Connect with us

Hi, what are you looking for?

Aktuell

Henkel Fragrance Center komplett auf klimaneutrale Energie umgestellt

Henkel Fragrance Center Krefeld

Das Henkel Fragrance Center in Krefeld produziert von nun an CO2-neutral und ist damit der erste Standort des Konzerns, der seine Produktion vollständig auf klimaneutrale Energie umgestellt hat. Der Forschungs- und Produktionsstandort deckt seinen gesamten Energiebedarf in der Produktion und Forschung mit Grünstrom und Biogas. Die Umstellung ist ein weiterer Schritt zur Erreichung der Nachhaltigkeitsziele von Henkel.

Im Henkel Fragrance Center in Krefeld werden seit 1956 Duftinnovationen für Henkel-Marken weltweit entwickelt und produziert, hauptsächlich für den Unternehmensbereich Laundry & Home Care. In den letzten zehn Jahren konnte Henkel den Energieverbrauch des Standorts dank zahlreicher Umstellungen und Neuinstallationen von fast 3.000 auf derzeit etwa 1.600 Megawattstunden pro Jahr senken. Der größte Energieverbrauch entsteht dabei durch Heizungs- und Lüftungsanlagen. „Den Strom dafür beziehen wir bereits aus Wasserkraft, also aus einer zu 100 Prozent regenerativen Energiequelle“, sagt Standortleiter Marc-Steffen Schiedel. „Seit diesem Monat nutzen wir nun auch Biogas statt Erdgas zum Heizen unserer Gebäude und Anlagen – umgerechnet etwa 800 Megawattstunden pro Jahr.“

Um bis 2040 ein klimapositives Unternehmen zu werden, verfolgt Henkel eine ambitionierte Nachhaltigkeitsstrategie. Bis 2030 soll der Energieverbrauch aller weltweiten Standorte um 75 Prozent pro Tonne Produkt verringert und 100 Prozent des Stroms für die Produktion aus erneuerbaren Quellen bezogen werden. Auch in Düsseldorf, dem zweitgrößten Henkel-Standort weltweit, konnte das Unternehmen einen weiteren Schritt Richtung Nachhaltigkeit gehen. Nachdem die Wasch- und Reinigungsmittelproduktion bereits vollständig auf Grünstrom umgestellt wurde, wird seit Juli 2021 auch der Gasbedarf für die Produktion von Flüssigprodukten und Geschirrspülmaschinentabs mit erneuerbaren Energiequellen gedeckt. Anfang 2022 folgt die Umstellung der energieintensiven Waschmittelpulver-Produktion auf Biogas.

Bildquellen

  • Henkel Fragrance Center Krefeld: Henkel AG
Anzeige

Aktuell

Die Gerresheimer AG hat auch im dritten Quartal 2021 zugelegt: „Das dritte Quartal belegt erneut, dass unsere Wachstumsstrategie erfolgreich ist. Die starke und weiter...

Aktuell

Der Fachkräftemangel wird zu einem immer größeren Problem der Wirtschaft, auch in der Landeshauptstadt. Ein Lösungsweg wäre die Gewinnung internationaler Fachkräfte. Diesen Weg beschreitet...

Aktuell

Die Umsätze im nordrhein-westfälischen Gastgewerbe lagen im August 2021 unter Berücksichtigung der Preisentwicklung um 7,3 Prozent höher als ein Jahr zuvor. Gegenüber August 2019,...

Aktuell

Das Handwerk scheint die Corona-Krise zu überwinden, denn das Konjunkturklima an Rhein/Ruhr und Wupper hat sich in diesem Herbst deutlich erholt. Der von der...

Aktuell

Auf einen Cappuccino: Die Jamin-Kolumne

Aktuell

Alleine im Regierungsbezirk Düsseldorf stehen in den nächsten fünf Jahren rund elftausend Firmenchefinnen und -Chefs im Handwerk, die aus der Baby- Boomer-Generation stammen, vor...

Weitere Beiträge

Aktuell

Mit nachhaltigen Ideen die Gesellschaft verändern und die notwendige Transformation beschleunigen – das ist der Hintergrund des Deutschen Nachhaltigkeitspreises (DNP). Dazu findet am 24....

Aktuell

Der Kosmetikkonzern L’Oréal ist zum ersten Mal als Aussteller auf dem Greentech Festival zu Gast, das vom 16. bis 18. Juni digital und in...

Aktuell

Für den Düsseldorfer Henkel-Konzern stehen Nachhaltigkeit und Kreislaufwirtschaft schon seit Jahren weit oben auf der Agenda. Ein messbarer Erfolg: Das Unternehmen hat fast 700...

Aktuell

Die internationale Fashion Trade Show der Igedo Company “Gallery FASHION” ist mit insgesamt 800 internationalen Brands aus 20 Ländern vor allem beim Showroom Concept...

Aktuell

Alle drei Jahre trifft sich die internationale Kunststoffindustrie in Düsseldorf zu ihrem Branchentreff, im Oktober ist es wieder soweit. Bereits jetzt ist die Messe...

Aktuell

Rund 30 internationale Unternehmen aus den Branchen Kunststoff und Konsumgüter haben in einer neuen Initiative zur Reduzierung von Plastikabfall zusammengeschlossen. Die in London vorgestellte...

News

Die Santander Consumer Bank AG eröffnete vor der Unternehmenszentrale in Mönchengladbach die erste eigene E-Ladesäule - ein Signal für die Elektromobilität.

Aktuell

Seit Jahresbeginn wurde Henkel wieder in mehreren Nachhaltigkeitsindizes aus Frankreich, Italien, England und den USA gelistet. Der Konzern wird unter anderem im aktuellen Dow...

Anzeige
Send this to a friend