Connect with us

Hi, what are you looking for?

Lokale Wirtschaft

1 Milliarde Euro für gutes und sicheres Wohnen

Die 316 Mitgliedsunternehmen des Verband norddeutscher Wohnungsunternehmen e.V. (VNW) investieren in diesem Jahr über 1 Milliarde Euro (2010: 925 Millionen Euro) in gute und bezahlbare Mietwohnungen.

Die 316 Mitgliedsunternehmen des Verband norddeutscher Wohnungsunternehmen e.V. (VNW) investieren in diesem Jahr über 1 Milliarde Euro (2010: 925 Millionen Euro) in gute und bezahlbare Mietwohnungen.

Das sind ca. 2,7 Millionen Euro täglich. In Hamburg wollen sie dieses Jahr 650 Millionen Euro, in Mecklenburg-Vorpommern 270 Millionen Euro und in Schleswig-Holstein 158 Millionen Euro ausgeben. Die Verbandsunternehmen wollen in Hamburg 428, in Mecklenburg-Vorpommern 383 und in Schleswig-Holstein 537 Wohnungen fertigstellen.

Verbandsdirektor Dr. Joachim Wege:

„Die norddeutsche Wohnungswirtschaft ist ein wichtiger sozialer wie wirtschaftlicher Faktor. Die Verbandsunternehmen bieten 1,5 Millionen Menschen bezahlbare Wohnqualität durch kontinuierliche Bestandspflege sowie durch Neubau. Mit 1 Milliarde Euro sichern sie 20.000 Arbeitsplätze im Baugewerbe. Der Großteil der Gelder fließt in Wärmedämmung, Balkonanbauten, die Erneuerung von Küchen und Bädern sowie den Anbau von Aufzügen. Die Zufriedenheit der Bewohner sowie die langfristige Unternehmensentwicklung auf der Basis ökonomischer, sozialer und ökologischer Nachhaltigkeit ist oberstes Ziel der Verbandsunternehmen. Wohnungsgenossenschaften und kommunalen Wohnungsgesellschaften geht es nicht um das schnelle Geld oder maximale Rendite, sondern um gepflegte Wohnungen und Quartiere, in denen die Menschen sich wohlfühlen und in guter Nachbarschaft leben.“

Der Verband norddeutscher Wohnungsunternehmen e.V. (VNW) vertritt 316 Wohnungsgenossenschaften und -gesellschaften (Hamburg 88, Mecklenburg-Vorpommern 155, Schleswig-Holstein 73). In ihren 710.500 Wohnungen (Hamburg: 277.500, Mecklenburg-Vorpommern: 280.000, Schleswig-Holstein: 153.000) leben rund 1,5 Millionen Menschen.

 

VNW

Anzeige

Aktuell

Auf einen Cappuccino: Die Jamin-Kolumne

Aktuell

Die Nachfrage nach Mietwohnungen in Nordrhein-Westfalen bleibt weiterhin stark, gleichzeitig ist das Angebot an preiswerten sowie barrierearmen Wohnungen weiterhin zu gering. Die hohe Nachfrage...

Aktuell

Nachhaltigkeit, Klimawandel und Energiewende sind Themen, mit denen sich die Menschen immer öfter und immer intensiver beschäftigen – und das auch bei der Berufswahl...

Aktuell

Die einen gehen zurück ins Büro, die anderen hinaus in die Welt: Die Düsseldorfer Kommunikationsagentur Stagg & Friends setzt jetzt noch als stärker bisher...

Aktuell

Die nordrhein-westfälischen Industriebetriebe haben in den ersten drei Monaten des Jahres 2022 einen Umsatz von 91,4 Milliarden Euro erwirtschaftet, 16,6 Prozent mehr als im ersten Quartal 2021....

Aktuell

Viele Hotels und Gaststätten in Düsseldorf sind derzeit dringend auf neues Personal angewiesen – und könnten dabei auch Geflüchteten aus der Ukraine eine Job-Perspektive...

Weitere Beiträge

Aktuell

Gegen den Trend ist es im Pandemie-Jahr 2020 mit dem Bau in Düsseldorf bergauf gegangen: Die Zahl der Baubeschäftigten lag am Jahresende bei 11.667....

Aktuell

Wenn es um den Wert einer Immobilie geht, wird oft die Immobilienweisheit „Lage, Lage, Lage“ herangezogen. Frank Lehrbass, Professor für Data Science an der...

News

Bis gestern Abend besuchten rund 65.000 Menschen den Caravan Salon in Düsseldorf. Damit zeigen sich Veranstalter und Messe hochzufrieden. Pro Tag dürfen maximal 20.000...

Lokale Wirtschaft

In Ratingen startet ein Pilotprojekt für neue Wohnformen. Zielgruppe sind Menschen ab 65.

Aktuell

Wie sich die Zahl der Organspenden erhöhen lässt - Offener Brief an den Bundesgesundheitsminister:

Aktuell

In dieser Woche fiel mir in den Tageszeitungen eine Meldung der Düsseldorfer Polizei auf: "Vermisstenfahndung: 71-jähriger Düsseldorfer tot aufgefunden - Derzeit keine Hinweise auf...

Events & Sport

Die "Größte Kirmes am Rhein" in meinem Lieblingswohnstadtteil Düsseldorf-Oberkassel braucht ein neues Verkehrskonzept - und nicht so dringend einen neuen Namen. Jetzt müssen OB...

News

Das Verfahren zur Investorenauswahl ist schon gestartet: die Stadt Düsseldorf bietet ein 2.159 Quadratmeter großes Grundstück an der Speditionstraße am westlichen Rand des Medienhafenszum...

Anzeige