Connect with us

Hi, what are you looking for?

News

Düsseldorfer Architekten planen das gläserne Rathaus mg+

Mit ihrem Entwurf für das Rathaus der Zukunft mg+ in Mönchengladbach haben sich sop architekten (Düsseldorf) in einem zweistufigen, internationalen Planungswettbewerb durchgesetzt.

sop architekten

Geplant wird mit viel Transparenz:eitidee des neuen Gebäudekomplexes ist ein gläserner Rathaus Boulevard, der drei Verwaltungstrakte miteinander verbindet. Einen Ort der Begegnung zwischen Beamten und Bürgern stellen sich die Architekten vor.

Der transparente Baukörper erstreckt sich über die gesamte Nordseite des Grundstücks und fasst die unterschiedlichen Gebäude zu einem Ensemble zusammen. Das historische Rathaus Rheydt und das ehemalige königliche Bezirkskommando treten darin deutlich hervor.

Auch Flächen für Gastronomie, kulturelle Einrichtungen und Einzelhandel sind vorgesehen.

Das neue Rathaus soll in nachhaltiger Holzhybridbauweise geplant werden. Photovoltaik auf der Dachfläche und Erdwärmetauscher sorgen dabei für ein nahezu CO2-neutrales Gebäude. Die schon von außen sichtbare Grünwände bilden nicht nur optisch, sondern auch klimatisch die grüne Lunge des Rathauses.

Regenwasser und Grauwasser werden im Wasserkreislauf aufgefangen, gereinigt und als Nutzwasser zurückgeführt. Eine natürlich belichtete und belüftete Tiefgarage mit entsprechender Ladeinfrastruktur für Fahrzeuge, Fahrräder und neue Formen des ÖPNV runden das nachhaltige Gebäudekonzept ab.

Oberbürgermeister Wilhelm Reiners: „Der Siegerentwurf überzeugt mit seiner klar umrissenen Architektur, seiner Offenheit und seinem nachhaltigen Ansatz. Das Rathaus der Zukunft ist ein Plus für alle Bürger, ein Plus für die Mitarbeiter der Verwaltung und ein deutliches Plus für die Umwelt.“

 

Anzeige

Aktuell

Die Arbeitsagentur lädt all diejenigen zu einer Online-Veranstaltung ein, die sich beruflich weiterbilden möchten. Das Online-Seminar findet am Dienstag, 21. September um 11 Uhr...

Aktuell

Das Planspiel Börse der Stadtsparkasse Düsseldorf startet wieder: Ab dem 20. September können sich Schüler*innen, Auszubildende und Studierende aus Düsseldorf und Monheim zu dem...

Aktuell

Auf einen Cappuccino: Die Jamin-Kolumne

Aktuell

Die Zahl der Übernachtungen in den nordrhein-westfälischen Beherbergungsbetrieben lag im Juli 2021 mit rund 3,5 Millionen um 10,0 Prozent höher als im Juli 2020. Allerdings lag...

Aktuell

Im Russland-Kompetenzzentrum Düsseldorf (RKD) bündeln die Partner IHK, Stadt Düsseldorf, Messe Düsseldorf und die Deutsch-Russische Auslandshandelskammer (AHK) ihre russlandbezogenen Aktivitäten und Kompetenzen. Nun kann...

Aktuell

Gegen den Trend ist es im Pandemie-Jahr 2020 mit dem Bau in Düsseldorf bergauf gegangen: Die Zahl der Baubeschäftigten lag am Jahresende bei 11.667....

Weitere Beiträge

Aktuell

QUERGEDACHT: DIE TUCHEL-KOLUMNE

Aktuell

Das neue Technische Rathaus wird am Standort "Moskauer Straße" in Oberbilk gebaut. Das hat der Rat der Landeshauptstadt Düsseldorf jetzt beschlossen.

Aktuell

Jetzt ist es also passiert: Mit den Stimmen von CDU, FDP und der Hetzerpartei AfD wurde in Thüringen ein Ministerpräsident der FDP gewählt. Ein...

Events & Sport

Stillstand am Morgen im Düsseldorfer Rathaus: Das IT-System war ausgefallen. Betroffene Bürger durften als Entschädigung gratis aufs Riesenrad.

News

Auf dem über 10.000 Quadratmeter großen Areal der ehemaligen Textilfabrik Kurt Adam in Mönchengladbach-Eicken entstehen neun Mehrfamilienhäuser mit 113 freifinanzierten Wohnungen und eine Kindertagesstätte.

News

Die Gerchgroup AG hat für das Projekt „Cavallo“ in Düsseldorf-Derendorf den Bauvorbescheid erhalten.

Messen

Robotik kann in Medizin und Pflege sehr viel erleichtern. Den Laser präziser führen als Chirurgen, Pflegebedürftige tragen und seit neuesten sogar Menschen massieren.

Lokale Wirtschaft

Die Hotel-Marke LOGINN by ACHAT der ACHAT Hotels wächst - ihr nächstes Haus wird in Mönchengladbach entstehen.

Anzeige
Send this to a friend