Connect with us

Hi, what are you looking for?

Aktuell

Neues Präsidium gestartet

Die Hochschule Niederrhein tritt nach außen personell jünger und forschungs- und transferorientierter auf als bisher.

Mit drei jüngst durch den Hochschulrat gewählten und vom Senat bestätigten Vizepräsidenten ist das neue fünfköpfige Präsidium heute in seine sechsjährige Amtszeit gestartet. Neben dem bereits im vorigen Jahr gewählten Präsidenten Prof. Dr. Hans-Hennig von Grünberg und dem Vizepräsidenten für Wirtschafts- und Personalverwaltung, Kurt Kühr, rückten die Krefelder Medizinerin Prof. Dr. Saskia Drösler und der Mönchengladbacher Mikrobiologe Prof. Dr. Dr. Alexander Prange in das Leitungsgremium auf, in dem der bisherige Vizepräsident für Lehre und Studium, Prof. Dr. Michael Lent, seine Tätigkeit fortsetzt.

Der 61jährige Neuruppiner wird sich seinen Aufgaben im Management der
Hochschule künftig jedoch hauptamtlich widmen können. Seit vier Jahren
gehört er dem Rektorat und späterem Präsidium an und war davor fünf Jahre Dekan des Fachbereichs Maschinenbau und Verfahrenstechnik in Krefeld.

Er steht für Kontinuität, während die beiden neuen nebenamtlichen
Vizepräsidenten Signale für Aufbruch, Forschungsaktivitäten und Verjüngung setzen: Mit Prof. Dr. Saskia Drösler, die für Planung und Entwicklung zuständig sein wird, und Prof. Dr. Dr. Alexander Prange, dessen Aufgabengebiet Forschung und Transfer sind, gehören eine 44-jährige Göttingerin und ein 35-jähriger Westfale dem Leitungsgremium an, die jedoch beide viel Erfahrung mitbringen. Saskia Drösler ist seit zehn Jahren Professorin an der Hochschule Niederrhein und aktives Mitglied des Senats und zuletzt Hochschulrats. In der Forschung ist sie ebenso exponiert wie Alexander Prange, der seit vier Jahren als Professor und weitere zwei Jahre als Lehrbeauftragter am Fachbereich Oecotrophologie tätig ist. Er ist Sprecher des Kompetenzzentrums Mikrobiologie und Biotechnologie der HN und wirkte bisher im Beirat Forschung und Transfer des Präsidiums mit.

 

Anzeige

Aktuell

Auf einen Cappuccino: Die Jamin-Kolumne

Aktuell

Die Nachfrage nach Mietwohnungen in Nordrhein-Westfalen bleibt weiterhin stark, gleichzeitig ist das Angebot an preiswerten sowie barrierearmen Wohnungen weiterhin zu gering. Die hohe Nachfrage...

Aktuell

Nachhaltigkeit, Klimawandel und Energiewende sind Themen, mit denen sich die Menschen immer öfter und immer intensiver beschäftigen – und das auch bei der Berufswahl...

Aktuell

Die einen gehen zurück ins Büro, die anderen hinaus in die Welt: Die Düsseldorfer Kommunikationsagentur Stagg & Friends setzt jetzt noch als stärker bisher...

Aktuell

Die nordrhein-westfälischen Industriebetriebe haben in den ersten drei Monaten des Jahres 2022 einen Umsatz von 91,4 Milliarden Euro erwirtschaftet, 16,6 Prozent mehr als im ersten Quartal 2021....

Aktuell

Viele Hotels und Gaststätten in Düsseldorf sind derzeit dringend auf neues Personal angewiesen – und könnten dabei auch Geflüchteten aus der Ukraine eine Job-Perspektive...

Weitere Beiträge

Lokale Wirtschaft

Pünktlich zum Auftakt der Frühjahrs- und Sommerkollektionen im Modebereich rollt das Mönchengladbacher City-Management am Samstag, 13. April, auif der Hindenburgstraße den roten Teppich für...

Aktuell

80 junge Frauen und Männer beginnen am 1. September 2017 ihre Berufsausbildung beim Multitechnologiekonzern 3M. In Deutschland, Österreich und der Schweiz bildet das Unternehmen...

Aktuell

Im Mai ist es wieder so weit - Zum zehnten Mal trifft sich die Textilbranche am 18. und 19. Mai 2017 bei der „MG...

Aktuell

Zum Wintersemester 2017 soll an der Hochschule Niederrhein der neue duale Bachelor-Studiengang „Banking and Finance“ starten. Dieser wird am Fachbereich Wirtschaftswissenschaften in Mönchengladbach angeboten...

Aktuell

Das könnte Vorbildcharakter haben: Zur Stützung des heimischen Einzelhandels tut sich die Stadt Mönchengladbach mit dem Online-Handelsriesen eBay zusammen. Ziel ist die Schaffung eines...

Lokale Wirtschaft

IHK Mittlerer Niederrhein will am 5. und 6. September auf den Wert des Einzelhandels für Stadt und Bürger des gesamten IHK-Bezirks hinweisen.

Aktuell

Trotz schwerer Krankheit war er bis zu letzt aktiv, in der Handwerksvertretung und in seinem Unternehmen. Wolfgang Schulhoff, Präsident der Düsseldorfer Handwerkskammer, ist gestern...

Bizz Tipps

Auf die bildungsinteressierten Bürgerinnen und Bürger der Region wartet ein spannender Sommer. Das FAUST-Gasthörerprogramm der Hochschule Niederrhein bietet für das Sommersemester 2014 wieder mehr...

Anzeige