Connect with us

Hi, what are you looking for?

News

Elf Millionen Online-Kunden hat das Land

Im Jahr 2018 haben in Nordrhein-Westfalen rund elf Millionen Personen (ab zehn Jahren) Waren und Dienstleistungen zum privaten Gebrauch über das Internet bestellt.

Corinna Dumat / pixelio.de

Wie die Landesstatistiker mitteilen, haben damit 77 Prozent der 14,2 Millionen Internetnutzer in NRW online eingekauft.

  • Bei den 25- bis 44-Jährigen war der Anteil der Online-Einkäufer mit 93 Prozent am höchsten.
  • Bei den 16- bis 24-Jährigen (83 Prozent) und den 45- bis 64-Jährigen (80 Prozent) kauften vier von fünf Surfern online ein.
  • Bei älteren Nutzern (ab 65 Jahren) hatte mehr als jede Zweite (55 Prozent) online bestellt.
  • Bei und bei jüngeren (10- bis 15-Jahre) war als jeder Vierte (28 Prozent) Online-Kunde.

Am häufigsten wurden Bekleidung und Sportartikel via Internet geordert (67 Prozent der Onlinebesteller). Jeder Zweite (51 Prozent) gab an, Gebrauchsgüter wie z. B. Möbel oder Spielzeug im Internet gekauft zu haben.

  • 46 Prozent nutzten das Internet, um Urlaubsunterkünfte zu buchen.
  • 43 Prozent kauften online Eintrittskarten wie z. B. Theater, Kino, Musik- oder Sportveranstaltungen.

Die Ergebnisse stammen aus der EU-weiten freiwilligen Erhebung zur Nutzung von Informations- und Kommunikationstechnologien in privaten Haushalten, die jährlich im ersten Quartal durchgeführt wird.

 

Anzeige

Aktuell

Die Arbeitsagentur lädt all diejenigen zu einer Online-Veranstaltung ein, die sich beruflich weiterbilden möchten. Das Online-Seminar findet am Dienstag, 21. September um 11 Uhr...

Aktuell

Das Planspiel Börse der Stadtsparkasse Düsseldorf startet wieder: Ab dem 20. September können sich Schüler*innen, Auszubildende und Studierende aus Düsseldorf und Monheim zu dem...

Aktuell

Auf einen Cappuccino: Die Jamin-Kolumne

Aktuell

Die Zahl der Übernachtungen in den nordrhein-westfälischen Beherbergungsbetrieben lag im Juli 2021 mit rund 3,5 Millionen um 10,0 Prozent höher als im Juli 2020. Allerdings lag...

Aktuell

Im Russland-Kompetenzzentrum Düsseldorf (RKD) bündeln die Partner IHK, Stadt Düsseldorf, Messe Düsseldorf und die Deutsch-Russische Auslandshandelskammer (AHK) ihre russlandbezogenen Aktivitäten und Kompetenzen. Nun kann...

Aktuell

Gegen den Trend ist es im Pandemie-Jahr 2020 mit dem Bau in Düsseldorf bergauf gegangen: Die Zahl der Baubeschäftigten lag am Jahresende bei 11.667....

Weitere Beiträge

Aktuell

In den 32 großen Brauereien mit mindestens 20 Beschäftigten in Nordrhein-Westfalens wurden im Jahr 2020 insgesamt 16,1 Millionen Hektoliter alkoholhaltiges Bier gebraut. Wie das...

Aktuell

Sowohl die Zahl der Gäste als auch die der Übernachtungen im NRW-Tourismus fielen im Jahr 2020 auf ein historisches Tief. Wie das Statistische Landesamt...

Aktuell

Im Jahr 2020 flogen von den sechs Hauptverkehrsflughäfen in Nordrhein-Westfalen rund 5,64 Millionen Passagiere ab. Wie das Statistische Landesamt IT.NRW ermittelt hat, waren das...

News

Das Statistische Landesamt IT.NRW hat den Verbraucherpreisindex für Nordrhein-Westfalen für den Monat Oktober 2020 veröffentlicht. Dieser liegt etwas niedriger als im Vergleichsmonat des Vorjahres.

News

Der Arbeitsmarkt hat sowohl in NRW als auch in der Landeshauptstadt im September eine positive Entwicklung erlebt: Wachsender Bedarf an Arbeitskräften, landesweit rückläufige Arbeitslosigkeit...

Aktuell

Der durch die Corona-Pandemie ausgelöste Shutdown hat im April 2020 für einen historischen Umsatzeinbruch von 70 Prozent im nordrhein-westfälischen Gastgewerbe geführt.

Aktuell

Im Jahr 2019 entfielen 41 Prozent aller ausländischen Direktinvestitionen in Nordrhein-Westfalen auf die Region Düsseldorf - also die Landeshauptstadt und den Kreis Mettmann. Damit...

Aktuell

Die Zahl der Anzeigen von Kurzarbeit, die in NRW im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie bei den Agenturen für Arbeit eingehen, ist rasant angestiegen. Das...

Anzeige
Send this to a friend