Connect with us

Hi, what are you looking for?

Aktuell

IHK Mittlerer Niederrhein: „Kein Azubi ohne Digi“

Die digitale Bildung hat in Deutschland trotz Homeschooling keine nennenswerten Fortschritte gemacht. Gleichzeitig wächst bei Unternehmen der Bedarf nach Fachkräften mit Affinität zu digitalen Medien. Ein spezielles Bildungsangebot für Auszubildende, unterstützt von der Industrie- und Handelskammer Mittlerer Niederrhein, soll nun helfen, diese Kluft zu schließen.

Youtube, Instagram und TikTok haben schon lange einen festen Platz in der Berufswelt. Der sichere Umgang mit diesen Medien ist mittlerweile in nahezu jedem Berufsfeld von hoher Bedeutung. Aber zwischen dem Einsatz als Freizeitbeschäftigung und dem beruflichen Einsatz klafft oft eine große Lücke. Deshalb soll nun die Digitalkompetenz von Auszubildenden gezielt gefördert werden: An der Initiative „Kein Azubi ohne Digi“ mit bundesweiten Modellprojekten beteiligt sich als Kooperationspartner auch die IHK Mittlerer Niederrhein, die bereits ein Pilotprojekt mit 1.000 Auszubildenden und 300 Unternehmen, darunter auch der Technologiekonzern 3M, durchgeführt hat.

Mehr Infos gibt es im Video:

Bildquellen

  • Mhoch4 Jürgen Steinmetz: Bild und Video: Mhoch4
Anzeige

Aktuell

Auf einen Cappuccino: Die Jamin-Kolumne

Aktuell

Eine vielleicht doch ernst gemeinte Bewertung der Niederlage gegen Japan. Argentinien hat gezeigt wie es geht und Deutschland hat nachgelegt. Doch die (Fussball)Welt vesteht...

Aktuell

Die Geschäftslage der Unternehmen im Rheinland ist noch überwiegend positiv, hat sich seit Jahresbeginn jedoch deutlich eingetrübt. „Der russische Angriff auf die Ukraine hat...

Aktuell

Landeswirtschaftsministerin Mona Neubaur hat auf dem Herbstempfang der HWK Düsseldorf den Beitrag des Handwerks zur Erneuerung der Infrastrukturen des Landes gewürdigt. „Handwerkerinnen und Handwerker...

Aktuell

Im November schon den nächsten Sommerurlaub planen? Tatsächlich müssen viele Beschäftigte in Düsseldorf, die im Schichtbetrieb arbeiten, jetzt schon ihren Urlaubsplan für das kommende...

Aktuell

Der Präsident der Handwerkskammer Düsseldorf Andreas Ehlert führt die Dachorganisation HANDWERK.NRW für weitere drei Jahre als Präsident. Der NRW-Handwerksrat hat als oberstes Beschlussorgan des...

Weitere Beiträge

Aktuell

Trotz der wirtschaftlich unsicheren Lage suchen Unternehmen weiterhin Fachkräfte – und dies häufig erfolglos. Das geht aus einer Sonderauswertung der Konjunkturumfrage der Industrie- und...

Aktuell

Mit Wärmepumpen effizient heizen, Glasfaserkabel für die voranschreitende Digitalisierung verlegen, mit sanierten Immobilien der Wohnungsnot entgegenwirken: Die drängenden Großprojekte der Gesellschaft sind ohne Handwerk...

Aktuell

Die IHK Düsseldorf hat in Kooperation mit der IHK Potsdam und der IHK Mittlerer Niederrhein den bundesweit ersten Zertifikatslehrgang zum neuen Lieferkettengesetz entwickelt. Der...

Aktuell

Der russische Angriffskrieg auf die Ukraine hat die Geschäftserwartungen der Unternehmen in der Region Düsseldorf/Mittlerer Niederrhein deutlich negativ beeinflusst. „Dennoch schätzt die Wirtschaft in...

Aktuell

Trotz zahlreicher Herausforderungen meldet die Wirtschaft in der Region Düsseldorf/Mittlerer Niederrhein zu Jahresbeginn eine überwiegend positive Lage. Allerdings hat sich der im vergangenen Jahr...

Aktuell

Die Wirtschaft in der Region Düsseldorf/Mittlerer Niederrhein hat sich über den Sommer deutlich von ihrem Corona-Tief erholt. Die verarbeitenden Betriebe waren bereits im Laufe...

Aktuell

Pandemie, Handelshemmnisse und Lieferengpässe bestimmen derzeit das internationale Geschäft für die Unternehmen in Nordrhein-Westfalen. Wie es Unternehmen trotzdem schaffen können, international erfolgreich zu sein,...

Aktuell

Über eine Millionen Euro hat der Technologiekonzern 3M in sein neues 3M Bonding Process Center in Neuss investiert. Es ist mit High-Tech-Maschinen von weltweit...

Anzeige