Connect with us

Hi, what are you looking for?

Aktuell

ProWein 2016 mit Besucherrekord

Die internationale Fachmesse ProWein ist weiter auf Erfolgskurs – wie auch die begleitende Veranstaltung „ProWein goes City“. In diesem Jahr kamen noch einmal mehr Aussteller und Besucher aus aller Welt zur Leitmesse der Wein- und Spirituosenbranche nach Düsseldorf.

ctillmann / Messe Düsseldorf

Mehr 55.000 Fachbesucher informierten sich an den Ständen der 6.200 Aussteller, gaben ihre Order ab und nutzten das umfangreiche Rahmenprogramm. Mittlerweile kommt die Hälfte aller Besucher aus dem Ausland nach Düsseldorf, rund sechs Prozent mehr als im Vorjahr (2015: 52.000) kamen in die Landeshauptstadt. Und auch für die Weinliebhaber, die keinen Fachbesucherstatus hatten, gab es ein tolles Programm, ermöglicht durch die Messe Düsseldorf und die Destination Düsseldorf: Die mittlerweile 10. Ausgabe von „ProWein goes city“ fand mit zahlreichen Wein-Events in und um Düsseldorf statt. Die ProWein ist in ihrer Größe und Vielfalt weltweit einzigartig. Zur aktuellen Ausgabe waren alle wichtigen Weinregionen der Welt versammelt, darunter auch zahlreiche Marktführer aus Europa und Übersee. Zu den größten Ausstellernationen zählten in diesem Jahr Italien (1.500), Frankreich (1.300), Deutschland (1.000), Spanien (550), Österreich (320), Portugal (300) und Übersee (600). Dazu kamen rund 420 Aussteller aus 30 Ländern mit ihren besonderen Spirituosen. Insgesamt waren Aussteller aus 59 Nationen in Düsseldorf.

Globaler Top-Event

Die ProWein entwickelt sich immer mehr zu einem globalen Top-Event. Die Besucher reisten in diesem Jahr aus 126 verschiedenen Ländern an. Jeder zweite Besucher kam aus dem Ausland nach Düsseldorf. Den höchsten Anstieg gab es außerhalb von Europa bei den Besuchern aus Übersee, hier vor allem aus Asien. Insgesamt hält der Trend an, dass die ProWein vor allem die Entscheidungsträger mit hoher Beschaffungskompetenz anzieht: Über 70 Prozent der Besucher kamen aus dem Top- oder mittleren Management. Gute Noten gab es auch bei der Beurteilung des Messe-Erfolgs: Jeder zweite Besucher bestätigte, neue Lieferanten gefunden zu haben und zwei Drittel konnten mit nützlichen Infos zu Trends und Neuheiten nach Hause fahren. Knapp 96 Prozent haben ihr Messebesuchsziel voll erreicht. „Die Zahlen zeigen uns deutlich, dass die ProWein die weltweit wichtigste Business-Plattform überhaupt für die Branche ist. Hier gehen die Messe-Budgets hin. Und auch für die großen, prestigeträchtigen Weingüter ist die ProWein mittlerweile zum absoluten Pflichttermin geworden“, so Hans Werner Reinhard von der Messe Düsseldorf.

Umfangreiches Veranstaltungsprogramm

Begleitet wurde die ProWein auch in diesem Jahr von einem umfangreichen Rahmenprogramm. Mehr als 300 Veranstaltungen waren entweder direkt an den Ständen der Aussteller oder im zentralen ProWein Forum im Angebot. Dazu gab es weitere Verkostungsmöglichkeiten – zum Beispiel in der Champagne Lounge oder bei der Auswahl von Mundus Vini. Die Sonderschau „same but different“ zeigte in ihrer zweiten Auflage wieder neue, ungewöhnliche Wege in der Weinproduktion und bei der Vermarktung von Wein.

 

Anzeige

Aktuell

Düsseldorf wird eine der insgesamt 216 Kommunen, die Deutschland als Gastgeber der Special Olympics World Games 2023 repräsentieren. Vom 12. bis 15. Juni 2023...

Aktuell

Rund 350.000 Wohnungen gibt es in Düsseldorf – und auf die kommt eine gewaltige Sanierungswelle zu. Grund sind die Klimaschutz-Ziele der Bundesregierung – und...

Aktuell

Mit scharfem Protest reagiert die Architektenkammer Nordrhein-Westfalen auf den von der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) am 24.01.2022 überraschend mitgeteilten, sofortigen Stopp der Mittelvergabe im...

Aktuell

Wer Lust hat, einmal selber einen Film oder ein Video zu drehen, dem hilft bei der Realisierung ein Projekt der Jungen Filmwerkstatt Düsseldorf. Bereits...

Aktuell

Die nordrhein-westfälische Wirtschaft hat im November 2021 Waren im Wert von 18,2 Milliarden Euro exportiert. Wie das Statistische Landesamt IT.NRW anhand vorläufiger Ergebnisse mitteilt, waren...

Aktuell

Im Kaufrecht gelten seit dem 1. Januar 2022 zahlreiche neue Pflichten, insbesondere beim Verbrauchsgüterkauf gibt es viele Neuregelungen. Im Zentrum der Neuregelungen stehen unter...

Weitere Beiträge

Aktuell

Das muntere Messeverschieben geht weiter. Die Leitmessen wire und Tube wurden in den Frühsommer verschoben. Sie finden nun vom  20. bis 24. Juni 2022...

Aktuell

Nach zweijähriger Corona-Pause soll die Düsseldorfer Jazz Rally in diesem Jahr wieder stattfinden. Die 28. Auflage startet am 3. Juni und dauert bis zum...

Aktuell

Bereits seit 2019 ist die Messe Düsseldorf in Kairo mit der pacprocess Middle East Africa vertreten, einer regionalen Schwesterveranstaltung der weltgrößten Verpackungsmesse interpack in...

Aktuell

Die andauernde Corona Pandemie und vor allem die rasante Ausbreitung der Omikron Variante haben jetzt auch Auswirkungen auf die Messe für Technologie im Handel...

Aktuell

Das ist ein schwerer Schlag für Düsseldorf und das Messewesen: Die Messe Düsseldorf hat aufgrund der anhaltenden Pandemie und den damit verbundenen weltweiten Lockdown-Maßnahmen...

Aktuell

Nachdem die Düsseldorfer Jazz Rally zwei Mal coronabedingt ausgefallen ist, soll die Veranstaltung 2022 wieder stattfinden. Die Destination Düsseldorf plant die Jazz Rally 2022...

Lokale Wirtschaft

In drei Monaten öffnet die Düsseldorfer ProWein zum ersten Mal seit drei Jahren wieder ihre Pforten. Die gesamte Wein- und Spirituosenbranche wird vom 27....

Aktuell

Nach vier Tagen Laufzeit im Präsenzformat konnte die Messe Düsseldorf für die Leitmessen Medica und Compamed 2021 ein positives Ergebnis verbuchen. Die weltweit führenden...

Anzeige
Send this to a friend