Connect with us

Hi, what are you looking for?

News

LTU in neuem Design

Ab Mai 2007 geht die Düsseldorfer Fluggesellschaft LTU nicht nur mit ihrem fabrikneuen und zwölften Langstreckenjet an den Start. Dieses neue Flugzeug vom Typ Airbus A330-200 kommt auch in einem veränderten Design daher und läutet eine neue Ära bei Deutschlands sicherster Airline ein.

Ab Mai 2007 geht die Düsseldorfer Fluggesellschaft LTU nicht nur mit ihrem fabrikneuen und zwölften Langstreckenjet an den Start. Dieses neue Flugzeug vom Typ Airbus A330-200 kommt auch in einem veränderten Design daher und läutet eine neue Ära bei Deutschlands sicherster Airline ein.

Das frische und moderne Outfit des Airbus soll nicht nur äußere Veränderung beschreiben, es steht auch für den Wandel des einstigen Ferienfliegers zu einer Linienfluggesellschaft mit höchst attraktivem Preis-Leistungs-Verhältnis für Freizeit- und Geschäftsreisende.

Leuchtendes LTU Rot
Rot und Weiß bleiben auch weiterhin Hauptbestandteile des
Corporate Designs. Im Sinne von mehr Leichtigkeit und Flexibilität verlieren die Jets mit neuer Bemalung jedoch ihr zwischenzeitlich etwas schwer anmutendes rotes Dach. Traditionell erstrahlt die Heckflosse auch in Zukunft in einem leuchtenderem LTU Rot, das sich schwungvoll über den hinteren Teil des Rumpfes und über den Flugzeugbauch bis zum Bugrad erstreckt. Die unverwechselbaren Buchstaben
„LTU“ werden – an der Schräge der Heckflosse orientiert – gekippt. Ein silberfarbener Streifen zwischen rot und weiß rundet das Design ab und verleiht den LTU Jets eine edle und dennoch dynamische Anmutung. Das strahlende Weiß des vorderen Flugzeugrumpfes wird lediglich durch den roten Schriftzug „LTU.com“ unterhalb der vorderen Türen unterbrochen.

Zunächst wird der frisch aus Toulouse eintreffende Airbus mit der Kennung D-ALPI als alleiniges Flaggschiff der „neuen LTU“ weltweit unterwegs sen. Im Rahmen der turnusmäßigen Lackierungen erhalten dann sukzessive die übrigen 27 Jets der LTU Flotte den neuen Anstrich.

Link zum Artikel
www.ltu.com

 

Anzeige

Aktuell

Henkel hat das französische Unternehmen Swania SAS mit Sitz in Nanterre übernommen. Swania ist der am schnellsten wachsende unabhängige Anbieter auf dem Markt für...

Aktuell

Sie haben genauso lange Arbeitszeiten, sind beim Einkommen aber klar im Nachteil: In Düsseldorf verdienen Frauen, die eine Vollzeitstelle haben, aktuell rund 710 Euro...

Aktuell

„Auch im Corona-Jahr 2020 hat sich der Unternehmensbestand im IHK-Bezirk Düsseldorf positiv entwickelt. Das zeigt sich sowohl im Verhältnis der Neugründungen zu vollständigen Geschäftsaufgaben...

Aktuell

Auf einen Cappuccino: Die Jamin-Kolumne

Aktuell

Als Henkel im Jahr 1951 Pril einführte, war das Spülmittel noch ein Pulver, aber aufgrund seiner Reinigungskraft und Hautverträglichkeit schon damals ein Verkaufserfolg. Der...

Aktuell

In der Textil- und Bekleidungsindustrie Nordrhein-Westfalens hat sich in den vergangenen Jahrzehnten ein tiefgreifender Strukturwandel vollzogen: In den Jahren von 1980 bis 2020 verringerte...

Weitere Beiträge

News

Ab Sonntag, 31. März, gilt der Sommerflugplan des Düsseldorfer Flughafens. In dem weit gespannten Streckennetz verbinden über 60 Airlines den größten Airport NRWs mit...

Aktuell

Am Düsseldorfer Flughafen rüstet man sich auf einen beschwerlichen Tag: Für Donnerstag (10. Januar 2019) ist das Sicherheitspersonal von der Gewerkschaft Verdi zum ganztägigen...

News

Sommeraussichten im Oktober: Ab Freitag, 12 Oktober, können Laudamotion Sommer-Ferienziele ab Düsseldorf gebucht werden.

News

Sommerzeit für Düsseldorfs Flughafen: Ab dem 25. Märt wird nach Sommerflugplan geflogen. 70 Airlines steuern knapp 190 Ziele weltweit an

News

Die Neusortierung am Düsseldorfer Airport nach dem Abflug von Air Berlin geht weiter. Ferienflieger Condor baut seine Flotte in der Landeshauptstadt aus.

News

Niki plant den Aufbau seiner ersten deutschen Crewbasis am Flughafenstandort Düsseldorf. Bis zum Herbst 2017 soll der Aufbau abgeschlossen sein. Acht Flugzeuge des Typs...

News

Am 26. März startet der neue Sommerflugplan des Düsseldorfer Airports. Durch einige neue Ziele oder mehr Frequenzen der 66 Fluggesellschaften kann der Abflug zu...

News

Das Inselparadies der Seychellen liegt bald praktisch vor der Hasutür: Air Seychelles bietet ab dem 30. März 2017 eine Nonstop-Verbindung zwischen dem afrikanischen Inselstaat...

Anzeige
Send this to a friend