Connect with us

Hi, what are you looking for?

Lokale Wirtschaft

dpa-Bild des Jahres 2009

Ein Jahresrückblick, eingefangen in Sekundenbruchteilen: Zum neunten Mal hat die dpa Deutsche Presse-Agentur GmbH ihre „Bilder des Jahres“ prämiert. Sie zeichnet dabei von einer unabhängigen Jury ausgewählte Top-Fotos aus ihren Bilderdiensten aus.

Ein Jahresrückblick, eingefangen in Sekundenbruchteilen: Zum neunten Mal hat die dpa Deutsche Presse-Agentur GmbH ihre "Bilder des Jahres" prämiert. Sie zeichnet dabei von einer unabhängigen Jury ausgewählte Top-Fotos aus ihren Bilderdiensten aus.

Ein Jahresrückblick, eingefangen in Sekundenbruchteilen: Zum neunten Mal hat die dpa Deutsche Presse-Agentur GmbH ihre „Bilder des Jahres“ prämiert. Sie zeichnet dabei von einer unabhängigen Jury ausgewählte Top-Fotos aus ihren Bilderdiensten aus.

 “Die „dpa-Bilder des Jahres“ haben einmal als kleiner, interner Wettbewerb begonnen und sich zum Aushängeschild für die Qualität unseres Foto-Angebots und unserer Fotografen entwickelt“, sagte Bernd von Jutrczenka, Chef Foto in der dpa-Chefredaktion, zu der Preisverleihung in Hamburg.

„In diesem Jahr zeichnen wir in der neuen Kategorie „Augenzeuge“ zum ersten Mal auch ein Foto aus, dass zwar nicht von einem unserer Fotografen stammt, aber den Bilderdienst der Agentur und damit das Angebot für unsere Kunden bereichert hat“, sagte von Jutrczenka. „So dokumentieren wir, dass sich die Berichterstattungswege und -formen für Nachrichtenagenturen verändern und wir die Beiträge von Lesern oder Zuschauern ernst nehmen.“

Die Jury

Zur Jury, die unter knapp 700 Einsendungen die Auswahl traf, gehörten in diesem Jahr Petra Göllnitz (Bildredaktion Stern), Georg Hardenberg (Leitung Bildredaktion Super Illu), Michael Dilger (Leitung Bildredaktion Die Welt), Andreas Püfke (Bildredaktion Focus), sowie Dr. Jürgen Wermser (Chefredakteur Neue Osnabrücker Zeitung). Die Auszeichnungen für den mit insgesamt EUR 10.500 dotierten Wettbewerb wurden im Rahmen des Fototreffs der Zentral Agentur Programm in der Bauer Media Group vergeben. Die Jury urteilte in den Kategorien Politik, Wirtschaft, Sport, Vermischtes, Feature und Kultur und Entertainment und vergab auch den neuen Sonderpreis „Augenzeuge“. Präsentiert werden die Gewinner-Motive von der picture alliance, der Bildagentur der dpa-Gruppe.

Die Ausgezeichneten

Politik:

1. Platz / Arno Burgi
„Fahrgast: Bundesaußenminister Guido Westerwelle trifft auf dem Flughafen Berlin-Tegel ein.“
2. Platz / Peer Grimm
„Richtungsweisend: Die Präsidenten Sarkozy, Medwedew und Berlusconi beim G8-Gipfel in L’Aquila.“
3. Platz / Daniel Karmann
„Trübe Aussichten: Zuschauer verfolgen in Würzburg eine Wahlkampf-Kundgebung von Steinmeier.“

Wirtschaft:

1. Platz / Bernd Thissen
„Ausverkauf: Arcandor-Vorstandsvorsitzender Karl-Gerhard Eick kommt aus der Arcandor-Hauptversammlung in Essen.“
2. Platz / Oliver Berg
„Wasserstraße: Ein Binnenschiff transportiert Neuwagen von Ford über den Rhein.“
3. Platz / Kay Nietfeld
„Ausgebremst: Wendelin Wiedeking steht zu Beginn der Volkswagen-Hauptversammlung in Hamburg auf dem Podium.“

Sport:

1. Platz / Peter Kneffel
„Losgelöst: Fanny Chmelar verliert beim Slalom-Weltcup im Garmisch-Partenkirchen ihren rechten Ski.“
2. Platz / Kay Nietfeld
„Abschied: Der Sarg des verstorbenen Nationaltorhüters Robert Enke steht im Mittelkreis der AWD-Arena in Hannover.“
3. Platz / Achim Scheidemann
„Erste Hilfe: Der Sohn des Dortmunders Nelson Valdez pustet seinem Vater den verletzten Oberschenkel.“

Kultur & Entertainment:

1. Platz / Sören Stache
„Sprachlos: Die Nobelpreisträgerin Herta Müller kommt zu einer Pressekonferenz in Berlin.“
2. Platz / Tobias Hase
„Wiesngaudi: Vicky Leandros feiert mit Freunden den „Almauftrieb“ auf dem Oktoberfest.“
3. Platz / Uli Deck
„Abgeschirmt: Die Sicht auf Boris und Lilly Becker wird bei ihrer standesamtlichen Trauung in St. Moritz verdeckt.“

Feature:

1. Platz / Frank May
„Schneetreiben: Ein Schneesturm im Harz vernebelt die Sonne.“
2. Platz / Boris Roessler
„Wasserballett: Pinguine im Frankfurter Zoo genießen das kalte Nass.“
3. Platz / Julian Stratenschulte
„Ertappt: Rehe im Weinberg blicken zum Fotografen.“

Vermischtes:

1. Platz / Marcus Brandt
„Anvisiert: Medizinisches Personal misst bei einem Fluggast in Shanghai die Temperatur.“
2. Platz / Marijan Murat
„Erschreckend: Schüler schauen im Winnenden aus dem Fenster, nachdem ein Amokläufer neun Schüler erschossen hat.“
3. Platz / Peter Endig
„Beschämt: Kathrin O., die ihre zwei Babys nach der Geburt getötet haben soll, wird in den Gerichtssaal geführt.“

Sonderpreis „Augenzeuge“

Frank Domahs, „Freiluftwohnen: Ein Mann steht nach dem Einsturz des Kölner Stadtarchivs in den Trümmern seiner Wohnung.“

Die Bilderdienste der dpa Deutsche Presse-Agentur GmbH verschickten im Jahr 2009 über 270.000 Fotos über den dpa-Bildfunk und bearbeiteten knapp 600.000 Fotos für die Bilddatenbank. In der dpa-Bildzentrale in Frankfurt am Main und in der Redaktion des Tochterunternehmens Zentralbild werden regionale, nationale und internationale Angebote rund um das Bild produziert. Mehr als elf Millionen Bilder stellt die dpa-Tochter picture alliance unter www.picture-alliance.com zur Verfügung. Hinzu kommen etwa 10 Millionen Bilder im Print-Archiv. Die Vielfalt des Angebots wird einerseits durch ein weltweit tätiges Fotografennetz, andererseits durch die Zusammenarbeit mit international renommierten Partneragenturen garantiert.

 

ots / dpa

Anzeige

Kolumne Kann passieren

KOLUMNE KANN PASSIEREN

Andreas Ballnus erzählt in seiner Kolumne „Kann passieren“ reale Begebenheiten, fiktive Alltagsgeschichten und manchmal eine Mischung aus beidem. Diese sind wie das Leben: mal humorvoll, mal nachdenklich. Die Geschichten erscheinen jeweils am letzten Freitag eines Monats in business-on.de.

Hier finden Sie eine Übersicht aller Beiträge, die von Andreas Ballnus erschienen sind.

Lesen Sie auch die  Buchbesprechung zur Antologie „Tierisch abgereimt“.

Anzeige

Weitere Beiträge

Job & Karriere

Unternehmen aus Norddeutschland sowie aus Sachsen-Anhalt und Thüringen sind aufgerufen, ihre besten Absolventinnen und Absolventen einer dualen Ausbildung ins Rennen zu schicken. Der AGA...

Netzwerke & Verbände

Mit Florian Mlosch kommt einer der diesjährigen vier Gewinner des Ausbildungspreises aus Hamburg. Die Auszeichnung „Azubi des Nordens“ von AGA Unternehmensverband und INW –...

Bizz-News

In der Corona-Krise wird derzeit viel über Solo-Selbstständige und Kulturschaffende gesprochen. Laut dem Statistischen Bundesamt waren 495.000 Personen im Jahr 2018 im Kulturbereich als...

Kolumnen & Glossen

Wo ist Rebecca? Diese Frage beschäftigt seit Wochen ganz Deutschland. Nicht zuletzt hat die Bild-Zeitung dazu beigetragen. Es vergeht kaum ein Tag, an dem...

Aktuell

Die Markus-Kirchengemeinde Hohenhorst Rahlstedt-Ost hat die Auszeichnung „ÖkoFair“ erhalten. Sie ist damit die erste Gemeinde in der Hansestadt Hamburg, die sich verpflichtet hat, nach...

Aktuell

Das zweite Festival der zeitgenössischen Fotografie RAW 17 im Künstlerdorf Worpswede vom 17. September bis 15. Oktober 2017 hat mehr als 12.000 Besucher angezogen...

Aktuell

Die Veranstalter des Fotofestivals vom 17. September bis 15. Oktober 2017 in Worpswede wollen den Künstlerort als innovativen Standort für zeitgenössische Fotografie in den...

Aktuell

Am Dienstag wird die neue App „mome“ der drei Gründer Marcel Vogler, Wojtek Kordylewski und Philipp Alfes gelaunched. Mit mome sollen User die Möglichkeit...

Anzeige