Connect with us

Hi, what are you looking for?

News

Energiekosten – Tipps zum Sparen

Die Energiekosten eines Haushalts können sich auf Strom, Wasser und Heizung beziehen. In den letzten Jahren ist der Trend an Energiekosten weiter angestiegen, sodass die Verbraucher für die gleiche Leistung mehr bezahlen müssen. Alle Energiequellen im Haushalt besitzen eine Kontrollfunktion oder einen Zähler, sodass eine genaue Abrechnung mit dem Energieversorger möglich ist.

R. B./ Pixelio.de

Die Abrechnung erfolgt jährlich. Es können monatlich Abschläge gezahlt werden, um keine hohe Endkostenabrechnung zu erhalten. Der tatsächliche Verbrauch wird dann mit den bisherigen Zahlungen verrechnet und es kann ein geringer Restbetrag zur Nachzahlung bestehen oder eine Auszahlung an den Verbraucher. Um die Energiekosten möglichst gering zu halten, helfen wichtige Tipps zum Sparen. 

Energiekosten senken – Heizkosten einsparen

Die Heizkosten können durch Ölverbrauch, Gasverbrauch oder über Fernwärme zusammenkommen. Sparmaßnahmen sind beispielsweise mit dem Abdichten von Fenstern und Türen möglich. Außerdem hilft ein Ausgleich zwischen Heizen und Lüften, die Energiekosten weiter zu senken. Wenn möglich, kann über die Anschaffung einer alternativen Heizquelle nachgedacht werden, wie beispielsweise ein Kaminofen. Dieser lässt sich in vielen Haushalten leicht integrieren und kann eine effiziente Zufeuerung bedeuten. Altbauten können über eine neue Dämmung am Dach wesentlich günstiger beheizt werden. Die Kosten für die neue Dämmung zahlen sich bereits nach wenigen Heizperioden aus. Gas als Energiekosten lässt sich möglicherweise mit einem Anbieterwechsel sparen. Hier sind Vertragskonditionen und Preise vorher zu vergleichen. 

Strom sparen für niedrige Energiekosten

Der Strom als Energiekosten ist der Bereich, bei dem am meisten Einsparungen möglich sind. Technische Geräte sollten nicht im Stand-By-Modus laufen und täglich Strom verbrauchen, ohne einen wirklichen Nutzen. Selbst ein angeschlossenes Netzteil in einer Steckdose ohne Verbraucher zieht Strom. Das Sparen von Energiekosten kann klein beginnen mit ausschaltbaren Steckdosenleisten. Alle Geräte können somit komplett vom Netz getrennt werden, ohne ständig den Stecker ziehen zu müssen. Haushaltsgeräte mit einer niedrigen Energieeffizienzklasse treiben die Energiekosten in die Höhe. Neue Geräte sind in der Anschaffung teuer, können sich jedoch nach wenigen Jahren schon auszahlen. Kühlschränke, Kühltruhen und Backöfen bieten die meisten Ersparnisse der Energiekosten bei einer hohen Energieeffizienzklasse. Als letzte Möglichkeit bleibt der Wechsel des Stromanbieters. Um wirklich Energiekosten zu senken sind Vergleiche der Anbieter notwendig.

 

Anzeige

IT & Telekommunikation

Herr Bös, das Thema „Internet of Things“ beschäftigt in Deutschland Politik und Wirtschaft – und das gefühlt seit Jahren. Wie können Unternehmen von IoT-Lösungen...

Life & Balance

Katzen haben die sozialen Medien als Spielwiese erobert. Sie sind in Film, Fernsehen, Büchern zu Berühmtheiten geworden. Die Samtpfoten mit dem geheimnisvollen Blick entzückten...

Life & Balance

Tipp für ein schöneres Home-Office: Auf der neuen Website kunst-fuer-kultur.de kann man Hintergründe für Videokonferenzen herunterladen. Der Clou: Mit wenigen Klicks sitzt man in...

IT & Telekommunikation

Jeder, der einen Computer nutzt, weiß, dass ein klassisches Backup stets eine sichere Sache ist. Dabei werden alle relevanten Daten auf ein anderes Speichermedium...

Allgemein

…der Start eines transatlantischen Zahlungsnetzwerkes Mit der Kooperation zwischen Trustly und dem US-amerikanischen Vorreiter im Bereich der Online-Bankzahlungen PayWithMyBank, entstand das erste transatlantische Zahlungsnetzwerk,...

IT & Telekommunikation

Der Frauenanteil in der Informatik stagniert trotz zahlreicher Initiativen bei rund 17 Prozent. Auch die Zahl der Unternehmensgründerinnen in diesem Bereich ist in Deutschland...

Weitere Beiträge

News

Die Verknappung fossiler Energiereserven lässt die Stromkosten steigen. Mittlerweile gehört die Bundesrepublik zu den Ländern mit den weltweit teuersten Strompreisen. Das macht die Nutzung...

News

BearingPoint und das Handelsblatt Research Institute nehmen in ihrer neuesten Studie die Innovationsprämie der Bundesregierung genauer unter die Lupe. Ihre Analyse zeigt, in welchen...

Vorsorge

Das Thema Digitalisierung und Geldanlage nicht immer mehr an Fahrt auf. In den letzten Jahren haben viele Trends diesen Bereich bewegt. Davon sind einige...

Vorsorge

Berufsunfähigkeit trifft mich nicht? Und doch kann es jeden treffen! Nur wenige denken daran, wie sich eine Berufsunfähigkeit unter Umständen auswirkt. Welche Erkrankungen bereits...

News

Die Zeichen stehen alle auf Zukunft, denn zu einer Industrie 4.0 gehört auch eine Logistik 4.0. Die Digitalisierung schreitet weiterhin unaufhaltsam voran und die...

News

Die Zahl der Internetnutzerinnen und -nutzer in Deutschland steigt erneut an, davon profitieren vor allem mediale Angebote. Das Internet wird im Mittel jeden Tag...

News

Der Stapel an Skandalakten rund um das gescheiterte Fintech-Unternehmen Wirecard, wird von Tag zu Tag immer höher. Die horrende Betrugssumme von über 3 Milliarden...

News

Das Bewusstsein für ethische Fragestellungen beim Einsatz von Künstlicher Intelligenz (KI) ist in Unternehmen und Verwaltungen gestiegen. Dennoch fällt die diesjährige Erfolgsbilanz gemischt aus,...

Anzeige
Send this to a friend