Connect with us

Hi, what are you looking for?

News

2015 wurden 5000 neue Arbeitsplätze geschaffen

Das Düsseldorfer Familienunternehmen Klüh Service Management blickt für 2015 auf eine eine starke Geschäftsentwicklung zurück. Weltweit ein Umsatzplus von 8,6% und 5000 neue Arbeitsplätze.

KLÜH

Die Kernbereiche Cleaning, Catering und Security tragen in Deutschland zu dem guten Ergebnis bei. International resultiert das Wachstum aus deutlichen Zuwächsen in Kernmärkten wie den Vereinigten Arabischen Emiraten, China und der Türkei. Auch der Ausbau der Flächenpräsenz durch Optimierung der Niederlassungsstrukturen mit dem Ziel von mehr Kundennähe zähle zu den  Erfolgsfaktoren.

Im Vergleich zum Vorjahr erhöht sich der Umsatz der Klüh Gruppe organisch um 8,6 % auf 685,3 Mio. Euro. Im Inland erzielte das Unternehmen ein Plus von 5,7 %, international stieg der Umsatz um mehr als 17 %, trotz des Rückzugs aus dem spanischen Markt. Während das internationale Geschäft mit 190,2 Mio. Euro zum Gesamtumsatz beiträgt, setzt Klüh in Deutschland 495,1 Mio. Euro um.

Die Reinigungssparte mit den Bereichen Cleaning und Clinic Service ist im Kernmarkt Deutschland mit einem Umsatzanteil von gut 26 % nach wie vor größter Bereich des Unternehmens. Security und Catering folgen mit jeweils rund 23 %. Facility Service und Personal Service steuern den Rest bei. Der Bereich Security legt auf dem deutschen Markt um mehr als 13 % zu, der Catering-Umsatz steigt um 10,5 %.

 Viele namhafte nationale und internationale Unternehmen, wie dieTUI AG, Delphi Automotives und der Deutsche Bundestag mit dem Paul-Löbe-Haus wurden als Neukunden gewonnen.

Frank Theobald, Sprecher der Geschäftsführung, freut sich über die anhaltend positive Entwicklung: „Die Klüh Gruppe wird nach aktuellem Stand 2016 zum ersten Mal in der Firmengeschichte voraussichtlich einen Umsatz von über 700 Mio. Euro erwirtschaften.“

Klüh schuf im abgelaufenen Geschäftsjahr rund 5.000 neue Arbeitsplätze und beschäftigt 46.797 Mitarbeiter weltweit, davon 17.207 in Deutschland.

 

Anzeige

Aktuell

Wenn es um den Wert einer Immobilie geht, wird oft die Immobilienweisheit „Lage, Lage, Lage“ herangezogen. Frank Lehrbass, Professor für Data Science an der...

Aktuell

Auf einen Cappuccino: Die Jamin-Kolumne

Aktuell

Die Werbeumsätze im Bereich Online Audio sind 2020 auf rund 70 Millionen Euro angestiegen. Im Jahr 2019 lag der Umsatz noch bei 63 Millionen...

Aktuell

Die Münchener Ruby Gruppe betreibt in Düsseldorf bereits zwei Hotels, das Ruby Coco in der Kö-Galerie, und das Ruby Leni in Friedrichstadt, außerdem den...

Aktuell

Am vergangenen Wochenende fand der erste eSPORTcup der Stadtsparkasse Düsseldorf statt. Mehr als 500 FIFA-Fans zeigten auf dem virtuellen Rasen ihr Können an der...

Aktuell

Das Statistische Landesamt IT.NRW hat die Umsätze der Industrie in Nordrhein-Westfalen für das Corona-Jahr 2020 ermittelt: 10.559 Industriebetriebe erwirtschafteten einen Umsatz von 321,7 Milliarden...

Weitere Beiträge

Aktuell

Das Statistische Landesamt IT.NRW hat die Umsätze der Industrie in Nordrhein-Westfalen für das Corona-Jahr 2020 ermittelt: 10.559 Industriebetriebe erwirtschafteten einen Umsatz von 321,7 Milliarden...

Aktuell

Die Frühjahrsumfrage der Creditreform Wirtschaftsforschung, an der sich rund 1.300 kleine und mittlere Unternehmen aller Branchen beteiligt haben, zeigt deutlich, dass der deutsche Mittelstand...

Aktuell

Die Düsseldorfer Rheinmetall AG hat das Geschäftsjahr 2020 mit einem positiven Gesamtergebnis abgeschlossen, aber der Konzernumsatz sank im Corona-Jahr um 6 Prozent auf rund...

Aktuell

Symposium: RACER Digital Impulse

Aktuell

Das Gastgewerbe leidet seit Beginn der Corona-Pandemie besonders unter den Einschränkungen und Lockdowns. Das lässt sich sehr deutlich an den Umsätzen ablesen: Diese lagen...

Unternehmen in der Region

Auf der Basis der vorläufigen Geschäftsentwicklung in den ersten neun Monaten 2020 hat der Henkel-Konzern eine neue Prognose für das Geschäftsjahr 2020 veröffentlicht. Die...

Aktuell

Der Einzelhandel in Nordrhein-Westfalen scheint sich langsam von der Corona-Krise zu erholen. Die Umsätze lagen unter Berücksichtigung der Preisentwicklung im Juni 2020 6,0 Prozent...

Aktuell

Die Umsätze mit Werbung im Bereich Online Audio in Deutschland sind 2019 auf rund 63 Millionen Euro gestiegen. 2017 lag der Umsatz noch bei...

Anzeige
Send this to a friend