Connect with us

Hi, what are you looking for?

News

VW plant 7 neue Fabriken in China

VW zählt zu den größten Autokonzernen der Welt und will jetzt sein Geschäft weiter ausbauen. Hier plant das Unternehmen, sieben neue Fabriken im Wachstumsmarkt China zu etablieren und damit dem schwachen Geschäft in Europa die Stirn zu bieten.

VW zählt zu den größten Autokonzernen der Welt und will jetzt sein Geschäft weiter ausbauen. Hier plant das Unternehmen, sieben neue Fabriken im Wachstumsmarkt China zu etablieren und damit dem schwachen Geschäft in Europa die Stirn zu bieten.

China gehört zu einem sehr wichtigen Markt für den Konzern, da die Wachstumsraten mehr als vielversprechend sind. Allein im letzten Jahr konnte VW gemeinsam mit zwei Partnern in China 2,6 Millionen Fahrzeuge produzieren. In den Bilanzen des Unternehmens waren die Einkünfte aus China die wichtigsten Ertragspunkte. 3,7 Millionen Euro operativer Gewinn konnten eingefahren werden. VW orientiert sich deshalb immer mehr auf China und will in Asien mindestens 10 neue Werke errichten. Sieben davon sollen in der Volksrepublik China entstehen.

Neues Baukasten-System senkt Kosten

Mit den neun Werken können die Kapazitäten der Produktion bis 2018 auf insgesamt vier Millionen Fahrzeuge im Jahr hochgesetzt werden. Ein neues Werk wird bereits 2016 fertiggestellt, in dem rund 300.000 Fahrzeuge im Jahr produziert werden können. VW steht gerade in Bezug auf den europäischen Markt dem Jahr 2013 sehr kritisch gegenüber. Um Kosten zu senken, setzt der Konzern nun auf ein Baukasten-System. Dabei sind viele Bauteile und Module in den unterschiedlichen Fahrzeugmodellen gleich. Rund ein Fünftel aller Kosten will VW mit diesem System verhindern.

 

Florian Weis

Anzeige
Kredit

News

Laut einer aktuellen Analyse von Creditreform Rating, eine der führenden europäischen Ratingagenturen, erfährt die Weltwirtschaft trotz der sich in vielen Regionen wieder verschärfenden Covid-19-Pandemie...

Krypto Krypto

Finanzen

Kryptowährungen sind aktuell in aller Munde und das auch aus gutem Grund! Nicht nur träumen mehr und mehr Menschen vom großen Geld, dank Bitcoin-Boom,...

HR-Themen

Menschen sind soziale Wesen, die in harmonischer Interaktion mit anderen stehen möchten. Deshalb wächst auch das Bedürfnis nach Gesprächen über Persönliches am Arbeitsplatz, denn...

Finanzen

Selbst gekauft oder vom Arbeitgeber finanziert, geldwerter Vorteil oder nicht: Ob Beschäftigte die Ausgaben für ihre Bahncard steuerlich geltend machen können, hängt von verschiedenen...

Altersvorsorge Symbolbild Altersvorsorge Symbolbild

Vorsorge

Viele spielen mit dem Gedanken, dass sie für das Alter und die Rente Geld anlegen, oder für unvorhersehbare Situationen zu sparen. Mit der Rentenreform...

News

Zeitgleich zum weltweiten Shopping-Event „Black Friday“ veranstaltet die Druckerei WIRmachenDRUCK am 26. November 2021 den „Happy Friday“ – bereits zum zweiten Mal, nachdem das...

Threema als sichere Alternative zu Whatsapp & Co.?

Threema Messenger

Viele Menschen nutzen die Kurznachrichtendienste Whatsapp oder Telegram zur Kommunikation. Allerdings gibt es inzwischen sichere und bessere Alternativen wie den Schweizer Messenger Threema auf dem Markt.

ZIM Förderung

ZIM Förderung

ZIM Förderung – Programm für mehr Innovation und Wachstum im Mittelstand

Weitere Beiträge

News

Laut einer aktuellen Analyse von Creditreform Rating, eine der führenden europäischen Ratingagenturen, erfährt die Weltwirtschaft trotz der sich in vielen Regionen wieder verschärfenden Covid-19-Pandemie...

Finanzen

Selbst gekauft oder vom Arbeitgeber finanziert, geldwerter Vorteil oder nicht: Ob Beschäftigte die Ausgaben für ihre Bahncard steuerlich geltend machen können, hängt von verschiedenen...

Vorsorge

Viele spielen mit dem Gedanken, dass sie für das Alter und die Rente Geld anlegen, oder für unvorhersehbare Situationen zu sparen. Mit der Rentenreform...

Startups

Das Berliner Start-up unea wächst weiter. Mit Jérôme Cochet, ehemals verantwortlich für Zalando Marketing Services, gewinnt unea einen weiteren Business Angel. Bereits viele namhafte...

News

Laut einer neuen Studie (1)  von Iron Mountain sind Unternehmen in ganz Europa aufgrund des mangelnden Risikobewusstseins ihrer Mitarbeiter*innen zunehmend Bedrohungen ausgesetzt. Während Führungsteams...

Interviews

Reiner Grönig ist langjähriger Experte für finanzielle Unternehmensberatung, M & A und Unternehmensnachfolge. Nachdem er über 18 Jahre lang Leiter diverser Marktregionen und Filialen...

Reisen

Africa-Israel Hotels hat eine Franchise für den Betrieb von Hotels unter den Namen Crowne Plaza und Holiday Inn. Das Unternehmen betreibt acht Hotels in...

HR-Themen

Die sogenannte Generation Z unterscheidet sich in vieler Hinsicht von bisherigen Generationen. Auf Homeoffice legen sie keinen großen Wert. Wichtig sind den 16- bis...

Anzeige
Send this to a friend