Connect with us

Hi, what are you looking for?

News

Neuss-Düsseldorf Häfen: Neues Logistikzentrum

Ein großes Stück des Düsseldorfer Rheinhafens wird zu einem neuen Logistikzentrum umgebaut. Auf 117.000 Quadratmetern Gesamtfläche (im Foto rot gerahmt) entsteht ein neuer Umschlagplatz, vorwiegend für Produkte der Automobilindustrie.

Neuss-Düsseldorfer Häfen

Die Stadtwerke Düsseldorf, Eigentümer der Hafenflächen, haben das Grundstück auf Erbpachtbasis an den Entwickler der Logistikflächen, Panattoni Europe, veräußert. Dafür waren intensive Abstimmungen erforderlich, in die neben den Stadtwerken und Panattoni, die Neuss-Düsseldorfer Häfen, ein Investor sowie der künftige Betreiber einzubinden waren.

Das Grundstück zeichnet sich durch hervorragende Verkehrsanbindung und die Lage direkt gegenüber dem von RheinCargo betriebenen Container-Terminal aus. Der Logistikdienstleister BLG hat sich bereits langfristig auf einem Teil des Areals eingemietet und wird dort unter anderem für Kunden aus dem Automotive-Bereich arbeiten.

Im von BLG angemieteten ersten Bauabschnitt wird auf rund 71.000 Quadratmetern Grundfläche eine Logistikanlage mit drei Hallenbereichen und insgesamt ca. 32.000 Quadratmetern Nutzfläche und rund 600 Quadratmetern Mezzaninflächen entstehen. Hinzu kommen Büro-, Sozial – und Technikflächen mit ca. 1.000 Quadratmetern. Die Logistikanlage wird speziell auf die Anforderungen der BLG und ihrer Kunden ausgerichtet. Sie verfügt zusätzlich über rund 5.000 Quadratmetern Außenfläche. Außerdem erfüllt der Komplex alle Anforderungen an die Abfertigung von Lang-LKW.

Rainer Pennekamp, Vorstand der Stadtwerke Düsseldorf AG, freut sich über die Revitalisierung des alten Kohlelagerplatzes am Kraftwerk Lausward: „Mit dem neuen Logistikzentrum wird ein bedeutendes Signal für den Industrie- und Hafenstandort Düsseldorf gesetzt.“

 

PresseBox

Anzeige

Aktuell

Die nordrhein-westfälischen Industriebetriebe haben in den ersten sechs Monaten dieses Jahres einen Umsatz von 186 Milliarden Euro erwirtschaftet – 17,1 Prozent mehr als im ersten Halbjahr...

Aktuell

Der Düsseldorfer Multiservice-Anbieter Klüh zählt erneut zu den besten Arbeitgebern der deutschen Facility Management-Branche. In der Studie „Deutschlands begehrteste Arbeitgeber 2022“ des F.A.Z.-Instituts und...

Aktuell

Für die rund 300 Beschäftigten in Düsseldorfs Floristikbranche gibt es deutlich mehr Geld. Eine gelernte Floristin kommt jetzt auf einen Stundenlohn von 13,31 Euro....

Aktuell

Die Einführung des 9-Euro-Tickets hat sich im Juni und Juli 2022 dämpfend auf die Inflationsrate in Nordrhein-Westfalen ausgewirkt. Wie das Statistische Landesamt IT.NRW ermittelt...

Aktuell

Das Zahlungsverhalten in Deutschland hat sich verschlechtert. Im 1. Halbjahr 2022 verzeichneten Lieferanten und Kreditgeber im B2B-Geschäft einen durchschnittlichen Zahlungsverzug von 10,51 Tagen (2....

Aktuell

Die Fitnesskolumne von Stephen Markus

Weitere Beiträge

Aktuell

Die Stadtwerke Düsseldorf fordern ihre Kunden auf, den monatlichen Abschlag freiwillig anzuheben. In einem Schreiben heißt es dazu: „Wir empfehlen dringend, den Betrag um...

Aktuell

35 Unternehmerinnen und Unternehmer der IHK Düsseldorf besuchen in diesem Frühjahr allgemeinbildende Schulen in der Landeshauptstadt und im Kreis Mettmann mit dem, unter dem...

Aktuell

Deutschlands erste 5G-Litfaßsäule steht seit dem 7. Oktober in Düsseldorf-Derendorf an der Ecke Roßstraße/Rolandstraße, weitere 150 Säulen sollen in den nächsten Jahren hinzukommen. Die...

Aktuell

Die Stadtwerke Düsseldorf und die Stadtsparkasse Düsseldorf sind eine klima-freundliche Partnerschaft eingegangen. Mit ihrer Kooperation wollen die Unternehmen die E-Mobilität in der Landeshauptstadt weiter...

Aktuell

Die Stadt Düsseldorf bezieht ab dem 1. Juli 2021 Ökostrom. Dazu wird der bis zum 31. Dezember 2022 laufende Stromvertrag mit den Stadtwerken Düsseldorf...

Aktuell

Das neue Technische Rathaus wird am Standort "Moskauer Straße" in Oberbilk gebaut. Das hat der Rat der Landeshauptstadt Düsseldorf jetzt beschlossen.

News

Das Verfahren zur Investorenauswahl ist schon gestartet: die Stadt Düsseldorf bietet ein 2.159 Quadratmeter großes Grundstück an der Speditionstraße am westlichen Rand des Medienhafenszum...

News

Union Investment hat in der Büroimmobilie H19 eine Fläche von rund 2.000 Quadratmetern an die It Works Gruppe, einen führenden Dienstleister im Bereich Public...

Anzeige