Connect with us

Hi, what are you looking for?

Aktuell

Werben um ausländische Studenten

Die Hochschule Niederrhein verstärkt ihre Bemühungen, ausländische Studienbewerber für ein Studium in Krefeld und Mönchengladbach zu gewinnen.

Die Hochschule Niederrhein verstärkt ihre Bemühungen, ausländische Studienbewerber für ein Studium in Krefeld und Mönchengladbach zu gewinnen.

Durch den Beitritt zu GATE Germany, einem Hochschulkonsortium für
Internationales Hochschulmarketing, profitiert sie ab sofort von dem know
how und Netzwerken der vom Deutschen Akademischen Austauschdienst getragenen Organisation auf ausländischen „Bildungsmärkten“. Erste Auswirkung ist die Teilnahme an der „Masterbeurs“ im niederländischen Utrecht m 26. und 27. Februar 2010.

Vor allem mit ihren 19 Masterstudiengängen kann die Hochschule Niederrhein ausländischen Bachelor-Absolventen ein attraktives Angebot machen, das weiter ausgeweitet wird: Nach vier Semestern gibt es den begehrten Master-Grad! Mit einem weiter wachsenden Anteil ausländischer Studierender möchte die Hochschule Niederrhein auch ihr internationales Profil weiter schärfen. Bereits heute studieren fast 2.000 junge Menschen mit ausländischem Pass in Krefeld und Mönchengladbach. Sie kommen aus genau 100 Nationen.

GATE Germany unterstützt die Hochschule Niederrhein fortan dabei, ihre
Studienangebote professionell, maßgeschneidert und überzeugend zu
präsentieren, um weltweit die besten Köpfe zu rekrutieren. Die
Dienstleistungen werden von der weltweiten Imagekampagne „Deutschland – Land der Ideen“ unterstützt, bei der bereits der Fachbereich Textil- und Bekleidungstechnik in Mönchengladbach „ausgewählter Ort“ war.

 

Anzeige

Aktuell

Auf einen Cappuccino: Die Jamin-Kolumne

Aktuell

Die Nachfrage nach Mietwohnungen in Nordrhein-Westfalen bleibt weiterhin stark, gleichzeitig ist das Angebot an preiswerten sowie barrierearmen Wohnungen weiterhin zu gering. Die hohe Nachfrage...

Aktuell

Nachhaltigkeit, Klimawandel und Energiewende sind Themen, mit denen sich die Menschen immer öfter und immer intensiver beschäftigen – und das auch bei der Berufswahl...

Aktuell

Die einen gehen zurück ins Büro, die anderen hinaus in die Welt: Die Düsseldorfer Kommunikationsagentur Stagg & Friends setzt jetzt noch als stärker bisher...

Aktuell

Die nordrhein-westfälischen Industriebetriebe haben in den ersten drei Monaten des Jahres 2022 einen Umsatz von 91,4 Milliarden Euro erwirtschaftet, 16,6 Prozent mehr als im ersten Quartal 2021....

Aktuell

Viele Hotels und Gaststätten in Düsseldorf sind derzeit dringend auf neues Personal angewiesen – und könnten dabei auch Geflüchteten aus der Ukraine eine Job-Perspektive...

Weitere Beiträge

Aktuell

Das neue Jahrzehnt beginnt nicht wirklich gut.

News

Auf dem über 10.000 Quadratmeter großen Areal der ehemaligen Textilfabrik Kurt Adam in Mönchengladbach-Eicken entstehen neun Mehrfamilienhäuser mit 113 freifinanzierten Wohnungen und eine Kindertagesstätte.

News

Mit ihrem Entwurf für das Rathaus der Zukunft mg+ in Mönchengladbach haben sich sop architekten (Düsseldorf) in einem zweistufigen, internationalen Planungswettbewerb durchgesetzt.

Lokale Wirtschaft

Die Hotel-Marke LOGINN by ACHAT der ACHAT Hotels wächst - ihr nächstes Haus wird in Mönchengladbach entstehen.

News

Mit der Seestadt mg+ errichtet Catella am Mönchengladbacher Hauptbahnhof und in unmittelbarer Nähe zur Innenstadt 2.000 Wohnungen, Büros, ein Hotel und diverse Serviceeinrichtungen.

Lokale Wirtschaft

Pünktlich zum Auftakt der Frühjahrs- und Sommerkollektionen im Modebereich rollt das Mönchengladbacher City-Management am Samstag, 13. April, auif der Hindenburgstraße den roten Teppich für...

News

Santander beteiligt sich auch in diesem Jahr wieder an der globalen Klimaschutzaktion "Earth Hour". In der Deutschland-Zentrale der Bank wird es am Samstag, 30....

News

Im April ging der neue Online-Supermarkt Picnic im Rheinkreis Neuss an den Start. Jetzt steht die Expansion nach Mönchengladbach auf dem Programm. Von dem...

Anzeige