Connect with us

Hi, what are you looking for?

News

Startup rebike1 GmbH aus München – Elektrobikes aus zweiter Hand

Boomt ein Produkt, dann boomt – mit entsprechender Verzögerung – auch der Gebrauchtmarkt für einen gefragten Artikel. So verhält es sich auch im Falle von eBikes. Der Markt wächst im Rekordtempo, alleine im letzten Jahr wurden in Deutschland 720.000 eBikes verkauft.

rebike1 GmbH

Es ist mittlerweile ein beliebtes Fortbewegungsmittel für Jung und Alt sowohl in der Alltagsmobilität als auch in der Freizeit. Senioren fahren sicher, wenn sie sich ein Dreirad mit Elektroantrieb zulegen. Der Markt ist so groß, dass es nur auf der Hand liegt, einen professionell organisierten Markt für gebrauchte eBikes aufzuziehen. Das Münchner Startup rebike1 GmbH setzt genau dort an. Das Gründerteam um Geschäftsführer Sven Erger ist Kenner der Szene, alle sind begeisterte Biker. Sie wissen um die hohen Ansprüche der Käufer und haben eine Plattform geschaffen, welche diesen gerecht wird. Angeboten werden nur gewartete Premium eBikes von namhaften Herstellern und hochwertigen Antriebssystemen zu attraktiven Preisen.

Umfangreiche Inspektion und Aufarbeitung

Die Top-Qualität der Gebrauchten steht dabei im Vordergrund. Die eBikes werden einer kompletten Inspektion unterzogen Das bedeutet zunächst einmal eine Sichtprüfung des Elektrofahrrads. Anschließend werden Antrieb, Akkufunktion und Bremsen einem gründlichen Check unterzogen. Gängige Verschleißteile wie Kette oder Bremsbeläge werden ausgetauscht. Die Daten moderner elektrisch betriebener Fahrräder können ausgelesen werden. Anhand dieser Daten erhält der Käufer alle wichtigen Informationen über seinen potentiellen Neuzugang. Akkuzyklen, Kilometerstand und die Betriebszeiten werden so zum offenen Buch. Im gleichen Schritt wird geprüft, ob die Software auf dem neuesten Stand ist. Auf Akku und Motor erhält der Käufer eine zweijährige Garantie.

Um die Übersicht leicht zu machen, hat rebike1 drei unterschiedliche Kategorien eingeführt: eCity/eUrban, eTrekking sowie eMTB/eMountainbike. Das bedeutet, für jeden Einsatzbereich findet man im Internet eine Vielzahl sehr guter Gebrauchter. Egal ob zum Pendeln zur Arbeit, als Alltagsgefährt zum Einkaufen oder für eine Tour im Bikepark. Es werden verschiedene Kategorien angeboten, die jeden Einsatz abdecken. Die Klassifizierung von „wie neu“ bis „gut“ bietet Informationen über Gebrauchsspuren und den optischen Zuständen der Räder. Die angebotenen Verkaufspreise liegen zwischen 1.000 Euro und 5.000 Euro.

Geliefert werden die ReBikes durch einen Logistikpartner im Standardversand. Die höherwertige Zustellmöglichkeit ist der Premium Lieferservice. Dabei handelt es sich um ein optionales Paket, das mit dem mobilen Service-Partner Live-Cycle umgesetzt wird. Der erweiterte Service beinhaltet neben der Lieferung und dem Auspacken des eBikes auch die Montage sowie individuelle Einstellarbeiten. Zudem gibt es eine Einführung zum Umgang mit dem eBike.

Die auf der Plattform angebotenen Modelle werden von Partnerfirmen wie Herstellern, Leasingfirmen oder Fahrradhändlern angekauft. Per Ankaufformular haben außerdem auch Privatpersonen die Möglichkeit, ihr gebrauchtes eBike anzubieten und erhalten innerhalb von drei Tagen ein faires Angebot für ihren elektrischen Drahtesel. eBike.

Sven Erger, dessen Expertise in der Vermarktung und im Vertrieb von Consumer Produkten liegt, ist geschäftsführender Gesellschafter der rebike1 GmbH. Alexander Sperber als Gesellschafter mit digitaler Marketing Expertise sowie Thomas Bernik als erfahrener Unternehmer und Geschäftsführer der German Ventures GmbH vervollständigen den Gesellschafterkreis der rebike1 GmbH. „Wir sind überzeugt, dass der Markt für gebrauchte eBikes ein sehr großes Potential hat. Wir wollen den Verkäufern und Käufern von eBikes eine Plattform für gebrauchte Premium eBikes bieten. Käufer müssen dabei nicht auf hohe Ansprüche verzichten und erhalten trotzdem einen Preisvorteil von bis zu 50%“, betont Sven Erger.

 

Anzeige

News

Die Schwarz Gruppe übernimmt den Online-Marktplatz real.de von der SCP Group. Die Europäische Kommission hat dafür nun die fusionskontrollrechtliche Freigabe erteilt. "Der Online-Marktplatz wird...

News

Die Corona-Pandemie stellt Unternehmen vor neue Herausforderungen. Die Zusammenarbeit muss sich zunehmend digitaler und flexibler gestalten. Es bedarf neuer Wege und Instrumente, um trotz...

HR-Themen

Für 90 Prozent der Arbeitnehmerinnen ist das Gehalt einer der wichtigsten Faktoren bei der Entscheidung für einen Job. Doch nur rund jeder fünfte Arbeitgeber...

Aktien & Fonds

Geht es um das Handeln mit Kryptowährungen, stehen in der Regel globale Anbieter im Vordergrund. Allerdings möchten viele Anleger den Handel mit den Coins...

News

Als Unternehmer mit Angestellten sollte man sich am besten gegen große und kleine Malheure absichern. Das gilt vor allem auch für Firmenhandys, auf denen...

Wirtschaftslexikon

Mit Integrität ist in der Wirtschaft gemeint, dass 2 Parteien Vertrauen ineinander haben. Dies gilt dann, wenn bestimmte Interessen eines Teiles berücksichtigt werden müssen....

Weitere Beiträge

Allgemein

Deutschland ist der größte Reinigungsmarkt in Europa - dies wurde durch den Bundesinnungsverband des Gebäudereiniger-Handwerks (BIV) erhoben und durch zahlreiche Fachverbände bestätigt. Herrscht in...

News

Die Hamburger Jungheinrich AG beteiligt sich am Münchener Robotik-Start-up Magazino. In Dingolfing bei München haben gestern Vertreter beider Unternehmen die entsprechenden Verträge dazu unterzeichnet....

News

Deutschland ist in der Europäischen Union mit rund 221.500 Industrie-Robotern die am stärksten automatisierte Volkswirtschaft - der Bestand stieg um 3 % (2019). Damit...

News

Innovation ist für uns außerordentlich wichtig. Denn nur mit frischen Ideen können wir die komplexen Herausforderungen unserer Zeit lösen und den Wandel gestalten. Deshalb...

Life & Balance

Die CBD-Branche ist noch jung, aber bereits jetzt riesig – hier werden CBD-Produkte vom Cannabissamen bis zum Verkauf verarbeitet. Die Branche ist in sich...

News

Zugangsbeschränkungen am Eingang, Abstandsmarkierungen am Boden, Warnschilder allenthalben – an dieses Bild haben sich Millionen Kunden im stationären Handel inzwischen gewöhnt. Viele finden es...

Marketing News

Es gibt wohl kein anderes Medium, das sich so schnell so grundlegend verändert wie das Internet. Obwohl das Newsletter-Marketing sich als Klassiker unter den...

News

Viele Unternehmen geraten zurzeit in existenzielle Krisen. Es fehlt an Liquidität, an neuen Aufträgen oder es kommen gar ganze Geschäftsmodelle ins Wanken. Oft sind...

Anzeige
Send this to a friend