Connect with us

Hi, what are you looking for?

Events & Sport

Gala wird verschoben

Die zwölfte Ausgabe der Gala „Düsseldorfer des Jahres“ wird aufgrund der Entwicklung der Corona-Pandemie ins neue Jahr wird verschoben. Als neuer Termin für die Veranstaltung ist nun der 24. März 2021 geplant.

Johannes Werle, Vorsitzender der Rheinischen Post Mediengruppe

Preisträger, Laudatoren, Sponsoren und Ehrengäste treffen sich dann in der Alten Schmiedehalle auf dem Areal Böhler. Ausgezeichnet werden „Düsseldorfer des Jahres“ in den sechs Kategorien Wirtschaft, Sport, Kultur, Innovation und Nachhaltigkeit, Ehrenamt und Lebenswerk. Zusätzlich gibt es einen Sonderpreis Corona.

In einer Sitzung im September hatte die Jury unter der Leitung von Johannes Werle, dem Vorsitzenden der Geschäftsführung der Rheinische Post Mediengruppe, über die Preisträger entschieden. Die Planungen für den Event am 7. Dezember waren bereits weit fortgeschritten, auch ein Hygienekonzept für die Veranstaltung mit 500 Besuchern bereits genehmigt. Doch dann stiegen die Corona-Zahlen so stark an, dass den Organisatoren keine Wahl blieb. Jörg Philippi-Gerle, Leiter Veranstaltungen der Rheinischen Post: „Momentan geht es vor allem darum, dass alle gesund bleiben. Deswegen ist die Verschiebung dieser Veranstaltung, bei der verdiente Menschen aus der Stadt ihre Anerkennung vor Publikum bekommen sollen, die beste Option.“
Zu den „Düsseldorfern des Jahres“ zählten unter anderem Marion Ackermann, Jenny Jürgens, Fortuna Düsseldorf, die Toten Hosen, Udo Lindenberg, Heino, Christian Ehring, Andreas Gursky, Josef Klüh und Timo Boll.

Bildquellen

  • johannes_werle: Rheinische Post Mediengruppe
Anzeige

Aktuell

Mit scharfem Protest reagiert die Architektenkammer Nordrhein-Westfalen auf den von der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) am 24.01.2022 überraschend mitgeteilten, sofortigen Stopp der Mittelvergabe im...

Aktuell

Wer Lust hat, einmal selber einen Film oder ein Video zu drehen, dem hilft bei der Realisierung ein Projekt der Jungen Filmwerkstatt Düsseldorf. Bereits...

Aktuell

Die nordrhein-westfälische Wirtschaft hat im November 2021 Waren im Wert von 18,2 Milliarden Euro exportiert. Wie das Statistische Landesamt IT.NRW anhand vorläufiger Ergebnisse mitteilt, waren...

Aktuell

Im Kaufrecht gelten seit dem 1. Januar 2022 zahlreiche neue Pflichten, insbesondere beim Verbrauchsgüterkauf gibt es viele Neuregelungen. Im Zentrum der Neuregelungen stehen unter...

Aktuell

Das ist ein schwerer Schlage für die Düsseldorfer Football-Fans. Weil es keine Chance gibt, die Termine für die Merkur Arena zu koordinieren, startet der...

News

Wie geht´s weiter auf dem Grundstück des ehemaligen B8-Centers an der Ecke Werdener Straße/Erkrather Straße in Flingern? Am 28. Januar wird der Vorhang über...

Weitere Beiträge

Aktuell

Auf einen Cappuccino: Die Jamin-Kolumne

News

Am Freitag, den 17. Dezember, beginnen die Impfungen für Kinder im städtischen Impfzentrum 2.0 am Hauptbahnhof, Bertha-von-Suttner-Platz 1. Die Landeshauptstadt Düsseldorf ermöglicht damit Impfungen...

Aktuell

Das Wichtigste vorab: Unbedingt die eigenen Kopfhörer mit kleiner Klinke mitbringen. Denn 100 Jahre Techno werden mit viel Musik gefeiert. Wie auch sonst? „Electro....

Aktuell

Reihenweise abgesagte Weihnachtsfeiern machen auch der Düsseldorfer Gastronomie zu schaffen. „Die vierte Corona-Welle schlägt voll durch. Dazu kommt die Corona-Variante Omikron. Das sorgt für...

Aktuell

Der Düsseldorfer Weihnachtsmarkt verliert (ein Stück) Identität. Mit der Entscheidung der Düsseldorf Tourismus GmbH (DT), keine Gastronomie an der Flinger Straße in der Altstadt...

Aktuell

In Düsseldorf sind im vergangenen Jahr rund 6.500 geringfügig entlohnte Arbeitsverhältnisse weggefallen. Innerhalb von zwölf Monaten sank ihre Zahl um acht Prozent auf zuletzt 69.700,...

Aktuell

Die Creditreform Wirtschaftsforschung hat das Insolvenzgeschehen in Europa untersucht und herausgefunden, dass die Zahl der Unternehmensinsolvenzen in Westeuropa im Jahr 2020 so gering war...

Aktuell

Am vergangenen Wochenende fand der erste eSPORTcup der Stadtsparkasse Düsseldorf statt. Mehr als 500 FIFA-Fans zeigten auf dem virtuellen Rasen ihr Können an der...

Anzeige
Send this to a friend