Connect with us

Hi, what are you looking for?

Aktuell

Manager auf dem Prüfstand

Eine aktuelle Umfrage der Auto-Plattform Motor-Talk.de zeigt, wie sehr das Vertrauen der Menschen in den ADAC erschüttert ist: Jeder fünfte Teilnehmer vertraut dem Autoclub gar nicht mehr, nur ein Drittel hält ihm noch die(Stoß)Stange.

vauk business diplomatie / vauk business diplomatie

Werte und Vorbilder sollten gerade in den oberen Führungsetagen wieder Einzug halten. Angesichts immer neuer Negativschlagzeilen rät der Business Coach Wulf-Hinnerk Vauk dem ADAC-Präsidium geschlossen zurückzutreten. “Wenn sich der Oberste bedient, bedienen sich alle anderen darunter auch”, sagte Vauk heute in Düsseldorf. Die bisher bekannten Aktionen wie Dienstflüge und Heimreisen des Präsidenten oder das Trocknen eines Fußballplatzes mit einem Rettungshubschrauber sprechen dafür, dass bei Beteiligten in der Führungsebene des ADAC “kein Gespür für Werte vorhanden ist”.

Deutsche glauben noch an Vorbilder

Dabei glauben die Deutschen immer noch an Vorbilder, wie eine Umfrage des Instituts für Demoskopie Allensbach zeigt. Mit 39 Prozent ist Mutter Teresa das größte Vorbild, gefolgt von Nelson Mandela (30 Prozent). Den dritten Platz teilen sich Helmut Schmidt und Mahatma Gandhi mit 29 Prozent. Was ein Vorbild eigentlich ausmacht, damit beschäftigt sich Vauk seit vielen Jahren. Der frühere E.ON-Verwaltungschef war dort auch Chef des Protokolls. Die Regeln der Business-Diplomatie hat er dort von der Pike auf gelernt und gibt sie heute als Inhaber von vauk business diplomatie an die Mitglieder der Führungsetagen weiter. Ein Vorbild setzt sich für den Kommunikationscoach aus vielen Eigenschaften zusammen. „Und zwar aus Verantwortung, Organisationstalent, Respekt, Bewusstem Handeln, Intuition, Loyalität und Durchhaltevermögen“, buchstabiert Vauk den Ehrenkodex, der hinter jeder Führungspersönlichkeit stehen sollte. Wer diese Werte lebt, bleibt auch in schwierigen Situationen souverän.

 

Anzeige

Aktuell

Ob Startup, mittelständisches Unternehmen oder Konzern: Beim Thema Gerechtigkeit weichen alle gerne unbequemen Fragen aus: Bekomme ich eigentlich das, was ich verdiene? Wer darf...

Aktuell

Die Creditreform hat ihre Erhebungen zu Insolvenzen in Deutschland für das erste Halbjahr 2021 veröffentlicht. Diese wurden stark von Sonderfaktoren beeinflusst: „Bei der Entwicklung...

Aktuell

Xiaomi Deutschland hat in Düsseldorf sein neues Shop in Shop-Konzept für den stationären Einzelhandel weltweit vorgestellt. Am vergangenen Samstag wurde bei Saturn an der...

Aktuell

Im Alter droht Mietern eine doppelte Hürde: Oft reicht die Rente nicht, um die Miete zu bezahlen. Zusätzlich sind die wenigsten Wohnungen in der...

Aktuell

Der Flughafen Düsseldorf hat nach einer umfassenden Prüfung das Siegel „DEKRA Trusted Facility“ erhalten. Damit bewertet die DEKRA Hygienestandards und Präventionsmaßnahmen gegen die Ausbreitung...

Aktuell

In Düsseldorf ist jetzt eine quietschgelbe Straßenbahn unterwegs, die für „DIE GROSSE Kunstausstellung NRW“ wirbt. Eine Premiere, denn die Rheinbahn musste erst 125 Jahre...

Weitere Beiträge

Buch- und Software-Tipps

Dieses Buch ist ein praktischer Ratgeber für den Umgang mit sich selbst. Dabei geht es nicht um existentielle, philosophische Fragen wie bei Richard David...

Bizz Tipps

Die Interim Management Branche wächst unaufhaltsam weiter: Wie die Dachgesellschaft Deutsches Interim Management e.V. (DDIM) in ihrer Marktprognose jüngst bekanntgegeben hat, setzt sich der...

Buch- und Software-Tipps

In „Werte leben – jetzt!“ fordern die Autoren Wulf-Hinnerk Vauk und Claudia Lutschewitz ein radikales Umdenken in Wirtschaft und Gesellschaft.

Aktuell

In der närrischen Zeit sollten - im besten Fall - nicht nur die Büttenredner einen Strauß Humor mitbringen - auch das Narrenvolk darf zu...

Bizz Tipps

Digitalisierung, Vernetzung, zunehmende Mitarbeiterfluktuation und eine kritische Öffentlichkeit stellen Führungskräfte vor große Herausforderungen. Manager mit einer reflektierten inneren Haltung meistern diese besser.

Glossen & Co.

Ob Freiberufler oder Manager in einer Firma: ohne Weiterbildung hat kaum noch jemand eine Zukunft in der Arbeitswelt. Unser Kolumnist besuchte den Self-Publishing-Day in...

Glossen & Co.

Carsharing macht Spaß – wenn man sich darauf einlässt. Aber mit Bus, Bahn oder Zug unterwegs zu sein ist nicht immer schön, meint unser...

Bizz Tipps

…selten Nachahmer, denn sie ist eine zu kostspielige Tugend – wusste schon Johann Nepomuk Nestroy Mitte des 19. Jahrhunderts. Warum es an Nachahmern für...

Anzeige
Send this to a friend