Connect with us

Hi, what are you looking for?

News

Zum zehnten Mal: Lange Nacht der Industrie NRW

Am 29. Oktober startet in Nordrhein-Westfalen erneut die LANGE NACHT DER INDUSTRIE. Dieses Jahr feiert die populäre Veranstaltung ihren 10. Geburtstag.

Zukunft-durch-Industrie

Der Name der Veranstaltung ändert sich (ein bisschen): aus der „LANGEN NACHT DER INDUSTRIE Rhein-Ruhr“ wird die „LANGE NACHT DER INDUSTRIE NRW“. Erstmalig schließt sich der Oberbergische Kreis an und erweitert so den räumlichen Radius. Schirmherr ist erneut NRW-Ministerpräsident Armin Laschet.

In der langen Nacht öffnen Unternehmen der Region Rhein-Ruhr und des Oberbergischen Kreises für einen Abend ihre Werkstore und ermöglichen im Rahmen rund 100-minütiger geführter Touren jeweils zwei Besuchergruppen einen Blick hinter ihre Kulissen. Dabei können sie sich als attraktive Arbeitgeber und Ausbilder präsentieren, ihre innovativen Produktionsprozesse und Produkte demonstrieren und ihren Beitrag zur industriellen Wertschöpfung und zur Nachhaltigkeit aufzeigen.

Unternehmen, die sich bei der LANGEN NACHT DER INDUSTRIE NRW beteiligen möchten, können sich bis zum 15. Mai 2020 anmelden. Bis zum 3. April. 2020 wird ein Frühbucherrabatt gewährt. Teilnehmen kann jedes Industrie- oder industrienahe Unternehmen aus Nordrhein-Westfalen.

Ziel des Veranstaltungsformats ist es, die Bevölkerung über Industrie zu informieren und deren Image zu stärken. Im vergangenen Jahr besuchten rund 3.100 Interessierte insgesamt 77 Unternehmen.

 

Anzeige

Aktuell

Auf einen Cappuccino: Die Jamin-Kolumne

Aktuell

Im Alltag verbergen sich viele verschiedene Stressfaktoren, sowohl im Beruf als auch Privat. Die Zahlen von psychischem Stress steigen von Jahr zu Jahr an...

Aktuell

Der Verbraucherpreisindex für Nordrhein-Westfalen ist von Juni 2021 bis Juni 2022 zwar um 7,5 Prozent gestiegen, aber gegenüber dem Vormonat Mai 2022 um 0,1...

Aktuell

„DIE GROSSE Kunstausstellung NRW“ im Kunstpalast und im NRW-Forum läuft auf Hochtouren. „Allein in der Langen Nacht der Museen hatten wir 7.000 Besucher“, berichtet...

Aktuell

Bis Ende 2022 soll für Düsseldorf ein Masterplan für das Handwerk entstehen. Dazu haben Oberbürgermeister Dr. Stephan Keller, Vertreter der Handwerkskammer Düsseldorf und der...

Aktuell

Der Verwaltungsrat der Stadtsparkasse Düsseldorf hat auf Empfehlung des Hauptausschusses Henrietta Six vorbehaltlich der Zustimmung der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht zum 1. Oktober 2022 zum...

Weitere Beiträge

Aktuell

Der Verbraucherpreisindex für Nordrhein-Westfalen ist von Juni 2021 bis Juni 2022 zwar um 7,5 Prozent gestiegen, aber gegenüber dem Vormonat Mai 2022 um 0,1...

Aktuell

Im Jahr 2021 haben in Nordrhein-Westfalen 11 Betriebe des Verarbeitenden Gewerbes insgesamt 76 Millionen Liter Spirituosen hergestellt – 6,3 Millionen Liter beziehungsweise 7,6 Prozent weniger als 2020....

Aktuell

Die Auftragseingänge im nordrhein-westfälischen Verarbeitenden Gewerbe lagen im April 2022 preisbereinigt um acht Prozent niedriger als im April 2021 und erreichten einen Indexwert von 99 Punkten. Gegenüber...

Aktuell

Der Verbraucherpreisindex für Nordrhein-Westfalen ist von Mai 2021 bis Mai 2022 um 8,1 Prozent gestiegen. Damit ist der Preisindex laut Statistischem Landesamt IT.NRW gegenüber...

Aktuell

Die Nachfrage nach Mietwohnungen in Nordrhein-Westfalen bleibt weiterhin stark, gleichzeitig ist das Angebot an preiswerten sowie barrierearmen Wohnungen weiterhin zu gering. Die hohe Nachfrage...

Aktuell

Die nordrhein-westfälischen Industriebetriebe haben in den ersten drei Monaten des Jahres 2022 einen Umsatz von 91,4 Milliarden Euro erwirtschaftet, 16,6 Prozent mehr als im ersten Quartal 2021....

Aktuell

Das Land Nordrhein-Westfalen hat das Programm NRW.Zuschuss Wohneigentum aufgelegt, mit dem Bürgerinnen und Bürger bei der Schaffung von selbstgenutztem Wohneigentum mit einem Zuschuss unterstützt...

Aktuell

Die Einnahmen der nordrhein-westfälischen Städte und Gemeinden aus Gewerbesteuern lagen im Jahr 2021 bei rund 13 Milliarden Euro. Wie das Statistische Landesamt IT.NRW ermittelt hat,...

Anzeige