Connect with us

Hi, what are you looking for?

Aktuell

Städtepartnerschaft feiert Jubiläum: Düsseldorf meets Palermo

Elastic Love von Adriano La Licata

Städtepartnerschaften hat jede Stadt, doch wer mit wem „verpartnert“ ist, wissen die wenigsten. Die Partnerschaft zwischen der Landeshauptstadt und der sizilianischen Stadt Palermo feiert in diesem Jahr ihr fünfjähriges Jubiläum. Das große Fest wird coronabedingt erst im nächsten Jahr stattfinden. Aber groß aufgezogen wird das Jubiläum trotzdem: mit einer Plakataktion in der ganzen Stadt. Seit dem 20. September werden zwei Wochen lang Arbeiten von palermitanischen und Düsseldorfer Künstlerinnen und Künstlern im öffentlichen Raum gezeigt. Organisiert haben diese Aktion das Amt für Internationales und das Kulturamt der Landeshauptstadt Düsseldorf.

Dass mit einer Kunstaktion gefeiert wird, hat seinen Grund: „Die Brücke für die Städtepartnerschaft mit Palermo war die Kunst“, erklärt Michael Kortländer, der im Vorstand des Vereins Düsseldorf – Palermo seit 2013 Kunstausstellungen, Projekte und Workshops in beiden Städten organisiert. Die Idee für die Städtepartnerschaft hatte Kortländer zusammen mit dem Gastronom Guiseppe Saitta und dem damaligen Oberbürgermeister Thomas Geisel entwickelt. Seitdem sind die Künstler beider Städte im Dialog, stellen im „Haus der Kunst“ in Palermo oder in Düsseldorf aus, beispielsweise im Goethe Museum oder im Stadtmuseum und in Galerien, und besuchen sich als Stipendiaten.

Der mit dem Löwen tanzt

Die Werke der Künstler kreisen um Europa, die beiden Städte, um Vertrautes und Fremdes. Adriano La Licata spielt in seinem Kunstwerk „Elastic Love“ mit roten Gummis und den Wappentieren: „Der palermitanische Adler und der rote Löwe von Düsseldorf beanspruchen endlich ihren Liebesraum. Sie scheinen zu tanzen, wahrscheinlich lieben sie sich. Ein doppeltes elastisches Universum, das sich aus den Farben der Flaggen der beiden Städte zusammensetzt.“ Die Düsseldorfer Künstlerin Edith Oellers zeigt ihr Werk „Grenzgänger“: „Das Thema dieser Bilderreihe ist die freiwillige oder unfreiwillige Bewegung der Menschen durch Zeit und Raum. Die Arbeit entstand für die durch den Düsseldorf-Palermo e.V. initiierte Ausstellungsfolge `Migration` in Castelbuono im Dezember 2020. Weitere Stationen werden das Marcel-Janco-Museum in EinHod und das Stadtmuseum Düsseldorf sein.“

Andreas Techler nannte seine Installation „Le sedie volanti“: „2020 bin ich anlässlich der Ausstellung `Verzahnung` im Haus der Kunst drei Wochen lang kreuz und quer überall durch Palermo geradelt, dabei 12 alte Möbel im alten Sperrgut aufgehoben und im Kreis verschnürt: fliegende Stühle. Es gibt dort auch eine Straße gleichen Namens im Bezirk Capo.“

Und weil Plakate heute mehr können, verrät eine App hinter dem QR-Code mehr über die Künstlerinnen und Künstler und ihre Kunstwerke.

Bildquellen

  • Adriano La Licata – Elastic Love: Adriano La Licata
Anzeige

News

Die Gerresheimer AG hat auch im dritten Quartal 2021 zugelegt: „Das dritte Quartal belegt erneut, dass unsere Wachstumsstrategie erfolgreich ist. Die starke und weiter...

Aktuell

Der Fachkräftemangel wird zu einem immer größeren Problem der Wirtschaft, auch in der Landeshauptstadt. Ein Lösungsweg wäre die Gewinnung internationaler Fachkräfte. Diesen Weg beschreitet...

Aktuell

Die Umsätze im nordrhein-westfälischen Gastgewerbe lagen im August 2021 unter Berücksichtigung der Preisentwicklung um 7,3 Prozent höher als ein Jahr zuvor. Gegenüber August 2019,...

Aktuell

Das Handwerk scheint die Corona-Krise zu überwinden, denn das Konjunkturklima an Rhein/Ruhr und Wupper hat sich in diesem Herbst deutlich erholt. Der von der...

Aktuell

Auf einen Cappuccino: Die Jamin-Kolumne

Aktuell

Alleine im Regierungsbezirk Düsseldorf stehen in den nächsten fünf Jahren rund elftausend Firmenchefinnen und -Chefs im Handwerk, die aus der Baby- Boomer-Generation stammen, vor...

Weitere Beiträge

Aktuell

In Düsseldorf ist jetzt eine quietschgelbe Straßenbahn unterwegs, die für „DIE GROSSE Kunstausstellung NRW“ wirbt. Eine Premiere, denn die Rheinbahn musste erst 125 Jahre...

Aktuell

Unter dem Motto „Wir alle sind Düsseldorf“ werben die IHK und 16 Düsseldorfer Werbegemeinschaften für den Einkauf in der Landeshauptstadt. Dabei werden die verschiedenen...

Aktuell

Die Düsseldorfer Markenagentur XEO Energy for Brands hat eine Plakataktion zur Wahlbeteiligung zum Bundestagswahlkampf entwickelt. Für eine bestimmte Partei wird nicht geworben, es handelt...

Anzeige
Send this to a friend