Connect with us

Hi, what are you looking for?

Aktuell

Deutlicher Gewinnzuwachs im ersten Halbjahr

Die Ökoworld AG kann sich über gute Geschäfte freuen. Nach dem ersten Halbjahr 2015 beträgt der Überschuss nach Steuern mehr als 2,5 Millionen Euro und liegt damit um rund 40 Prozent höher als im Vorjahr.

J. Krzyzanowska

Insbesondere die positive Entwicklung der Fondsvolumina der hauseigenen Kapitalanlagegesellschaft Ökoworld Lux S.A. haben die Hildener im ersten Halbjahr 2015 ordentlich nach vorne gebracht. Zum 1. Januar 2015 betrug das Gesamtvolumen der Investmentfonds-Vertriebspalette rund 617 Millionen Euro. Bis zum 30. Juni 2015 wurde ein Anstieg auf über 716 Millionen Euro und somit ein Plus von 99 Millionen Euro gemessen. Das bedeutet ein mehr als dreifach so starkes Wachstum im Vergleich zum Vorjahr: Zum 1. Januar 2014 stand das Gesamtvolumen der Investmentfonds-Vertriebspalette bei rund 564 Millionen Euro. Zum 30. Juni 2014 war es auf über 591 Millionen Euro gestiegen und zeigte ein Plus von 27 Millionen Euro. Die Ökoworld AG möchte ihren operativen Gewinn im Gesamtjahr weiterhin steigern, der Vorstandsvorsitzende Alfred Platow äußert sich aber vorsichtig: „Die folgenden Monate gehen wir voller Tatendrang, aber auch mit Respekt an, da die globalen Marktgeschehen schwierig bleiben. Auch zeigt das Geschäft mit der betrieblichen Altersversorgung und den privaten Rentenversicherungen in unserer Vermögensberatung noch Luft nach oben. Unsere Erwartungen haben sich hier im ersten Halbjahr zwar solide erfüllt, allerdings wirkt die anhaltende Diskussion um die Zukunft der Lebensversicherungen wie ein Fuß auf der Bremse.“

Die seit 1999 börsennotierte Ökoworld AG (vormals versiko AG) ist ein Unternehmen im Bereich ethisch-ökologischer Kapitalanlagen. Der Vertrieb der Ökoworld AG betreut über die ethisch-ökologische Vermögensberatung mehr als 50.000 Kunden bundesweit.

 

ots / Redaktion

Anzeige

Aktuell

Auf einen Cappuccino: Die Jamin-Kolumne

Aktuell

Die nordrhein-westfälischen Industriebetriebe haben in den ersten sechs Monaten dieses Jahres einen Umsatz von 186 Milliarden Euro erwirtschaftet – 17,1 Prozent mehr als im ersten Halbjahr...

Aktuell

Der Düsseldorfer Multiservice-Anbieter Klüh zählt erneut zu den besten Arbeitgebern der deutschen Facility Management-Branche. In der Studie „Deutschlands begehrteste Arbeitgeber 2022“ des F.A.Z.-Instituts und...

Aktuell

Für die rund 300 Beschäftigten in Düsseldorfs Floristikbranche gibt es deutlich mehr Geld. Eine gelernte Floristin kommt jetzt auf einen Stundenlohn von 13,31 Euro....

Aktuell

Die Einführung des 9-Euro-Tickets hat sich im Juni und Juli 2022 dämpfend auf die Inflationsrate in Nordrhein-Westfalen ausgewirkt. Wie das Statistische Landesamt IT.NRW ermittelt...

Aktuell

Das Zahlungsverhalten in Deutschland hat sich verschlechtert. Im 1. Halbjahr 2022 verzeichneten Lieferanten und Kreditgeber im B2B-Geschäft einen durchschnittlichen Zahlungsverzug von 10,51 Tagen (2....

Weitere Beiträge

Aktuell

Die Ökoworld AG aus Hilden, die ethisch-ökologische Kapitalanlagen anbietet, hat zu ihrem Konzernabschluss 2021 bekannt gegeben, dass der Jahresüberschuss für das Geschäftsjahr 2021 sowohl...

Aktuell

Ethische, ökologische und soziale Aspekte liegen auch bei der Geldanlage seit Jahren im Trend. Vor diesem Hintergrund haben die Hildener Ökoworld AG und die...

Aktuell

Die Targobank hat ihren Gewinn im Geschäftsjahr 2021 auf 513 Millionen vor Steuern erhöht, eine Steigerung um rund 20 Prozent gegenüber dem Vorjahr (2020:...

Aktuell

Die Düsseldorfer Rheinmetall AG hat das Geschäftsjahr 2021 mit Rekordzahlen abgeschlossen. Beim operativen Ergebnis wie auch beim operativen Free Cashflow wurden neue Höchstwerte erreicht....

Aktuell

Die Gerresheimer AG hat auch im dritten Quartal 2021 zugelegt: „Das dritte Quartal belegt erneut, dass unsere Wachstumsstrategie erfolgreich ist. Die starke und weiter...

Aktuell

Der Vorstand der Stadtsparkasse Düsseldorf blickt trotz der Corona-Krise „zufrieden“ auf das Geschäftsjahr 2020 zurück, auch wenn das Betriebsergebnis niedriger als im Vorjahr lag....

Aktuell

Die Düsseldorfer Rheinmetall AG hat das Geschäftsjahr 2020 mit einem positiven Gesamtergebnis abgeschlossen, aber der Konzernumsatz sank im Corona-Jahr um 6 Prozent auf rund...

Aktuell

Die Ökoworld AG erwartet für das Geschäftsjahr 2020 einen Bilanzgewinn in Höhe von voraussichtlich rund 35,9 Millionen Euro. Dies würde eine deutliche Erhöhung gegenüber...

Anzeige