Connect with us

Hi, what are you looking for?

Aktuell

NRW-Statistik: Industrie-Umsatz im ersten Halbjahr um 17,1 Prozent gestiegen

Die nordrhein-westfälischen Industriebetriebe haben in den ersten sechs Monaten dieses Jahres einen Umsatz von 186 Milliarden Euro erwirtschaftet – 17,1 Prozent mehr als im ersten Halbjahr 2021. Wie das Statistische Landesamt IT.NRW mitteilt, stiegen sowohl die Auslands- (+15,9 Prozent) als auch die Inlandsumsätze (+18,1 Prozent) im zweistelligen Prozentbereich. Gegenüber dem ersten Halbjahr 2019 stieg der Gesamtumsatz im ersten Halbjahr 2022 um 13,7 Prozent.

Den größten Anteil am Gesamtumsatz hatte von Januar bis Juni 2022 die Chemische Industrie mit 28,8 Milliarden Euro Umsatz (+25,4 gegenüber 2021), gefolgt von der Metallerzeugung und -bearbeitung (25,1 Mrd. Euro; +31,2 Prozent) und vom Maschinenbau (22,1 Mrd. Euro; +5,8 Prozent). Weitere wichtige Wirtschaftszweige in Nordrhein-Westfalen waren die Herstellung von Nahrungs- und Futtermitteln (17,3 Mrd. Euro; +18,5 Prozent), die Herstellung von Metallerzeugnissen (15,7 Mrd. Euro; +12,0 Prozent), sowie die Herstellung von Kraftwagen und Kraftwagenteilen (15,7 Mrd. Euro; +14,0 Prozent).

Im ersten Halbjahr 2022 beschäftigten die 4.965 in der Statistik erfassten Industriebetriebe in Nordrhein-Westfalen durchschnittlich 1.060.605 tätige Personen (+2.491 gegenüber dem Vorjahreszeitraum). Beschäftigungsstärkste Branche war der Maschinenbau (173.457 Personen; +616). Weitere 132.951 Personen (−431) waren im Bereich der Herstellung von Metallerzeugnissen und 94.932 (+640) in der Metallerzeugung und -bearbeitung beschäftigt.

Bildquellen

  • Industrie: ilona brigitta martin / pixelio.de
Anzeige

Aktuell

Der Verbraucherpreisindex für Nordrhein-Westfalen ist von September 2021 bis September 2022 um 10,1 Prozent gestiegen – das ist die höchste Inflationsrate in Nordrhein-Westfalen seit Anfang...

Aktuell

Henkel und die Stadtwerke Düsseldorf haben eine langjährige Partnerschaft besiegelt: Als erstes Unternehmen der Landeshauptstadt wird Henkel industrielle Abwärme aus seinem eigenen Kraftwerk in...

Aktuell

Wind, Regen und kühle Luftmassen haben den Herbst in Deutschland eingeleitet. Folgerichtig zieht es die meisten Urlauber in den Herbstferien, die am 4. Oktober...

Aktuell

Um jungen Kunden auf Augenhöhe zu begegnen, hat die Stadtsparkasse Düsseldorf eine neue Marke gegründet. Unter „Smoney“ werden alle Aktivitäten für diese Zielgruppe gebündelt....

Aktuell

Fortuna Düsseldorf und D.LIVE haben weitere Energiesparmaßnahmen in der Merkur-Spiel-Arena für Fortuna Heimspiele beschlossen. So wird bei Tagesspielen kein Licht auf den Promenaden der...

Aktuell

Das Architekturbüro „AllesWirdGut Architektur ZT aus Wien hat den Generalplanungswettbewerb „Neubau Technisches Verwaltungsgebäude“ in Düsseldorf für sich entschieden. Unterstützt wurde der Wettbewerbsgewinner von den...

Weitere Beiträge

Aktuell

Der Verbraucherpreisindex für Nordrhein-Westfalen ist von September 2021 bis September 2022 um 10,1 Prozent gestiegen – das ist die höchste Inflationsrate in Nordrhein-Westfalen seit Anfang...

Aktuell

Im zweiten Quartal 2022 lag der Umsatz der Handwerksunternehmen im zulassungspflichtigen Handwerk in Nordrhein-Westfalen nominal – also ohne Berücksichtigung der Preisentwicklung – um 7,7 Prozent...

Aktuell

Im ersten Halbjahr 2022 wurden bei den Amtsgerichten in Nordrhein-Westfalen 13.105 Anträge auf Eröffnung eines Insolvenzverfahrens gestellt. Wie Information und Technik Nordrhein-Westfalen als Statistisches...

Aktuell

Der Verbraucherpreisindex für Nordrhein-Westfalen ist von August 2021 bis August 2022 um 8,1 Prozent gestiegen (Basisjahr 2015 = 100). Wie das Statistische Landesamt IT.NRW...

Aktuell

Die nordrhein-westfälische Wirtschaft exportierte im Juni 2022 Waren im Wert von 20,5 Milliarden Euro. Wie das Statistische Landesamt IT.NRW mitteilt, waren das 17,9 Prozent mehr als...

Aktuell

Düsseldorf verzeichnete im ersten Halbjahr 2022 rund 1,7 Millionen Übernachtungen von Gästen aus dem In- und Ausland – mehr als viermal so viele wie im Vergleichszeitraum...

Aktuell

Die Einführung des 9-Euro-Tickets hat sich im Juni und Juli 2022 dämpfend auf die Inflationsrate in Nordrhein-Westfalen ausgewirkt. Wie das Statistische Landesamt IT.NRW ermittelt...

Aktuell

Der Düsseldorfer Henkel-Konzern hat seinen Umsatz im ersten Halbjahr 2022 auf rund 10,9 Mrd. Euro gesteigert. Das entspricht einem deutlichen organischen Umsatzwachstum von +8,9...

Anzeige