Connect with us

Hi, what are you looking for?

News

Premiere ein Klotz am Bein von Sky +++ Fraport fliegt auf Athen +++ Chinesen retten Saab

Aktuelle Meldungen des Tages kurz und knapp zusammengefasst. Heutige Themen: Von der Vergangenheit eingeholt +++ Fraport will auch Athen managen +++ Saab rollt wieder.

Aktuelle Meldungen des Tages kurz und knapp zusammengefasst. Heutige Themen: Von der Vergangenheit eingeholt +++ Fraport will auch Athen managen +++ Saab rollt wieder.

Von der Vergangenheit eingeholt

Man kann zwar seinen Namen abschütteln, aber nicht seine Vergangenheit. Diese Erfahrung macht der Bezahlsender Sky, der früher als Premiere Pay-TV in Deutschland salonfähig machte.

Jetzt hat sich die Staatsanwaltschaft bei Sky umgeschaut. Es geht um manipulierte Abonnentenzahlen bei Premiere, im Visier steht Ex-Premierechef Georg Kofler.

Premiere soll jede Menge Karteileichen als Kunden mitgezählt haben. Ende 2008 rückte der Sender damit heraus, dass er etwa eine Million Kunden weniger hat als gemeinhin dargestellt. Das sorgte für einen Aktienrutsch, und die BaFin stellte Ungenauigkeiten in den Berichten aus 2007 und 2008 fest.

Fraport will auch Athen managen

Fraport – die Airport-Manager nennen sich die Betreiber des Frankfurter Flughafens Rhein-Main. Und gehen dabei längst fremd. Denn das Unternehmen ist an zwölf weiteren Airports beteiligt.

Jetzt haben sie den Athener Flughafen im Visier. Griechenland, 55-Prozent-Eigner an dem Airport, will einige Staatsbetriebe veräußern. Für Fraport die Gelegenheit, seinen Hut in den Ring zu schmeißen.

Bei Fraport fährt man allerdings mehrgleisig. Auch Beteiligungen an Flughäfen in Brasilien und China werden geprüft, in Europa schielt das Unternehmen auch nach England und Spanien.

Saab rollt wieder

Spätestens mit der Meldung, dass Saab nach sechs Wochen die Produktion seiner Autos wieder aufnehmen will, wissen wir, dass die überhaupt mal stillgestanden hat.

Zulieferer blieben auf ihren Rechnungen sitzen, lieferten ergo nicht mehr, und schon standen bei Saab die Bänder still. Jetzt sollen täglich zumindest 100 Autos gefertigt werden, statt der sonst üblichen 240.

Die Rettung kam im Übrigen aus China. Pangda Automobile hat Saab-Eigner Spyker 110 Millionen Euro zugesagt und bekommt dafür 24 Prozent Anteile an dem niederländischen Unternehmen, das bei Saab das Sagen hat.

 

FN

Anzeige

News

Für viele ist ein eigenes Auto selbstverständlich, aber es hat durchaus Vorteile, ohne Auto zu leben. Die Vorstellung ist fremd, aber das Potential ist...

Ratgeber

Dubai hat in den letzten Jahren immer mehr an Aufmerksamkeit gewonnen und Stück für Stück die Herzen von Urlaubern und Geschäftsleuten erobert. Die kilometerlange...

Einzelunternehmen Steuern Einzelunternehmen Steuern

Ratgeber

Fragen wie die Steuererklärung eines Unternehmens sind bei der Gründung bereits sehr wichtig. Vor allem Einzelunternehmen sind beliebt, da sie oft die steuerlich einfachste...

Holding gründen Holding gründen

Ratgeber

Das eigene Business auf das nächste Level bringen: Wenn sich das Geschäftsjahr dem Ende zuneigt, richten Unternehmer ihren Blick in die Zukunft. Denn Wachstum...

Rechtsformen

Mit der Unternehmensgründung stellt sich gleichzeitig die Frage nach der richtigen Rechtsform. Sie kann als fester Rahmen für ein Unternehmen gesehen werden, der finanzielle,...

Rechtsformen

Besonders für Existenzgründungen im großen Stil ist eine Aktiengesellschaft, kurz AG, geeignet. Kleine Unternehmen mit einem geringen Startkapital können dagegen eher auf eine GmbH...

Threema als sichere Alternative zu Whatsapp & Co.?

Threema Messenger

Viele Menschen nutzen die Kurznachrichtendienste Whatsapp oder Telegram zur Kommunikation. Allerdings gibt es inzwischen sichere und bessere Alternativen wie den Schweizer Messenger Threema auf dem Markt.

ZIM Förderung

ZIM Förderung

ZIM Förderung – Programm für mehr Innovation und Wachstum im Mittelstand

Weitere Beiträge

News

Für viele ist ein eigenes Auto selbstverständlich, aber es hat durchaus Vorteile, ohne Auto zu leben. Die Vorstellung ist fremd, aber das Potential ist...

Ratgeber

Dubai hat in den letzten Jahren immer mehr an Aufmerksamkeit gewonnen und Stück für Stück die Herzen von Urlaubern und Geschäftsleuten erobert. Die kilometerlange...

Ratgeber

Fragen wie die Steuererklärung eines Unternehmens sind bei der Gründung bereits sehr wichtig. Vor allem Einzelunternehmen sind beliebt, da sie oft die steuerlich einfachste...

Rechtsformen

Besonders für Existenzgründungen im großen Stil ist eine Aktiengesellschaft, kurz AG, geeignet. Kleine Unternehmen mit einem geringen Startkapital können dagegen eher auf eine GmbH...

Recht & Steuern

Die private Vorsorge wird immer wichtiger, da die gesetzliche Rente in vielen Fällen nicht mehr ausreicht, um den gewünschten Lebensstandard im Alter halten zu...

News

Um eine GmbH zu gründen, bedarf es einiger wichtiger Schritte. Die Idee einer GmbH hat den großen Vorteil, dass die Haftung hierbei beschränkt ist....

Rechtsformen

Mit der Bezeichnung e.K., e.Kffr. oder e.Kfm. ist ein Eingetragener Kaufmann bzw. eine Eingetragene Kauffrau gemeint. Im Prinzip besagt die Bezeichnung, dass eine natürliche...

Rechtsformen

Die GmbH & Co. KG ist eine Mischform aus der haftungsbeschränkten Gesellschaft und der Personengesellschaft KG. Dabei werden die haftungsrechtlichen Vorteile mit den gesellschaftlichen...

Anzeige