Connect with us

Hi, what are you looking for?

Aktuell

Vorträge und Aktionen am „DUS destination day“

Der Düsseldorfer Flughafen veranstaltet am 1. September den „DUS destination day“. von 10:00 bis 19:00 Uhr dreht sich dann bei zahlreichen Aktionen, Vorträgen und Angeboten alles um Fernreisen.

Andreas Wiese / Flughafen Düsseldorf GmbH

Wer von fremden Landschaften und Kulturen begeistert ist sollte Sonntag, den 1. September in seinem Kalender vormerken. An diesem Aktionstag stellt der Flughafen Düsseldorf Fernreisen in den Mittelpunkt. Reiseexperten geben Einblicke und Tipps zu den Zielen Marokko, Kuba, New York und Japan. Für Interessierte gibt es von 10:00 bis 19:00 Uhr im Reisemarkt nicht nur Insiderinformationen, sondern auch zahlreiche Reiseangebote und Aktionen. Der Eintritt ist frei, aber der Flughafen bittet vorab um Reservierung.

Mit Roland Koch ist beispielsweise ein Experte und Fotograf zu Gast, der seit mehr als 30 Jahren Vorträge über seine Reisen rund um den Globus hält. In seinen digitalen Multivisionsshows nimmt er Reisefreunde mit auf zwei besondere Touren: In Marokko lässt Koch die jahrtausendealte Kultur wiederaufleben und berichtet unter anderem über islamische Baukunst sowie die Königsstädte Rabat und Fes. Der zweite Stopp ist dann Fidel Castros Kuba. Dabei geht es von Havanna über die Kolonialstädte Santa Clara Cienfuego und Trinidad bis hin zu den tropischen Nationalparks in Las Terrazas. Die Bloggerin und Autorin Hannah Mörbe bietet mit ihren Reiseerlebnissen aus New York und Japan einen Kontrast. Sie erzählt von ihrer siebentägigen Stippvisite an den Big Apple und schildert die Eindrücke ihrer dreiwöchigen Tour zwischen Technologie und Tradition im Land der aufgehenden Sonne.

Fotokurse und Gewürz-Tasting

Neben den Vorträgen werden am „DUS destination day“ weiterführende Informationen sowie Specials in den Reisebüros angeboten. Untermalt wird der Tag von Live- Musik und Aktionen wie landestypischen Getränken oder einem Tasting marokkanischer Aromen. Außerdem gibt es Vorführungen und Workshops in japanischer Kampfkunst und auch Hobbyfotografen erhalten in Kursen für Smartphones oder Digitalkameras Tipps und Anregungen für den perfekten Urlaubsschnappschuss. Eine Online-Anmeldung für die Kurse ist erforderlich.

Alle Shops, Bars und Restaurants sowie der Supermarkt im Flughafen haben mindestens von 7:30 bis 21:00 Uhr geöffnet. Um 14:00 Uhr gibt es eine Kofferversteigerung, der Eintritt zur Flughafenterrasse ist frei und es gibt auch ein Gewinnspiel. Für diejenigen, die mit dem Auto anreisen wollen, gibt es am Veranstaltungstag ein Shopping-Parkspecial.

Alle Infos und Anmeldemöglichkeiten zum „DUS destination day“ gibt es hier.

 

Anzeige

Aktuell

Kaum etwas ist heutzutage so schnelllebig wie digitale Kommunikationskanäle, insbesondere bei jungen Zielgruppen. Daher baut auch die Stadtsparkasse Düsseldorf ihre Präsenz in den sozialen...

Aktuell

Das Gastgewerbe leidet seit Beginn der Corona-Pandemie besonders unter den Einschränkungen und Lockdowns. Das lässt sich sehr deutlich an den Umsätzen ablesen: Diese lagen...

Aktuell

Seit Jahresbeginn ist der Diplom-Volkswirt Ralf Schlindwein (36) neuer Geschäftsführer International der IHK Düsseldorf. Er folgt auf Felix Neugart (48), der zum 1. November...

Aktuell

Auch in diesem Jahr fand der traditionelle Neujahrsempfang des Düsseldorfer Airports statt – coronabedingt allerdings digital im Stil eines „TV-Formats“. Gesendet wurde live aus...

Aktuell

Auf einen Cappuccino: Die Jamin-Kolumne

Aktuell

„Der Brexit hat den Warenaustausch mit der britischen Insel erschwert. Daran ändert auch das seit Jahresbeginn gültige Handels- und Kooperationsabkommen zwischen der EU und...

Weitere Beiträge

Aktuell

Auch in diesem Jahr fand der traditionelle Neujahrsempfang des Düsseldorfer Airports statt – coronabedingt allerdings digital im Stil eines „TV-Formats“. Gesendet wurde live aus...

Aktuell

Der Aufsichtsrat der Flughafen Düsseldorf GmbH hat in seiner 330. Aufsichtsratssitzung Rolf Tups zum neuen Vorsitzenden gewählt. Die Amtszeit des langjährigen Aufsichtsratsmitglieds beginnt am...

Aktuell

In einer außerordentlichen Gesellschafterversammlung des Düsseldorfer Flughafens haben die Landeshauptstadt Düsseldorf und die Airport Partners GmbH heute dem Restrukturierungskonzept der Geschäftsführung für den Flughafenkonzern...

Unternehmen in der Region

Der Düsseldorfer Flughafen spürt weiterhin die drastischen Auswirkungen der Corona-Pandemie im internationalen Luftverkehr. Das Passagieraufkommen bewegt sich derzeit bei rund einem Fünftel des für...

Aktuell

Nach einer coronabedingten Zwangspause bietet der Düsseldorfer Flughafen im September und Oktober wieder Airport-Touren an, bei denen die Besucher wieder tief in die Flughafenwelt...

Aktuell

Zur Halbzeit der Sommerferien kann der Flughafen Düsseldorf auf allmählich steigende Verkehrszahlen blicken: Während der größte Airport Nordrhein-Westfalens zu Ferienbeginn täglich rund 100 Flugbewegungen...

Aktuell

Die Ausbreitung der Corona-Pandemie führt im internationalen Luftverkehr zu erheblichen Einschränkungen. Die weltweit erlassenen Reisebeschränkungen und Verhaltensregeln sowie die stark rückläufige Passagiernachfrage führen zu...

Aktuell

Der Flughafen Düsseldorf kann auf das erfolgreichste Verkehrsjahr seiner Geschichte zurückblicken. Insgesamt nutzten im Jahr 2019 25.489.412 Passagiere Nordrhein-Westfalens größten Flughafen. Im Vergleich zum...

Anzeige
Send this to a friend