Connect with us

Hi, what are you looking for?

News

Tourismus bleibt Boom-Branche

Im Jahr 2019 besuchten über 24,3 Millionen Gäste die 5051 nordrhein-westfälischen Beherbergungsbetriebe und Campingplätze. Sie verbuchten insgesamt rund 53,3 Millionen Übernachtungen.

IT.NRW

Wie die Landesstatistiker mitteilen, wurde damit das Rekordergebnis aus dem Jahr 2018 nochmals übertroffen: Sowohl die Zahl der Besucher als auch die der Übernachtungen stieg gegenüber 2018 um 2,6 Prozent. Damit registrierte der NRW-Tourismus das zehnte Jahr in Folge einen Gäste- und Übernachtungsrekord!

  • Bei den Gästen aus dem Inland erhöhte sich die Zahl der Ankünfte auf 18,9 Millionen (+2,5 Prozent) und die der Übernachtungen auf 42,0 Millionen (+2,4 Prozent). 
  • Auch die Zahl der Gäste aus dem Ausland (5,4 Millionen; +2,7 Prozent) und deren Übernachtungen (11,2 Millionen; +3,4 Prozent) war höher als im Jahr 2018.

Wie die Grafik (oben) zeigt, konnten im Jahr 2019 vor allem in den Reisegebieten im Südwesten von Nordrhein-Westfalen sowie im Ruhrgebiet mehr Gäste und Übernachtungen verbucht werden als ein Jahr zuvor.

 

Anzeige

News

Mit dem „Großen Preis der Landeshauptstadt“ endet am Sonntag die diesjährige Saison auf der Grafenberger Galopprennbahn. Dafür hat der Veranstalter einige Bonmots vorbereitet und...

Aktuell

Auf einen Cappuccino: Die Jamin-Kolumne

Aktuell

Der Verbraucherpreisindex für Nordrhein-Westfalen ist von September 2021 bis September 2022 um 10,1 Prozent gestiegen – das ist die höchste Inflationsrate in Nordrhein-Westfalen seit Anfang...

Aktuell

Henkel und die Stadtwerke Düsseldorf haben eine langjährige Partnerschaft besiegelt: Als erstes Unternehmen der Landeshauptstadt wird Henkel industrielle Abwärme aus seinem eigenen Kraftwerk in...

Aktuell

Wind, Regen und kühle Luftmassen haben den Herbst in Deutschland eingeleitet. Folgerichtig zieht es die meisten Urlauber in den Herbstferien, die am 4. Oktober...

Aktuell

Um jungen Kunden auf Augenhöhe zu begegnen, hat die Stadtsparkasse Düsseldorf eine neue Marke gegründet. Unter „Smoney“ werden alle Aktivitäten für diese Zielgruppe gebündelt....

Weitere Beiträge

Aktuell

Düsseldorf verzeichnete im ersten Halbjahr 2022 rund 1,7 Millionen Übernachtungen von Gästen aus dem In- und Ausland – mehr als viermal so viele wie im Vergleichszeitraum...

Aktuell

Die Zahl der Übernachtungen in den nordrhein-westfälischen Beherbergungsbetrieben lag im Juli 2021 mit rund 3,5 Millionen um 10,0 Prozent höher als im Juli 2020. Allerdings lag...

Aktuell

In den 32 großen Brauereien mit mindestens 20 Beschäftigten in Nordrhein-Westfalens wurden im Jahr 2020 insgesamt 16,1 Millionen Hektoliter alkoholhaltiges Bier gebraut. Wie das...

Aktuell

Die Corona-Pandemie hat zu einem erheblichen Einbruch im Düsseldorf-Tourismus geführt: Im vergangenen Jahr haben nur noch rund 1,1 Millionen Gäste die Landeshauptstadt besucht –...

Aktuell

Sowohl die Zahl der Gäste als auch die der Übernachtungen im NRW-Tourismus fielen im Jahr 2020 auf ein historisches Tief. Wie das Statistische Landesamt...

Aktuell

Im Jahr 2020 flogen von den sechs Hauptverkehrsflughäfen in Nordrhein-Westfalen rund 5,64 Millionen Passagiere ab. Wie das Statistische Landesamt IT.NRW ermittelt hat, waren das...

News

Das Statistische Landesamt IT.NRW hat den Verbraucherpreisindex für Nordrhein-Westfalen für den Monat Oktober 2020 veröffentlicht. Dieser liegt etwas niedriger als im Vergleichsmonat des Vorjahres.

Aktuell

Fast 30 Millionen gewerbliche Übernachtungen gab es 2019 im Rheinland, das damit mehr als die Hälfte aller gewerblichen Übernachtungen in Nordrhein-Westfalen erzielt hat. Insgesamt...

Anzeige