Connect with us

Hi, what are you looking for?

Aktuell

NRW-Statistik: Interaktive StoryMap zur Entwicklung der Textil- und Bekleidungsindustrie

In der Textil- und Bekleidungsindustrie Nordrhein-Westfalens hat sich in den vergangenen Jahrzehnten ein tiefgreifender Strukturwandel vollzogen: In den Jahren von 1980 bis 2020 verringerte sich die Zahl der Betriebe in diesen beiden Industriezweigen um mehr als 60 Prozent. Auch die Beschäftigtenzahlen sanken in dieser Zeit dramatisch, und zwar in der Bekleidungsindustrie um 91,6 Prozent und in der Textilindustrie um 78,7 Prozent.

Zur Entwicklung der Textil- und Bekleidungsindustrie in NRW hat das Statistische Landesamt IT.NRW nun die interaktive StoryMap „Stoff aus NRW“ veröffentlicht. Die Grafik zeigt, dass der Gesamtumsatz sowohl in der Textil- als auch in der Bekleidungsindustrie bis Anfang der 1990er Jahre stetig angestiegen ist, sich aber in den Folgejahren ständig verringerte und in beiden Teilbranchen innerhalb der letzten Dekade stagnierte.

Auch heute noch lassen sich für diese Branchen in NRW räumliche Konzentrationen identifizieren. Diese befinden sich häufig in Regionen, die bereits früh und lange von der Textil- und Bekleidungsindustrie waren. Das trifft beispielsweise auf Krefeld und Mönchengladbach zu, wo beide Branchen bis heute eine große Bedeutung für den Arbeitsmarkt im Verarbeitenden Gewerbe haben.

Noch viel mehr Informationen zur Textil- und Bekleidungsindustrie haben die Statistiker in der Veröffentlichung „Stoff aus NRW” aufbereitet. In dieser StoryMap können Interessierte die Entwicklung der nordrhein-westfälischen Textil- und Bekleidungsindustrie anhand historischer Daten interaktiv erkunden. Aktuelle kleinräumige und amtliche Daten ermöglichen es, Hotspots auch innerhalb der Städte und Gemeinden Nordrhein- Westfalens zu identifizieren. Zur StoryMap gelangen geht es hier.

Anzeige

Aktuell

Aus Angst vor Menschenansammlungen und Engpässen verschwanden aus der Flingerstraße Glühwein- und Crepesstand. So wollte es der Veranstalter Düsseldorf Tourismus (DT) für den aktuellen...

Aktuell

Auf einen Cappuccino: Die Jamin-Kolumne

Aktuell

Vor dem Hintergrund der IHK-Initiative nachhaltiges Lieferkettenmanagement sowie des Anfang 2023 in Kraft tretenden Lieferkettensorgfaltspflichtengesetzes (LkSG) hat die IHK Düsseldorf einen neuen Zertifikatslehrgang gestartet....

Aktuell

Der Umsatz des nordrhein-westfälischen Einzelhandels war im September 2021 real – also unter Berücksichtigung der Preisentwicklung – um 1,5 Prozent niedriger als ein Jahr zuvor....

Aktuell

Die Stadtverwaltung bringt nun eine Vorlage für einen Grundsatzbeschluss zum „Opernhaus der Zukunft“ in die politischen Gremien ein. In dieser empfiehlt die Verwaltung einen...

Aktuell

In Köln wurde gestern die Studie „Die Bedeutung der Luftfracht für das Rheinland“ vorgestellt, die von der Frankfurt University of Applied Sciences im Auftrag...

Weitere Beiträge

Aktuell

Der Umsatz des nordrhein-westfälischen Einzelhandels war im September 2021 real – also unter Berücksichtigung der Preisentwicklung – um 1,5 Prozent niedriger als ein Jahr zuvor....

Aktuell

Die nordrhein-westfälische Wirtschaft hat im September 2021 Waren im Wert von 17,8 Milliarden Euro exportiert. Wie das Statistische Landesamt IT.NRW anhand vorläufiger Ergebnisse mitteilt, waren...

Aktuell

In den nordrhein-westfälischen Großstädten, also allen Städten mit mehr als 100.000 Einwohnern, überstieg die Zahl der Fortgezogenen im Jahr 2020 erstmals seit zehn Jahren...

Aktuell

Die Zahl der Übernachtungen in den nordrhein-westfälischen Beherbergungsbetrieben lag im Juli 2021 mit rund 3,5 Millionen um 10,0 Prozent höher als im Juli 2020. Allerdings lag...

Aktuell

Die Lockdown-Phasen haben im vergangenen Jahr zu zum Teil gegenläufigen Entwicklungen in den Branchen des nordrhein-westfälischen Einzelhandels geführt. Während beispielsweise der Versand- und Internet-Einzelhandel...

Aktuell

In Nordrhein-Westfalen stellten im Jahr 2020 zehn Betriebe des verarbeitenden Gewerbes insgesamt 82 Millionen Liter Spirituosen her, 3,1 Millionen Liter beziehungsweise 3,9 Prozent mehr als 2019. Wie...

Aktuell

Der nordrhein-westfälische Produktionsindex für das Verarbeitende Gewerbe einschließlich Bergbau und Gewinnung von Steinen und Erden erreichte im Juni 2021 nach vorläufigen Ergebnissen des Statistischen Landesamtes...

Aktuell

Im Mai 2021 wurden bei den Amtsgerichten in Nordrhein-Westfalen 2.290 Anträge auf Eröffnung von Insolvenzverfahren gestellt. Wie das Landesamt für Statistik IT.NRW mitteilt, waren...

Anzeige
Send this to a friend