Connect with us

Hi, what are you looking for?

News

Gesunde Ernährung immer wichtiger – Online-Branche feiert Erfolge

Aktuelle Statistiken zeigen, dass sich immer mehr Menschen gesund ernähren. Dabei achten die meisten von ihnen nicht mehr nur auf die Ausgewogenheit und die Qualität der Zutaten, sondern auch auf die Herkunft. Für Hersteller wird es entsprechend wichtiger, ihre Produkte transparent auszuzeichnen und ihre Sortimente vielseitig zu gestalten.

Aktuelle Statistiken zeigen, dass sich immer mehr Menschen gesund ernähren. Dabei achten die meisten von ihnen nicht mehr nur auf die Ausgewogenheit und die Qualität der Zutaten, sondern auch auf die Herkunft. Für Hersteller wird es entsprechend wichtiger, ihre Produkte transparent auszuzeichnen und ihre Sortimente vielseitig zu gestalten.

Verbrauchen wollen wissen, woher ihre Nahrung kommt

Angesichts der Vielzahl der Lebensmittelskandale in den vergangenen Jahren denken immer mehr Verbraucher über verantwortungsbewusste Ernährungsalternativen nach. Hersteller reagieren heute stärker denn je auf die Forderungen und passen ihre Angebote an. Andere setzen von Anfang an auf ökologisch und tierrechtlich vertretbare Produkte, sodass hier vor allem Veganer und Vegetarier finden, was sie suchen. Ein Beispiel für einen solchen Anbieter ist Achterhof.

Will man Gewürze online kaufen, beispielsweise beim Achterhof, bekommt man hier eine beeindruckende Vielfalt geboten, die einfach schmeckt, ganz egal, ob es sich dabei um Tees, Trockenfrüchte Gewürze, Nüsse oder Ähnliches handelt. Dabei findet man nicht nur Produkte aus der heimischen Region. Auch zahlreiche exotische Produkte kann man hier bestellen. Hierzu gehören unter anderem:

  • Szechuan-Pfeffer
  • Kurkuma
  • Paprikapulver
  • Gewürznelken
  • Koriander
  • Rauchsalz

Auch zahlreiche Nahrungsergänzungen finden sich im Angebot des Shops. Man kann sich seine Lieferung ganz einfach per Paket zuschicken lassen. Auf diese Weise profitiert man von besonders günstigen Konditionen.

Lesen Sie auch: Die 5 besten Speisen fürs Büro – schnell und gesund kochen

Weltmarktpreise für Gewürze steigen

Das ist umso bemerkenswerter, wenn man bedenkt, dass die Weltmarktpreise für Gewürze zuletzt deutlich gestiegen sind. Ob Knoblauch, Pfeffer oder Zimt, überall waren Preissteigerungen zu verzeichnen. Nehmen wir nur einmal Pfeffer als Beispiel. Der derzeitige Preis lieft 60 Prozent über dem Niveau des Vorjahrs. Der Preis für Vanille hat sich innerhalb eines Jahres verdoppelt. Bei Kümmel beläuft sich die Preissteigerung sogar auf 130 Prozent.

Die Gründe für diese Entwicklung schätzen Experten als vielfältig ein. Zunächst einmal ist hier der Kursverfall des Euro zu nennen. Er treibe praktisch alle Rohstoffpreise nach oben. Hinzu kommt, dass der Großteil der Gewürze in Dollar gehandelt wird.

Weitere Gründe für die hohen Gewürzpreise:

  • hoher Inlandskonsum in Exportländern wie Vietnam und Indien
  • rückläufige Produzentenzahlen in Ländern wie China
  • aufwendige Verarbeitung, viele Produzenten steigen auf Getreide um
  • schwache Ernten (vor allem bei Vanille und Zimt)
  • russisches Import-Embargo
  • Abwertung des Rubels um mehr als 40 Prozent

Wie sich die Gewürzpreise in den nächsten Monaten und Jahren entwickeln, kann derzeit nur gemutmaßt werden. Experten gehen allerdings davon aus, dass auf absehbare Zeit leichte Preisrückgänge zu verzeichnen sein werden. Darüber dürften sich dann nicht nur die Produzenten, sondern vor allem die Verbraucher freuen.

Video News:

 

Anzeige

Ratgeber

Dubai hat in den letzten Jahren immer mehr an Aufmerksamkeit gewonnen und Stück für Stück die Herzen von Urlaubern und Geschäftsleuten erobert. Die kilometerlange...

Einzelunternehmen Steuern Einzelunternehmen Steuern

Ratgeber

Fragen wie die Steuererklärung eines Unternehmens sind bei der Gründung bereits sehr wichtig. Vor allem Einzelunternehmen sind beliebt, da sie oft die steuerlich einfachste...

Holding gründen Holding gründen

Ratgeber

Das eigene Business auf das nächste Level bringen: Wenn sich das Geschäftsjahr dem Ende zuneigt, richten Unternehmer ihren Blick in die Zukunft. Denn Wachstum...

Rechtsformen

Mit der Unternehmensgründung stellt sich gleichzeitig die Frage nach der richtigen Rechtsform. Sie kann als fester Rahmen für ein Unternehmen gesehen werden, der finanzielle,...

Rechtsformen

Besonders für Existenzgründungen im großen Stil ist eine Aktiengesellschaft, kurz AG, geeignet. Kleine Unternehmen mit einem geringen Startkapital können dagegen eher auf eine GmbH...

Recht & Steuern

Die private Vorsorge wird immer wichtiger, da die gesetzliche Rente in vielen Fällen nicht mehr ausreicht, um den gewünschten Lebensstandard im Alter halten zu...

Threema als sichere Alternative zu Whatsapp & Co.?

Threema Messenger

Viele Menschen nutzen die Kurznachrichtendienste Whatsapp oder Telegram zur Kommunikation. Allerdings gibt es inzwischen sichere und bessere Alternativen wie den Schweizer Messenger Threema auf dem Markt.

ZIM Förderung

ZIM Förderung

ZIM Förderung – Programm für mehr Innovation und Wachstum im Mittelstand

Weitere Beiträge

Wirtschaftslexikon

Der Begriff "Forecast" bedeutet "Vorhersage" und spielt in der Wirtschaft eine entscheidende Rolle, wenn es darum geht, ein Unternehmen in eine zielgerichtete und stabile...

Wirtschaftslexikon

Die Abkürzung B2B (teilweise auch mit B-to-B abgekürzt) steht für business-to-business, also der Geschäftsbeziehung zwischen mindestens zwei Unternehmen. Damit hebt sich diese Beziehungsform von...

Unternehmen

Mit einem deutlichen Umsatzplus von fast 20 Prozent und damit dem höchsten Zuwachs in den letzten zehn Jahren hat Alnatura das Geschäftsjahr 2019/2020 zum...

Aktien & Fonds

Banken müssen immer mehr darum fürchten, dass branchenfremde Anbieter ihnen die Kundschaft abwerben. Der Grund: Die Vernachlässigung der Digitalisierung.

News

Deutschland ist in der Europäischen Union mit rund 221.500 Industrie-Robotern die am stärksten automatisierte Volkswirtschaft - der Bestand stieg um 3 % (2019). Damit...

Messen

Nach den letzten Monaten, in denen aufgrund von Covid-19 große Veranstaltungen wie Messen verschoben oder abgesagt wurden, beginnt nun in einigen Bundesländern bereits die...

News

Neue Technologien und Netzwerke wirken von allen Seiten auf die Wirtschaft ein. Digitalisierungstechnologien, Big Data und Künstliche Intelligenz (KI) bieten unzählige Möglichkeiten der Kombinatorik,...

Interviews

Der Einzelhandel ist als Branche besonders von der Coronakrise betroffen. Viele Kunden der stationären Läden sind zu großen Online-Playern wie Amazon abgewandert. Mitarbeiter werden...

Anzeige