Connect with us

Hi, what are you looking for?

News

Rheinbahn will in fünf Jahren 26 Mio Fahrgäste dazugewinnen

Ehrgeiziger Fünfjahresplan: Die Rheinbahn will dreimal so schnell wachsen wie die Stadt Düsseldorf! Bis zum Jahr 2021 sollen 26 Millionen Fahrgäsate neu gewonnen werden.

rheinbahn.de

Rheinbahn-Vorstand Michael Clausecker und sein Kollege Klaus Klar haben jetzt die neue Strategie der Rheinbahn für die kommenden fünf Jahre vorgestellt. Die Verantwortlichen erwarten die Erfolge durch die Umsetzung eines Drei-Stufen-Modells, nämlich Wachstum durch:

  1. Gezielte Verbesserung des Kerngeschäfts
  2. Angebotsexpansion
  3. Erschließung neuer Geschäftsmodelle

Die Metropolregion Düsseldorf werde weiter wachsen, die sich verändernden Mobilitätsbedürfnisse würden das geschäftliche Umfeld der Rheinbahn rapide verändern werden. Stichworte dazu:

  • Mehr Arbeitsplätze in Düsseldorf führen zu mehr Verkehr in der und um die Stadt
  • weitere Entlastung vom Autoverkehr durch den ÖPNV zur Erhaltung und Verbesserung der Lebensqualität ist unvermeidlich
  • neue Mobilitätsbedürfnisse sind mehr als früher durch Sharing- statt durch Besitz-Ökonomie bestimmt
  • Smartphones werden zur individuellen Mobilitätszentrale
  • inter- und multimodale Nutzung von Verkehrsmitteln werden zu prägenden Trends der Mobilität

Zur Verbesserung des Kerngeschäftssetzt die Rheinbahn u.a. auf den Ausbau der mobilen App; ein kundenorientiertes Dienstleistungskonzept, das Service, Sauberkeit und Sicherheit intelligent verknüpft; bessere Vermarktung des Grundnetzes;  Optimierung von Haltestellenausstattungen und verstärkte Mitarbeiter-Trainings für den direkten Kundenkontakt.

Last but not least will das Unternehmen Mobilitätsangebote (Bike-Sharing, Car-Sharing, Taxi, Fernbus, Mitfahrangebote etc.) vernetzen und sukzessive den Ausbau seines Mobilitätsangebots prüfen. Darüber hinaus will die Rheinbahn bei der Infrastruktur für einen reibungslosen Wechsel von Verkehrsträgern an ihren Haltestellen, an zukünftigen Mobilstationen, an Park & Ride- und Bike & Ride-Anlagen sorgen.

 

Anzeige

Aktuell

Die Wirtschaft in der Region Düsseldorf/Mittlerer Niederrhein hat sich über den Sommer deutlich von ihrem Corona-Tief erholt. Die verarbeitenden Betriebe waren bereits im Laufe...

Aktuell

Das Homeoffice ist seit Beginn der Corona-Pandemie zum Alltag für viele Beschäftigte in Düsseldorf geworden. Doch die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten NGG vermisst klare Regeln für...

Aktuell

Am Dienstag, den 2. November 2021, informiert die SSK Düsseldorf im Rahmen einer virtuellen Veranstaltung ab 16:30 Uhr unter dem Titel „Kapitalmarktausblick 2021: Wahlmöglichkeiten...

Aktuell

Die Klüh Stiftung zur Förderung der Innovation in Wissenschaft und Forschung hat in diesem Jahr die Wissenschaftlerin Antje Boetius, Professorin für Geomikrobiologie an der...

Aktuell

Auf einen Cappuccino: Die Jamin-Kolumne

Aktuell

Die Gerresheimer AG hat auch im dritten Quartal 2021 zugelegt: „Das dritte Quartal belegt erneut, dass unsere Wachstumsstrategie erfolgreich ist. Die starke und weiter...

Weitere Beiträge

Aktuell

Bereits 2019 hat der Rat der Landeshauptstadt beschlossen, dass Düsseldorf bis zum Jahr 2035 klimaneutral werden soll. Dazu wurde nun die Potentialstudie „Merit Order...

Aktuell

Die Gesellschafterversammlung der Wirtschaftsvereinigung Destination Düsseldorf hat Thomas Kötter zum Geschäftsführer bestellt. Er tritt die Nachfolge von Boris Neisser an, der Ende August nach...

Aktuell

Der Digitalverband Bitkom hat zum dritten Mal seinen Smart City Index erhoben und vorgestellt. Untersucht wurde die Digitalisierung aller deutschen Städte ab 100.000 Einwohnern....

Aktuell

Der Gewerbeimmobilien-Dienstleister Engel & Völkers Commercial hat auch in diesem Jahr wieder die Passanten-Frequenzen in den Top-Einkaufslagen in 63 Städten an 147 Zählpunkten in...

Aktuell

Gegen den Trend ist es im Pandemie-Jahr 2020 mit dem Bau in Düsseldorf bergauf gegangen: Die Zahl der Baubeschäftigten lag am Jahresende bei 11.667....

Aktuell

Düsseldorf kommt auf dem Weg zur Fahrradstadt gut voran. Gleich vier Radwegeprojekte wurden im August begonnen: der Radweg am Joseph-Beuys-Ufer, der Ausbau des Radhauptnetzes...

Aktuell

Wer in Düsseldorf in der Floristik arbeitet, also beispielsweise in Blumengeschäften und Gartencentern, erhält jetzt deutlich mehr Geld: Die Löhne steigen um fünf Prozent....

Aktuell

In Düsseldorf ist jetzt eine quietschgelbe Straßenbahn unterwegs, die für „DIE GROSSE Kunstausstellung NRW“ wirbt. Eine Premiere, denn die Rheinbahn musste erst 125 Jahre...

Anzeige
Send this to a friend