Connect with us

Hi, what are you looking for?

IT & Telekommunikation

Mit der richtigen App zum perfekten Semesterstart

Der Beginn des Studiums ist für junge Leute der Start in einen neuen Lebensabschnitt, der viele Veränderungen mit sich bringt. Cringle, eine deutsche App für finanzielle Transaktionen zwischen Freunden, hat eine Liste hilfreicher Apps zusammengestellt, die das Studentenleben erleichtern. Hier die Top 3 aus der Auswahl.

Cringle GmbH

Flatmate – Ordnung im WG-Kühlschrank

Vor allem ein Umzug in eine neue Stadt stellt Studenten vor eine Herausforderung: Gerade WGs sind bei Studenten heiß begehrt. Sie stellen eine günstige Alternative zu der ersten eigenen Wohnung. Zudem lernt man auf diesem Weg schnell neue Leute kennen, was besonders zu Beginn des Studiums den Einstieg erleichtert. Aber das WG-Leben hat auch seine Tücken. Besonders wenn zu Beginn fremde Menschen unter einem Dach leben, gilt es, gewisse Regeln aufzustellen und einen gemeinsamen Konsens zu finden. Die App FlatMate hilft, das WG-Leben besser zu organisieren und zu vereinfachen. Statt Notizzetteln und Diskussionen darüber, wer mit dem Einkauf dran ist, schafft FlatMate einen schnellen Überblick über die Haushaltskasse und alle zu erledigenden Einkäufe.

Timetable – Stundenpläne stylisch organisiert

Auch der Unialltag will organisiert werden. Hier hilft die App Timetable. Die App ermöglicht Studenten ihren Stundenplan zu organisieren und schafft eine Übersicht über kommende Unterrichtsstunden, anstehende Klausuren sowie anfallende Aufgaben. Zudem benachrichtigt die App mittels Push-Notification, wenn ein Termin im Stundenplan kurz bevor steht.

Jodel – der digitale Flurfunk

Immer Up-to-date und wissen was auf dem Campus passiert. Jodel ist ein anonymer Campus-Chat, mit dem sich Nutzer schnell und unerkannt austauschen können. Innerhalb der Community erfahren Studenten alles, was um sie herum passiert. Wer mit wem, wann welche Vorlesung ausfällt, wo die nächste Party steigt, Jodel heizt die Gerüchteküche an und sorgt dafür, dass Studenten nichts mehr verpassen, was hinter der nächsten Ecke passiert.

Die Cringle GmbH wurde 2014 gegründet und hat ihren Sitz in Berlin. Das Unternehmen schaffte es innerhalb eines Jahres, eine Brücke zwischen traditionellen Banken und FinTech zu schlagen und leistete damit – laut eigener Einschätzung – einen entscheidenden Beitrag zur Digitalisierung des Zahlungsverkehrs.

 

Anzeige

Aktuell

Würdigungen und Preisverleihungen folgen einem konkreten Plan. Musik, Grußworte, Laudatio, Dankesrede und wieder Musik. So auch bei der heutigen Auszeichnung mit dem Helmut-Käutner-Preis für...

Aktuell

Er ist jung, aber sichtlich unaufgeregt. Vielleicht liegt es daran, dass er Bildhauer ist und Student an der Kunstakademie Düsseldorf war. „2017 habe ich...

Aktuell

Auf einen Cappuccino: Die Jamin-Kolumne

Aktuell

Mannesmann gibt´s nicht mehr. Und nun verschwindet auch der letzte Rest aus Düsseldorf. Die Vallourec-Zentrale in Paris verkündete die Werksschließungen in Düsseldorf und Mülheim...

Aktuell

Die IHK Düsseldorf hat in Kooperation mit der IHK Potsdam und der IHK Mittlerer Niederrhein den bundesweit ersten Zertifikatslehrgang zum neuen Lieferkettengesetz entwickelt. Der...

Aktuell

Die Messe Düsseldorf setzt 2022 ihren Erholungskurs fort und erwartet für das laufende Geschäftsjahr erneut ein geringeres Minus. Bereits 2021 konnte die Messe GmbH...

Weitere Beiträge

News

Die Leuphana Universität Lüneburg steht neu auf der Klüh-Kundenliste. Ab April 2019 bietet das Düsseldorfer Service-Unternehmen Verpflegung für Studenten und Mitarbeiter der Hochschule an.

Finanzen

Im Rahmen ihrer Nachwuchsförderung im Automobilhandel kooperiert die Santander Consumer Bank AG ab sofort mit dem Center of Automotive Management (CAM) von Prof. Dr....

Messen

„Paul kann dem Personal dann sagen, was es zu tun hat.“ Für Dr. Ulrich Reiser vom Fraunhofer Institut Stuttgart ist dieser Satz Normalität, für...

Glossen & Co.

Wenn es kalt wird, erinnern uns Experten daran, Handschuhe und Schal anzuziehen, die Winterreifen aufzuziehen und uns gegen Influenza impfen zu lassen

Aktuell

Da staunten die Fahrgäste der Rheinbahn, dass sie vom US-Präsidenten in der Bahn herzlich willkommen geheißen wurden. Unser Kolumnist kümmerte sich mal um den...

IT & Telekommunikation

Die kultige Flughafen-App "Passngr" gibt es jetzt auch fürs Android und erreicht noch mehr Reiselustige.

Aktuell

Das Angebot für mobile Unabhängigkeit ist in Düsseldorf für Leute, die auf ihr eigenes Auto verzichten wollen, riesig. Unser Kolumnist machte den Test, war...

Glossen & Co.

Es gibt ja Menschen, die haben nicht nur ein Smartphone – sie nutzen es auch intensiv dank vielerlei Anwendungen. Unser Kolumnist gehört dazu, lässt...

Anzeige