Connect with us

Hi, what are you looking for?

Aktuell

Henkel erhöht nach gutem 1. Quartal die Prognose für 2021

Der Henkel-Konzern hat trotz der Auswirkungen der Corona-Krise im ersten Quartal 2021 ein deutliches Umsatzwachstum von +7,7 Prozent erzielt. Der Konzernumsatz erreichte rund 5 Milliarden Euro, das entspricht einem nominalen Zuwachs von +0,8 Prozent. „Wir haben im ersten Quartal eine sehr gute Geschäftsentwicklung erzielt. Dazu haben alle Unternehmensbereiche beigetragen. Angesichts einer stärker als ursprünglich erwarteten Erholung der industriellen Nachfrage blicken wir trotz der weiterhin bestehenden Unsicherheiten in unseren Märkten zuversichtlich auf den weiteren Verlauf des Jahres“, so Carsten Knobel, Vorstandsvorsitzender von Henkel.

Das deutliche Umsatzwachstum im ersten Quartal war vor allem durch den Unternehmensbereich Adhesive Technologies (Klebstoffe) getragen, der sich über alle Geschäftsfelder und Regionen hinweg eine spürbar erholte und den Umsatz organisch zweistellig steigern konnte. Aber auch in den Konsumentengeschäften Beauty Care und Laundry & Home Care wurden Umsatzzuwächse erzielt. Die Klebstoffsparte von Henkel erreichte insgesamt ein zweistelliges organisches Umsatzwachstum von +13,0 Prozent. Der Bereich Beauty Care, der im ersten Quartal vor allem durch pandemiebedingte Markteffekte beeinträchtigt war, erreichte eine organische Umsatzentwicklung von +2,3 Prozent. Das Konsumentengeschäft des Bereichs entwickelte gegenüber dem Vergleichsquartal des Vorjahres positiv. Auch das Friseurgeschäft konnte den Umsatz trotz fortgesetzter Belastungen aus behördlich angeordneten Schließungen von Friseursalons in vielen Ländern steigern. Hierbei wirkte sich insbesondere die relativ niedrige Vergleichsbasis des Vorjahresquartals aus, das bereits stark negativ durch die Corona-Pandemie beeinflusst war.

Prognose für 2021 angehoben

Nach dem starken Start in das Jahr hat Henkel seine Prognose für 2021 angehoben und erwartet für das Gesamtjahr einen stärkeren Zuwachs, sowohl beim Umsatz als auch beim Ergebnis. Henkel geht nun auf Konzernebene von einem organischen Umsatzwachstum von +4,0 bis +6,0 Prozent und einer bereinigten Umsatzrendite (EBIT-Marge) in der Bandbreite von 14,0 bis 15,0 Prozent aus. Für das bereinigte Ergebnis je Vorzugsaktie (EPS) bei konstanten Wechselkursen erwartet Henkel jetzt einen Anstieg im hohen einstelligen bis mittleren Zehn-Prozent-Bereich.

Bildquellen

  • Henkel: Henkel AG
Anzeige

Aktuell

Auf einen Cappuccino: Die Jamin-Kolumne

Aktuell

„Zukunft anpacken – berufliche Perspektiven finden“: Unter diesem Motto veranstaltet die Berufsberatung der Agentur für Arbeit ihre bundesweiten digitalen Aktionstage vom 22. bis 24....

Aktuell

Insgesamt elf Handwerkskammern haben sich am 16. Juni zu einem Energie- und Klimaschutznetzwerk zusammengeschlossen, darunter auch die HWK Düsseldorf. Mit der Gründung dieses bundesweiten...

Aktuell

Im besten Fall hat man das Ende kommen sehen, weil das Unternehmen wirtschaftlich von der Pandemie betroffen ist und seit Monaten Kurzarbeit herrscht. In...

Aktuell

Die IHK Düsseldorf lädt zum Digitaltag 2021 am 18. Juni ein. Thema ist die „Digitale Zukunft“, um das es mit Webinaren und weiteren Aktionen...

Aktuell

Das NRW-Verkehrsministerium stellt im Rahmen des Landeswettbewerbs „Mobil.NRW“ für die Transformation und Stärkung städtischer Mobilitätssysteme für die Jahre 2022 bis 2026 insgesamt bis zu...

Weitere Beiträge

Aktuell

Wolfgang König (49) ist seit dem 1. Juni neues Mitglied des Henkel-Vorstands und hat die Verantwortung für den Unternehmensbereich Beauty Care übernommen. Er folgt...

Aktuell

Die Messe Düsseldorf Gruppe, die als Veranstalter von Präsenzmessen besonders stark von den Corona-Einschränkungen betroffen war und ist, hat ihre Zahlen für das Geschäftsjahr...

Aktuell

Das Statistische Landesamt IT.NRW hat die Umsätze der Industrie in Nordrhein-Westfalen für das Corona-Jahr 2020 ermittelt: 10.559 Industriebetriebe erwirtschafteten einen Umsatz von 321,7 Milliarden...

Aktuell

Bereits seit 1995 gehört die Traditionsmarke Schwarzkopf zum Henkel-Konzern, der diese damals von der Familie Schwarzkopf und dem Hoechst Konzern übernahm. Nun feiert Henkel...

Aktuell

Die Frühjahrsumfrage der Creditreform Wirtschaftsforschung, an der sich rund 1.300 kleine und mittlere Unternehmen aller Branchen beteiligt haben, zeigt deutlich, dass der deutsche Mittelstand...

Aktuell

Bereits zum zweiten Mal hat der Henkel-Konzern seine Hauptversammlung aufgrund der Corona-Pandemie rein virtuell durchgeführt. Vorstandsvorsitzender Carsten Knobel fasste die wichtigsten Entwicklungen des Geschäftsjahres...

Aktuell

Henkel baut seinen Persil Service mit der der Drogerie-Kette dm weiter aus. Persil Service bietet eine professionelle Textilreinigung sowohl für Geschäftskunden als auch Privathaushalte...

Aktuell

Die Düsseldorfer Rheinmetall AG hat das Geschäftsjahr 2020 mit einem positiven Gesamtergebnis abgeschlossen, aber der Konzernumsatz sank im Corona-Jahr um 6 Prozent auf rund...

Anzeige
Send this to a friend