Connect with us

Hi, what are you looking for?

Aktuell

Jubiläumsmesse ProWein stößt auf Rekordzahlen an

Mit neuen Rekordzahlen ging die Jubiläumsmesse ProWein zu ende. Über 48.000 Besucher besuchten an den vier Tagen die Hallen im Düsseldorfer Norden und machten die diesjährige 20. Auflage zur erfolgreichsten aller Zeiten.

Constanze Tillmann / Messe Düsseldorf

Rekordjagd somit nicht nur beim FC Bayern, auch die ProWein setzte Höchstmarken. Noch nie kamen mit 4.830 so viele Aussteller wie in diesem Jahr, mit über 48.000 Besuchern wurde da letztjährige Championsjahr um knapp 3.000 Besucher getoppt und mit einer 97 prozentigen Zustimmung der Besucher über ihre Erfolge auf der Messe wurde auch in diesem sensiblen Bereich eine weitere überragende Hürde genommen. So beschrieb denn Hans Werner Reinhard, stellvertretender Messe-Geschäftsführer die ProWein mit Begriffen wie „internationale Anziehungskraft“, „Erfolgsgeschichte um ein weiteres Kapitel bereichert“ oder „beste Stimmung“.

Weinseligkeit oder schlichtweg Euphorie? Eher letzteres, da etwa ein Drittel der Besucher erstmalig die ProWein als Weinfachmesse nutzte und somit den Weg ins Rheinland als Plattform und Treffpunkt für die geschäftliche Entwicklung nutzte, was sich eindrucksvoll in einer weiteren Zahl wieder spiegelt: Über 70 Prozent des Fachpublikums waren so genannte „Entscheider“ und testeten bereits jetzt, was Verbraucher in diesen Jahr oder den kommenden Jahren im Regal oder im Restaurant, aber auf jeden Fall im eigenen Glas wieder finden.

Bleibt noch der Blick auf die Parallelveranstaltung der Destination Düsseldorf, der „ProWein goes City“. Die rund 90 Veranstaltungen in und um Düsseldorf herum besuchten rund 8.000 Wein-Aficionados, wobei mit 800 Besuchern die Präsentation der bestprämierten italienischen Weine in der Botschaft den größten Zulauf hatte. Zum Gourmet-Walk ins Maritim Hotel kamen 420 Interessierte und 500 trinkfreudige oder -feste feierten die „Big Botel Party“ im Les Halles. Zahlen, die eindrucksvoll unterlegen, dass die Messe in der Stadt angekommen ist. Beteiligten sich an der Taufe vor acht Jahren nur zehn Überzeugungstäter, so wurde mit der diesjährigen Teilnehmerzahl eine neue Höchstmarke erreicht. Rekorde demnach auch zum 25. Jubiläum der „Doppel-D“.

Nebenbei bemerkt. Das Konzept der Destination Düsseldorf, mit der „ProWein goes City“ die gastgebende Stadt außerhalb der Fachmesse an das Thema zu binden und für jedermann attraktiv zu gestalten, findet Nachahmer. Mainz hat die Idee übernommen und startet in diesem Jahr erstmalig mit der Umsetzung. Die Geburtshelfer rheinabwärts werden diese Entwicklung bestimmt bei einem Glas Wein aufmerksam beobachten.

 

Manfred Fammler

Anzeige

Aktuell

Nach über 15 Jahren an der Spitze der Stadtkasse Düsseldorf verabschiedet sich deren Leiter Klaus Wischnitzki zum Ende des Jahres in den Ruhestand. Sein...

Aktuell

Die deutschen Unternehmen hatten im dritten Quartal 2022 eine deutlich schlechtere Zahlungsmoral als im Vorjahreszeitraum. Die Creditreform Wirtschaftsforschung hat ermittelt, dass sich der Zahlungsverzug...

Aktuell

Auf einen Cappuccino: Die Jamin-Kolumne

Aktuell

22.955 Arbeitslose wurden im November 2022 bei der Agentur für Arbeit Düsseldorf registriert. Das sind 243 Frauen und Männer weniger als im Vormonat, was...

Aktuell

Die Verkehrswacht Düsseldorf ist jetztTeil des Lime Hero Programms, das es den Fahrer*innen ermöglicht, eine gemeinnützige Organisation in ihrer Heimatstadt zu unterstützen. Wer nun...

Aktuell

Die nordrhein-westfälischen Industriebetriebe haben in den ersten neun Monaten des Jahres einen Umsatz von 282 Milliarden Euro erwirtschaftet, 17,4 Prozent mehr als im entsprechenden Vorjahreszeitraum. Gegenüber...

Weitere Beiträge

Aktuell

Die Messe Düsseldorf engagiert sich mit einem Ableger der ProWein zukünftig verstärkt in Japan. Das passende Umfeld liefert die vom Fachverlag Japan Food Journal...

Aktuell

Wenn der Rathaus-Innenhof traditionell von französischen Klängen erfüllt ist, mischen sich in die dortigen Chansons vom Burgplatz heraufziehende andere Töne. Nämlich diese von Motoren...

Aktuell

Mit über 100 Marktständen und einem musikalischen Bühnenprogramm meldet sich das Frankreichfest Anfang Juli in Düsseldorf zurück. Damit wird die Landeshauptstadt einmal mehr zum...

Aktuell

Parallel zur Fachmesse ProWein kamen Wein- und Spirituosenliebhaber nach drei Jahren Pause endlich wieder bei zahlreichen Genuss-Events in der Stadt auf ihre Kosten. Ob...

Aktuell

Nach zwei Jahren coronabedingter Pause war es am Donnerstag endlich wieder soweit: Über 300 Gäste, Mitglieder und Partner der Destination Düsseldorf (DD) trafen sich...

Aktuell

Wenn am 15. Mai die Fachmesse ProWein ihre Tore zur ersten Präsenzveranstaltung nach zwei Jahren Pause auf dem Düsseldorfer Messegelände öffnet, können sich die...

Aktuell

Gute Nachrichten gab es auf der Jahresmitgliederversammlung der Wirtschaftsvereinigung Destination Düsseldorf, die unter anderem zahlreiche beliebte Veranstaltungen wie die Jazz Rally, das Frankreichfest oder...

Aktuell

Gerade in diesen bewegten Zeiten mit Corona-Krise und Ukraine-Krieg zeigt sich das unverzichtbare Engagement vieler Bürgerinnen und Bürger für unsere Gesellschaft. Zahlreiche haupt- und...

Anzeige