Connect with us

Hi, what are you looking for?

Aktuell

Windows XP: Jetzt handeln

Am 8. April 2014 stellt Microsoft den Support für das Betriebssystem Windows XP sowie für die Büro-Software Office 2003 ein. XP-Nutzer erhalten dann keine technische Unterstützung von Microsoft mehr und ihre Computer können anfälliger für neue Schadprogramme werden. Der Hightech-Verband BITKOM hat die Auswirkungen zusammengefasst und gibt Tipps für XP-Nutzer, wie sie auf das Support-Ende reagieren können.

Rainer Sturm / pixelio.de

Privatnutzer

Microsoft wird keine weiteren Sicherheits-Updates für Windows XP entwickeln. Das 13 Jahre alte XP entspricht nicht mehr dem Stand der Technik und Microsoft hat das Support-Ende seit langem angekündigt. Die Folge: Mögliche neu entdeckte Sicherheitslücken im Betriebssystem werden dann nicht mehr geschlossen. Ohne die Bereitstellung aktueller Sicherheitsupdates können diese alten Versionen von Windows und Office zum Ziel für Angreifer werden. Gegebenenfalls verzichten auch Hersteller von Anti-Viren-Software auf XP-Updates, da die Verbreitung der alten Windows-Version weiter abnimmt. Abzusehen ist, dass viele Programm- und Hardware-Anbieter, etwa für Drucker oder Scanner, keine neuen Treiber oder Updates für Windows XP veröffentlichen.

Kleine und mittlere Unternehmen

Unternehmen, die auf ihren Computern die XP-Version nutzen, sind mit den gleichen Sicherheitsrisiken konfrontiert wie Privatnutzer. Schädlinge könnten dann möglicherweise die Sicherheitslücken bei Windows XP nutzen, um auf diese Weise in das Unternehmensnetzwerk einzudringen und von dort aus weiteren Schaden anzurichten. Alles in allem steigt das Risiko von Systemfehlern und Ausfällen der IT-Systeme, was in Unternehmen hohe Kosten verursachen kann.

Umstieg auf aktuelles Betriebssystem

Aufgrund der nicht absehbaren Sicherheitsrisiken nach dem Support-Ende sollten XP-Nutzer auf ein aktuelles Betriebssystem umsteigen. Wer Windows treu bleiben möchte, sollte mindestens die Version Windows 7 installieren. Dieses Betriebssystem will Microsoft noch bis zum Jahr 2020 unterstützen. Für die neueste Version Windows 8.1 werden voraussichtlich bis Oktober 2023 Support und Sicherheits-Updates bereitgestellt. Zu beachten ist, dass für diese Versionen kein direktes Upgrade per Download über Windows XP möglich ist. Die Versionen 7 und 8 müssen manuell installiert werden. XP-Nutzer sollten ihre Festplatten-Daten dafür extern speichern, um nach der Installation des neuen Betriebssystems wieder auf sie zurückgreifen zu können. Aber: Nicht jede alte Hardware ist für Windows 7 oder Windows 8 geeignet.

Wer nicht umsteigen will

Wer Windows XP weiterhin nutzen will und weder auf eine aktuelle Windows-Version noch auf ein anderes Betriebssystem wie Linux oder Mac OS umsteigen will, der sollte ab April nicht mehr über Windows XP ins Internet gehen.

Alle Nutzer von Windows XP können sich auf der Webseite endofsupport.de von Microsoft über die Risiken und das weitere Vorgehen informieren.

 

Anzeige

Aktuell

Auf einen Cappuccino: Die Jamin-Kolumne

Aktuell

Sie kümmern sich stärker um Haushalt und Kinder, haben niedrigere Einkommen und müssen häufiger um ihren Job fürchten: Anlässlich des Internationalen Frauentags am 8....

Aktuell

„Trotz des starken Rückgangs der Weltwirtschaft infolge der COVID-19-Pandemie haben wir im Geschäftsjahr 2020 über alle Unternehmensbereiche hinweg eine insgesamt robuste Entwicklung erzielt. Im...

Aktuell

Die Corona-Krise bestimmt unser Leben seit nun fast einem Jahr, und trotz Lockdown und Impfstoff kann von echter Entspannung nicht die Rede sein. Ein...

Aktuell

In der Landeshauptstadt ist die Zahl der Arbeitslosen von Januar auf Februar 2021 um 50 Personen gesunken (-0,2 Prozent). 29.133 Menschen sind in Düsseldorf...

Aktuell

Social Distancing und wiederkehrende Lockdowns, Homeoffice und Homeschooling, Existenzsorgen und dazu die Angst vor Ansteckung – zahlreiche aktuelle Studien bestätigen, dass die psychischen Folgen...

Weitere Beiträge

Glossen & Co.

Wenn es kalt wird, erinnern uns Experten daran, Handschuhe und Schal anzuziehen, die Winterreifen aufzuziehen und uns gegen Influenza impfen zu lassen

Events & Sport

Der Düsseldorfer Firmenlauf RUN4iDEAS wird in diesem Jahr in die Laufserie der Deutschen Firmenlaufmeisterschaft B2Run integriert. Am 22. Juni 2017 laufen alle Firmen und...

Essen & Trinken

Neues temporröres Handelskonzept mit Genusscharakter: Aldi Süd kündigt seinen ersten Pop-up-Store an. Ausschließlich dem Wein gewidmet - fünf Tage im März im Herzen Düsseldorfs,...

Glossen & Co.

Die Polizeistatistik weist jährlich bundesweit rund 200.000 Fälle von Gewaltkriminalität auf. Unser Kolumnist hat in der Vergangenheit Sachbücher über die Opfer in unserer Gesellschaft...

News

Knapp die Hälfte (43 Prozent) der Flugpassagiere würde sich künftig gerne schon während des Flugs online Taxi, Kofferdienst oder andere Services am Flughafen vorbestellen.

Aktuell

Jedes dritte deutsche Medienunternehmen hat noch keine Strategie zur Bewältigung des digitalen Wandels, obwohl gerade sie im „Sturm der Digitalisierung stehen“. Unter denjenigen, die...

Bizz Tipps

Mittelständische Unternehmen in Deutschland begnügen sich oft mit langsamen Internetverbindungen.

News

Konsumenten profitieren von einer schnellen Abwicklung ihrer Bestellung – Drohnen können diesem Wunsch nachkommen, da die Lieferzeit deutlich kürzer ist und somit das Niveau...

Anzeige
Send this to a friend