin-Kolumne

Aktuell

Die Arbeitslosigkeit ist in Düsseldorf im Juli saisonbedingt leicht gestiegen. Trotzdem bewertet Birgitta Kubsch-von Harten, Leiterin der Agentur für Arbeit Düsseldorf, die Gesamtentwicklung positiv....

Weitere Beiträge

Aktuell

Das NRW-Verkehrsministerium stellt im Rahmen des Landeswettbewerbs „Mobil.NRW“ für die Transformation und Stärkung städtischer Mobilitätssysteme für die Jahre 2022 bis 2026 insgesamt bis zu...

Aktuell

Der niederländische Mobilitätsanbieter GO stationiert ab dem 5. Juni in Düsseldorf und ab dem 16. Juni in Köln insgesamt 1.000 E-Mopeds. Die grünen Mofas...

Aktuell

Die Stadt Düsseldorf bezieht ab dem 1. Juli 2021 Ökostrom. Dazu wird der bis zum 31. Dezember 2022 laufende Stromvertrag mit den Stadtwerken Düsseldorf...

Aktuell

Am Samstag, 12. Juni 2021, findet in der Landeshauptstadt von 10:00 bis 13:00 Uhr wieder der Dreck-weg-Tag statt, der das Organisationsteam aufgrund der Corona-Pandemie...

Aktuell

Wenn es um den Wert einer Immobilie geht, wird oft die Immobilienweisheit „Lage, Lage, Lage“ herangezogen. Frank Lehrbass, Professor für Data Science an der...

Aktuell

Die Münchener Ruby Gruppe betreibt in Düsseldorf bereits zwei Hotels, das Ruby Coco in der Kö-Galerie, und das Ruby Leni in Friedrichstadt, außerdem den...

Aktuell

Auf einen Cappuccino: Die Jamin-Kolumne

Aktuell

Der Hunger auf Schokolade & Co. ist während der Pandemie gestiegen: In Düsseldorf wurden im vergangenen Jahr rein rechnerisch rund 20.800 Tonnen Süßwaren gegessen...

Anzeige
Send this to a friend